Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

  1. #1
    soulontour Gast

    Frage Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Hallo,

    wie macht ihr das, wenn ihr keinen Helfer dabei habt?

    Ich trau mich einfach nicht.......... :kater:

    Aber für Haushalt z.B. wäre es wohl praktisch, denke ich!

  2. #2
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Leg den Manduca an und schiebe ihn auf die Hüfte.

    Kind auf die Hüfte setzen (direkt auf die Mitte des Schildes), manduca hochklappen.

    Dann schiebst Du das ganze weiter nach hinten, lässt das Kind irgendwann unter deinem Arm ducrj tauchen (du "kraulst" mit dem Arm nach vorne).

    Mit der einen Hand kannst Du denn den Träger schon greifen, mit der andren hand weiter schieben....klingt kompliziert, ist es aber nicht

    hast Du ne Webcam?

  3. #3
    soulontour Gast

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Nein, leider nicht.

    Aber Deine Beschreibung ist schonmal gut. Die Anleitung vom Manduca sah so unzuverlässig aus.

    Ich hab echt Bammel, dass mir das Kind wegkippt

  4. #4
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Zitat Zitat von soulontour Beitrag anzeigen
    Ich hab echt Bammel, dass mir das Kind wegkippt
    Ein erfahrener Tragling von 7 Monaten kippt nicht weg... Zur eingenen Beruhigung & Übungen einfach auf dem Bett üben & den Beckengurt zum Rückenbugsieren wie Tantzmaus beschrieben erstmal nicht zu sehr festzurren - wenn Kind hinten erst zuziehen, das erleichtert das rumwuchten enorm.

    Mit etwas Routine kannst Du dann später das Kind unter Deinem Arm durch auf den Rücken schwingen & die fertig angelegte Manduca hinten hochklappen... NUR MUT!! Wir sind bei 10sec. angelangt!


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  5. #5
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    ...das müsste ich mal stoppen...ich glaube das könnte ich unterbieten..*gg*...man könnte ja mal nen Wettbewerb starten *lol*

    Ich "werf" mir den Pimpf über die Schultern und klapp den Schild dann hoch...Zuschauer bekommen gerne mal fest nen Herzinfarkt

  6. #6
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Also ich klappe auch auf der Hüfte hoch (also mit Kind), halte mit der linken Hand beide Gurte gleichzeitig fest, fahre dabei mit dem rechten Arm durch den dazugehörigen Gurt, lasse diesen durchgefädelten los und fahre überm Kopf (schwer zu beschreiben) in den Gurt zum linken Arm. FERTIG. Mein Mann traut sich das aber auch nicht alleine, bei mir gehts ganz fix und Anton ist auch schon 2,5 jahre und nicht der leichteste. kein Problem!

    Katja

    PS Hinten hochklappen geht so:

    http://www.youtube.com/watch?v=X0u3j04IifA
    Geändert von KatjaM (29.09.2009 um 17:15 Uhr)

  7. #7
    Avatar von KathiBW
    KathiBW ist offline Stolze Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Ich leg den Manduca an, schliesse die Träger schon vorher und zieh sie recht eng. Dann leg ich Jonas auf meine Schulter und lasse ihn runter rutschen. Dann beuge ich mich leicht nach vorne damit er nicht nach hinten weg kippt und ziehe dann erst den linken Träger hoch und dann den rechten. Andersrum bin ich irgendwie dzu doof :affen:
    Dann schau ich ob er schön drin sitz und wenn ja, dann zieh ich den Gurt richtig schön fest!

  8. #8
    daeny ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Zitat Zitat von KathiBW Beitrag anzeigen
    Ich leg den Manduca an, schliesse die Träger schon vorher und zieh sie recht eng. Dann leg ich Jonas auf meine Schulter und lasse ihn runter rutschen. Dann beuge ich mich leicht nach vorne damit er nicht nach hinten weg kippt und ziehe dann erst den linken Träger hoch und dann den rechten. Andersrum bin ich irgendwie dzu doof :affen:
    Dann schau ich ob er schön drin sitz und wenn ja, dann zieh ich den Gurt richtig schön fest!
    Also auch ein "Über den Rücken"-Werfer: :)

  9. #9
    Avatar von maryme
    maryme ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Zitat Zitat von KatjaM Beitrag anzeigen

    PS Hinten hochklappen geht so:

    YouTube - Manduca back carry Rückentrage
    so mache ich das auch! das mit dem auf-der-hüfte-weiterschieben hat irgendwie nicht richtig geklappt. so geht's besser. obwohl es noch ein bisschen gewurschtel ist, bis ich die träger oben habe..bis dahin hat sich die kleine schon quer über meinen rücken gelegt und spielt mit den haaren brauche dann oft mehrere anläufe.

  10. #10
    Abbi ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Nochmal: Manduca auf dem Rücken ALLEINE anlegen?!!

    Ich habe mir L. von Anfang an auf die Hüfte gesetzt, Beco oder Mei Tai bereits hinten, hängt runter. Dann schiebe ich sie unter meinem Arm mit dieser "Kraulbewegung" nach hinten, nach ein paar Mal macht das Kind richtig mit, hält sich fest und legt sich auch flach auf den Rücken. Über die Schulter runterlassen mag sie nicht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •