Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Tragetuch im Sommer

  1. #1
    Avatar von nadine1989
    nadine1989 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Tragetuch im Sommer

    Hallo, wie macht ihr das im Sommer mit dem Tragetuch?

    Also ich zieh ihr nur nen Body an ohne Ärmel und nen Sonnenhut!

    Wie macht ihr das! ich hab immer angst, das es ihr zu warm wird

  2. #2
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Ich schließe mich mit der gleichen Frage an.

    Waren gestern in der Stadt und beide schnell klatschnass trotz Baby im Kurzarmbody.

    Mit (dünner) Mütze und Hose schwitzt Baby ja noch mehr, aber wegen der Sonne geht's doch nicht ohne, oder? In der Stadt ist es beim Laufen leider unmöglich immer im Schatten zu bleiben.

    Habe ein "normales" von Hoppediz - was wäre denn bei Hitze empfehlenswert?

  3. #3
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    so wirklich viel kann man nicht tun, aber etwas abhilfe schaffen.

    bindet ihr die wickelkreuztrage? dann auf jeden fall die beiden äußeren bahnen zur seite ziehen, so dass das kind nur noch von einer tuchbahn am rücken bedeckt ist.

    der body sollte möglichst dünn und aus naturfaser sein.

    zwischen euch und das kind könnt ihr eine dünne stoffwindel/baumwolltuch legen. das verhindert nicht das schwitzen, aber es saugt die feuchtigkeit auf und fühlt sich deshalb angenehmer an.

    und sonst eben so gut wie möglich im schatten bleiben. über mittag am besten nicht raus gehen.

    es gibt aber auch dünnere tücher von hoppe, die gern als sommertücher genommen werden. kann ich aber nichts zu sagen. hab keins.

  4. #4
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    WKT mit nur einer Lage Stoff am Kind und dünner Baumwollbody habe ich bereits, aber das mit der Stoffwindel ist eine gute Idee, mache ich auch bei Hitze zwischen Babys Kopf und meinem Arm wenn sie trinkt.

    Nur Schatten ist ja leider nicht machbar wenn man draussen rumläuft und im Kinderwagen brüllt sie mit Vorliebe .

  5. #5
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    WKT mit nur einer Lage Stoff am Kind und dünner Baumwollbody habe ich bereits, aber das mit der Stoffwindel ist eine gute Idee, mache ich auch bei Hitze zwischen Babys Kopf und meinem Arm wenn sie trinkt.

    Nur Schatten ist ja leider nicht machbar wenn man draussen rumläuft und im Kinderwagen brüllt sie mit Vorliebe .
    MÜSST ihr denn draußen rumlaufen?

  6. #6
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Zitat Zitat von goldlucy Beitrag anzeigen
    MÜSST ihr denn draußen rumlaufen?
    Ja, denn den gesamten Tag (im Sommer scheint ja von früh bis spät die Sonne) zuhause sein ist für mich keine Alternative, sei es weil ich Termine habe oder einfach mal Einkaufen gehe, mir die Beine vertrete (bei Geschrei unumgänglich), frische Luft brauche oder Sozialkontakte pflege.

  7. #7
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ja, denn den gesamten Tag (im Sommer scheint ja von früh bis spät die Sonne) zuhause sein ist für mich keine Alternative, sei es weil ich Termine habe oder einfach mal Einkaufen gehe, mir die Beine vertrete (bei Geschrei unumgänglich), frische Luft brauche oder Sozialkontakte pflege.
    dann musst du eben kompromisse machen:
    beine vertreten und soziale kontakte pflegen kann man auch wunderbar im park (schattige plätze) oder im cafe (klimatisiert).
    dann versuchst du eben einfach in der ganz heißen zeit nicht in die sonne zu gehen (12 bis 15 uhr). davor und danach ist ja auch noch zeit.
    aber so ganz ums schwitzen kommt man einfach nicht rum, wenn man sich nicht den ganzen tag im klimatisierten raum aufhält.
    warm ist es natürlich den ganzen tag und man will ja auch raus. aber irgendwie muss man da halt durch und versuchen die extremen zu vermeiden. also statt dem stadtbummel, lieber in den park gehen etc.
    statt sich für 13 uhr zu verabreden, vielleicht lieber für 16 uhr?
    manche termine (ärzte, krabbelgruppen) sind eben nicht verschiebbar. dann ist es wichtig für ausreichend sonnenschutz (creme, mütze, beinchen und arme bedecken) und genügend flüssigkeit zu sorgen. dann kann man auch mal in die sonne. wenn es nicht zu lang ist...

    in dem sommer als unser zwerg geboren worden ist, haben wir in einer wohnung direkt unter dem dach gewohnt. da hab ich auch geschwitzt, wenn ich zuhause geblieben bin. das war echt furchtbar.

  8. #8
    Tine88 ist offline 2013 wird mein Jahr

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Ich ziehe Mausi nur nen Kurzarmbody und ne Strumpfhose (Sonnenschutz) an. Die Arme sind ja im Tragetuch. Mütze drauf und los gehts. Natürlich laufe ich jetzt so wieso nicht so viel, sondern bin eher mit Bus unterwegs. Und ich finde so viel mehr schwitzt Baby und Mama da auch nicht. Und eins ist da noch. Ich bekomme mein Kind im KiWa nicht zum schlafen. Nur im Tragetuch. Auch bei den Temperaturen.
    Meine liebe Bino: lucky7 mit Hannah




  9. #9
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Zitat Zitat von Tine88 Beitrag anzeigen
    Ich ziehe Mausi nur nen Kurzarmbody und ne Strumpfhose (Sonnenschutz) an. Die Arme sind ja im Tragetuch. Mütze drauf und los gehts. Natürlich laufe ich jetzt so wieso nicht so viel, sondern bin eher mit Bus unterwegs. Und ich finde so viel mehr schwitzt Baby und Mama da auch nicht. Und eins ist da noch. Ich bekomme mein Kind im KiWa nicht zum schlafen. Nur im Tragetuch. Auch bei den Temperaturen.
    Wirklich bei 30 °C eine Strumpfhose? Ich bin hin und her gerissen zwischen "vor der Sonne schützen" und "Angst vor Überhitzung".

  10. #10
    Avatar von Moogie81
    Moogie81 ist offline Wiederholungstäterin

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch im Sommer

    Hier gibts auch nur nen ärmellosen Body und ein Sonnenschutz für die Beine (will mir noch die Babylegs mit UVschutz holen) (ansonsten nen UV Schutz-Schirm). Wir nehmen nur eine Lage TT überm Babyrücken und das Leichte von Hoppediz (alternativ nen dünnes Jaquard Tuch von Didymos). Wenn Baby genug trinkt ist das denk ich auch kein Problem wenns schwitzt.

    LG Chrissi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •