Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Trage ich richtig? (Manduca)

    Hallo,

    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, der Erfahrung mit der Manduca hat. Ich bin mir nicht so ganz sicher, ob ich es mit dem Tragen richtig mache.

    Ich finde, mein Baby (9 Wochen) sitzt immer etwas schief drin, obwohl sie sehr eng an meinem Körper anliegt. Auf der einen Seite schaut ein Ärmchen raus, auf der anderen nicht.
    Ihr Kopf liegt immer auf der Seite.
    Ich benutze den Sitzverkleinerer (mittlerer Knopf) und die Rückenverlängerung. Dadurch kann sie gar nicht rausgucken.

    Über Hilfe und Ratschläge würde ich mich freuen!

    Liebe Grüße


    (Leider weiß ich nicht, wie ich Bilder in den Beitrag einfügen kann, weshalb ich ein Bild in die Signatur gesteckt habe. Ich würde auch ein Foto von der Seite reinstellen, aber ich weiß nicht wie ich mehrere hochladen kann. Falls mir das jemand erklären mag - vielleicht eine PN schicken. )
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  2. #2
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09
    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    685

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    bei directupload kannst du fotos hochladen. Einfach mal googeln. Die Beine sehen sehr überspreizt aus. Du musst bestimmt abbinden.
    Ansonsten ist es bei mir genauso wie bei dir:kopf zur seite und nur ein arm draußen

  3. #3
    nicnac22 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    64

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Die beine sollten nicht zu sehen sein. Sollten quasi versteckt in der manduca sein. Erst wenn du den verkleinerer nicht mehr nutzt gucken die beine raus.
    Bei mir siehts ansonsten auch so aus. Denke das gibt sich wenn sie größer sind.
    04.12.09 [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Zitat Zitat von nicnac22 Beitrag anzeigen
    Die beine sollten nicht zu sehen sein. Sollten quasi versteckt in der manduca sein. Erst wenn du den verkleinerer nicht mehr nutzt gucken die beine raus.
    Bei mir siehts ansonsten auch so aus. Denke das gibt sich wenn sie größer sind.
    Danke für eure Tipps!

    Werde mal ein bisschen rumprobieren, wie ich ihre Füße rein bekomme.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #5
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    So, das mit dem Bilderhochladen hat geklappt!

    Hier jetzt auch mal welche von beiden Seiten:





    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #6
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09
    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    685

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Zitat Zitat von nicnac22 Beitrag anzeigen
    Die beine sollten nicht zu sehen sein. Sollten quasi versteckt in der manduca sein. Erst wenn du den verkleinerer nicht mehr nutzt gucken die beine raus.
    Bei mir siehts ansonsten auch so aus. Denke das gibt sich wenn sie größer sind.
    Das Problem wird sein, dass sich das Kind, dann aber auf dem Gurt abstützt und hochstemmt und das dar auch nicht sein. Laut Manduca Homepage soll man dann den Sitzverkleinerer verwenden und die Beine raushängen lassen.
    Ich hab trotzdem noch abgebunden.

    Das steht auf der Seite von Manduca dazu:

    Mein Baby ist jetzt 12 Wochen alt, aber ich habe das Gefühl, für die Manduca Kindertrage ohne Sitzverkleinerer ist sie einfach noch zu klein- die Beine zu stark gespreizt?
    Sie haben wahrscheinlich recht: Ihr Baby ist genau in einem Zwischenstadium, fast zu groß für den Sitzverkleinerer, aber die Oberschenkel noch nicht lang genug, um in die manduca® Babytrage ohne Sitzverkleinerer zu passen.
    Sie sollten den Sitzverkleinerer weiterhin benutzen - in Kombination mit der Rückenverlängerung! Auf diese Weise sitzt Ihr Baby immer noch ein bisschen höher in der Trage und seine Beine werden nicht überspreizt. Die Unterschenkel können jetzt schon seitlich aus der Trage herausschauen, achten Sie darauf, dass die Füße nicht auf dem Hüftgurt aufstehen.
    Es gibt leider keine allgemeingültige Formel, wann Ihr Kind auch ohne Sitzverkleinerer in die manduca® Kindertrage passt - das ist von Kind zu Kind sehr unterschiedlich und abhängig von der individuellen Größe und v.a. Länge der Oberschenkel. Das Rückenteil sollte von Kniekehle zu Kniekehle reichen und die Kniegelenke dabei frei beweglich sein – ist dies schon der Fall, kann der Sitzverkleinerer weggelassen werden.
    Die meisten Babys passen irgendwann zwischen 3 und 5 Monaten in die manduca® Kindertrage ohne Sitzverkleinerer . Als Richtwert nennen viele Trageberaterinnnen die Kleidergröße 68!

  7. #7
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Wenn ich den Sitzverkleinerer höher einstelle (damit die Beine in der Manduca sind), befindet sich die Rückenverlängerung nicht mehr im Nacken von meinem Baby. Der Kopf wird dann nicht mehr von hinten gestützt, sondern es legt ihn dann auf meine Brust. Das ist ja wahrscheinlich auch nicht Sinn der Sache.

    Kann ich denn mit Sitzverkleinerer abbinden? Habe in dem Beitrag zum Abbinden gelesen, dass man das macht, wenn man den Sitzverkleinerer nicht mehr anwendet, also in der Übergangszeit.

    Womit lässt sich denn am besten abbinden?
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Zitat Zitat von nicnac22 Beitrag anzeigen
    Die beine sollten nicht zu sehen sein. Sollten quasi versteckt in der manduca sein. Erst wenn du den verkleinerer nicht mehr nutzt gucken die beine raus.
    ...zum Thema Beine raushängen lassen steht auf der Manduca-Homepage:

    "Mit ca. 6 Wochen können Sie die Beine Ihres Babys auch schon seitlich aus der manduca® Kindertrage heraushängen lassen, während Ihr Baby immer noch im Sitzverkleinerer positioniert ist."

    Also was denn nun... ich bin bald ganz verwirrt, raushängen lassen oder nicht?
    Sieht es denn bei meinem Baby ungesund aus?
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #9
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09
    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    685

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Zitat Zitat von Marlene84 Beitrag anzeigen
    ...zum Thema Beine raushängen lassen steht auf der Manduca-Homepage:

    "Mit ca. 6 Wochen können Sie die Beine Ihres Babys auch schon seitlich aus der manduca® Kindertrage heraushängen lassen, während Ihr Baby immer noch im Sitzverkleinerer positioniert ist."

    Also was denn nun... ich bin bald ganz verwirrt, raushängen lassen oder nicht?
    Sieht es denn bei meinem Baby ungesund aus?
    Wie gesagt, ich habe abgebunden mit Klettfix-Band von T*sa und trage die Maus im Sitzverkleinerer mit Beine draußen. Ich kann ja mal kurz Foto machen gehen

  10. #10
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    163

    Standard Re: Trage ich richtig? (Manduca)

    Zitat Zitat von Toggepee Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich habe abgebunden mit Klettfix-Band von T*sa und trage die Maus im Sitzverkleinerer mit Beine draußen. Ich kann ja mal kurz Foto machen gehen
    So... ich habe es auch mal mit Abbinden versucht... Leider sind die Bilder etwas unscharf, da ich sie selbst vor dem Spiegel gemacht habe.

    Hier von der Seite sieht man, dass die Kopfstütze etwas absteht. Ich finde, der Kopf wird nicht so gut gehalten, es ist ein ähnlicher Effekt, als wenn ich den Sitzverkleinerer höher einstelle:



    Sieht es denn jetzt nach einer besseren "M-Stellung" aus?

    [SIGPIC][/SIGPIC]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •