Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.713

    Standard Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Babytrage Lodger Shelter Fleece - Chocolat - Babyshop tsm KIDS - Christian Ettrich - tsm KIDS


    Bin darauf auf der Suche nach einer Einschlagdecke/ Fußsack für den maxi Cosi gestossen.
    Der Gedanke war nämlich, dass ich Krümel, wenn es da ist, im TT/ Manduca und was wir noch alles haben unter der Tragejacke ins beheizte Auto trage (können"vorheizen"). Und dann im Auto im MaxiCosi auf dem Beifahrersitz nur in die Dekce zu wickeln und dann das Ganze im Auto wieder unter Jacke zurück. Damit ich nicht jedes Mal den kompletten Schneeanzug anziehen, Maxi Cosi in den 3.Stock schleppen etc muss, um mal "schnell" die Große zum Spielkreis zu bringen, mal "schnell" beim Bäcker zu halten etc.

    Meint ihr sowas eignet sich für Kurzstrecken? Ob der stramm wie mein RingSling sitzt (bin keine 160cm groß)?
    Es fragen ja immer alle, was man sich zum 2.Kind wünscht...
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Ich hatte so ein ähnliches Teil, konnte man halt nicht als Decke nutzen. Aber zufrieden war ich überhaupt nicht. Erst habe ich mich nicht getraut meine Kleine da rein zu legen, eben weil es dann so "komisch" aussah und mega unbequem war es auch. Heute würde ich mir nur noch ein TT für den Anfang kaufen. Aber sowas nicht mehr.:)

  3. #3
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.713

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Alternativ würde ich mir eine "normale" Einschlagdecke zB von Hoppediz zur Geburt wünschen.
    Unser 1.Kind kam Ende Frühjahr zur Welt, jetzt wird tiefster Winter sein (ET 27.12.). Bin etwas verunsichert, was ich so "Neues" brauch. Und ich fand das auf den ersten Blick ganz praktisch. Es muss auch nicht DIE Tragehilfe sein. Soll nur was für kurze Strecken vom Auto aus sein.

    Mein einziger Wunsch fürs 2.Kind ist das neue elastische TT von Hoppediz mit dem Sonne-Motiv. Da kam dann gleich von meinem Mann "dafür muss aber irgendein anderes Tuch weg!". Hä?! Warum?!
    Tragen macht süchtig
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  4. #4
    Linelu ist offline Member
    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    112

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Hallo,
    ich hab einen Shelter Lodger geschenkt bekommen und mag ihn nicht. Hab ihn quasi nie verwendet, da ich die Wiege nicht mag und auf der Hüfte tragen kann ich mir mit dem Teil schlecht vorstellen.
    Ich habe ein TT, einen Sling und einen Beco und alle sind mir viel lieber. Sling geht ja auch wirklich schnell. Und eine Fleece-Decke oder Fußsack im Maxi-Cosi mag ich lieber als den Lodger mit den überflüssigen Schnallen im Babysitz.

    LG

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Dann würde ich eine normale Einschlagdecke bevorzugen. Wie wärs mit nem Sling für kurze Strecken, geht ja auch schon für Kleine.

  6. #6
    alicia29 ist offline gestillt&familiengebettet
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    189

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Ich hatte anfangs auch etwas ähnliches gehabt und fand es sehr unpraktisch. In dieser Wiegeposition konnte ich mein Baby gar nicht tragen. Er hing dadrin irgendwie total komisch durch. Es ist schwer zu beschreiben, aber er ist richtig versunken und zusammengeklappt. Und wenn ich gelaufen bin, wurde er durchgeschüttelt. Ich habe mir dann ein Tragetuch gekauft. Viiiiiel besser....

  7. #7
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Von dem Ding halte ich gar nichts.

    - die Wiegeposition ist nix...v.a. nicht in dem Ding da die Kids sehr durchhängen

    - auf der Hüfte Tragen halte ich damit für sehr schwierig, da man da nichts festziehen kann

    - der Gurt hängt nur am Hals, lässt sich nicht auffächern und verteilt somit das Gewicht überhaupt nicht gut

    - als Decke würden mich die Schnallen stören...im MaxiCosi erst recht

    Wünsch Dir lieber eine Trage in die man das Kind schnell bekommt...(Marsupi, Sling...etc), eine gescheite grosse Einschlagdecke und ev. ein Cover.....damit wirst Du glücklicher.

    Die neuen Einschlagdecken von Hoppe sind wirklich klasse...passen jetzt auch für Fünf-punkt-gurte.

  8. #8
    alicia29 ist offline gestillt&familiengebettet
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    189

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Wünsch Dir lieber eine Trage in die man das Kind schnell bekommt...(Marsupi, Sling...etc), eine gescheite grosse Einschlagdecke und ev. ein Cover.....damit wirst Du glücklicher
    Genau, lass dir eine schöne Tragejacke oder ein Cover schenken. Die Jacken sind ja nicht ganz billig, aber ich habe mir jetzt auch eine gegönnt und warte schon sehnsüchtig, dass der Postmann zweimal klingelt....

  9. #9
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.713

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Zitat Zitat von alicia29 Beitrag anzeigen
    Genau, lass dir eine schöne Tragejacke oder ein Cover schenken. Die Jacken sind ja nicht ganz billig, aber ich habe mir jetzt auch eine gegönnt und warte schon sehnsüchtig, dass der Postmann zweimal klingelt....
    Habe eine Tragejacke von Suses :D und 2 Cover von Hoppe.
    Ich denke auch, nach längerem Anschauen, dass das Ding "gut gedacht" ist, aber in der Ausführung mies. Musste von meinem Dydisling schon einige viele cm abschneiden, weil das Ding für mich als kleine Frau zu lang war. Und Wiegeposition habe ich bei Mia nur sehr kurz genutzt (neugieriges Kind mit 16Wochen als Känguruh auf der Hüfte getragen).
    Da wünsch ich mir zu meinen 3 TT lieber noch mal ein elastisches :D TT kann man immer gebrauchen *find*

    Danke für eure Meinungen dazu!
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Ehrliche Meinung: Was haltet ihr von Lodger Shelter?

    Ich liebe das Tragehilfen-Forum und die Such-Funktion

    Nun werde ich den Shelter nicht kaufen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •