Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    happypurzel ist offline Veteran
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    1.271

    Frage Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Hallo,

    s.o. - ich hab schon öfters gehört, daß das gehen soll und daß manche das machen. Manche raten ab, von wegen Kopf kann noch nicht gehalten werden usw. (obwohl ich denke, daß die Bindeweise entsprechend den Kopf stützen sollte).

    Also - geht das und wenn ja, wie? (gibts'nen Link?) :)

    Sicherheitshalber kommt demnächst ne Trageberaterin zu uns nach Hause, aber diese Frage brennt mir grad unter den Nägeln...

    Danke vorab, liebe Grüße


    happy purzel

  2. #2
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Das geht im einfachen Rucksack.

    Wie alt ist denn das Neugeborene? Ich hatte vor kurzem eine Rückenberatung bei einem 8 Wochen alten Knirps.

  3. #3
    happypurzel ist offline Veteran
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    1.271

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Wie alt ist denn das Neugeborene?
    Es ist -20 Wochen alt Nee, ich frag das vorbereitend für mein kommendes Zweites, weil ich sicher bin, daß die "Große" (und meine Schwiegeroma, mit der wir hier zusammen wohnen) mich fordern werden, so daß Rückentrage einfach praktischer wär als vorm Bauch... Wäschekörbe schleppen, Gartenarbeit usw.

  4. #4
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

  5. #5
    happypurzel ist offline Veteran
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    1.271

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    ...ja, man muß ja vorbereitet sein!

    Also grundsätzlich geht es, wenn man weiß, wie? Und es ist empfehlenswert oder eher nur für "eben mal kurz"?

  6. #6
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Die Leitung der Trageschule hat ihr drittes Kind mit 6 Wochen auf den Rücken gepackt...weil es eben notwendig war.

    Wenn Du dafür bereit bist und das machen willst, sollte das kein Problem darstellen. Lass es Dir von der TB ausgiebig zeigen.

  7. #7
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    7.743

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Die Leitung der Trageschule hat ihr drittes Kind mit 6 Wochen auf den Rücken gepackt...weil es eben notwendig war.

    Wenn Du dafür bereit bist und das machen willst, sollte das kein Problem darstellen. Lass es Dir von der TB ausgiebig zeigen.
    kann man es denn auch von geburt an machen? ich beschäftige mich auch gerade damit und will mir für knirps 2 auch ne beratung gönnen.

  8. #8
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Wenn Du Dir das zutraust geht das. Es kommt immer auf den "Leidensdruck" an ;-). Manchmal ist es einfach notwendig die Hände frei zu haben und vor dem Bauch nix.

    Wenn Du dafür bereit bist, kannst Du auf dem Rücken tragen.

  9. #9
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    7.743

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dir das zutraust geht das. Es kommt immer auf den "Leidensdruck" an ;-). Manchmal ist es einfach notwendig die Hände frei zu haben und vor dem Bauch nix.

    Wenn Du dafür bereit bist, kannst Du auf dem Rücken tragen.
    aber es scheint dann nicht so ohne weiteres zu gehen, wenn ich "bereit" sein muss, oder?
    hört sich so nach einer herausforderung an

    also ist es schon schwieriger, als vorne?

    ich denke darüber nach, weil ich dann ja noch mein erstes kind habe und das will sicher mal auf den arm, oder knuddeln.

  10. #10
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Neugeborenes auf dem Rücken tragen?

    Nein, es ist nicht wirklich schwieriger ...es ist einfach eine Kopfsache. Wenn Du es gut gezeigt bekommst gibt es da keine schwierigkeiten.

    Für manche ist es einfach eine Überwindung einen kleinen Pimpf (oder sogar generell) auf den Rücken zu geben....schwierig ist es nicht....eher leichter als mit grösseren Kindern die ev. mal zappeln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •