Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von Moogie81
    Moogie81 ist offline Wiederholungstäterin
    Registriert seit
    29.10.2005
    Beiträge
    2.256

    Standard Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    und ich freu mich sooo dolle drauf
    Ich hab Motte die letzten zwei Wochen ausschließlich getragen und der Wagen steht nur hier rum. Da lassen wir den dohc gleich zuhause und ich hoffe ich brauch den Nieeee wieder.
    Tragen ist sooo toll :liebe:

    Meine Mutter hat riesenaugen bekommen und den Mund nicht mehr zu als sie das gehört hat.

    Ich bin mal gespannt ob das wirklcih so reibungslos klappt wie ich mir das vorstelle, aber ich denk schon. Manduca und Sling kommen mit, Tuch bleibt hier. Das mag Motte grad nicht so.

    Wie sehen eure Urlaube aus? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    LG Chrissi

  2. #2
    Tigerente13 ist offline Member
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    148

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    tragen ist einfach eine tolle sache! :-) wir haben in unserem letzten urlaub auch nur getragen. der buggy lag die ganze zeit im kofferraum. unsere maus ist zwar schon 2 aber sie findet es immer noch toll, getragen zu werden.
    unser new native carrier ist eigentlich immer in der tasche und den ergo nehmen wir für längere strecken.

  3. #3
    Avatar von Mella30
    Mella30 ist offline Juli-Baby
    Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    1.278

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Waren grad mit der Manduca im Urlaub. Der Zwerg hat nur geschlafen. Der KiWa kam Abends zum Einsatz wenn wir zum Essen sind, da hat der kleine nämlich schon geschlafen.

  4. #4
    platypussy ist offline Lactivist
    Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    5.651

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Zitat Zitat von Moogie81 Beitrag anzeigen
    und ich freu mich sooo dolle drauf
    Ich hab Motte die letzten zwei Wochen ausschließlich getragen und der Wagen steht nur hier rum. Da lassen wir den dohc gleich zuhause und ich hoffe ich brauch den Nieeee wieder.
    Tragen ist sooo toll :liebe:

    Meine Mutter hat riesenaugen bekommen und den Mund nicht mehr zu als sie das gehört hat.

    Ich bin mal gespannt ob das wirklcih so reibungslos klappt wie ich mir das vorstelle, aber ich denk schon. Manduca und Sling kommen mit, Tuch bleibt hier. Das mag Motte grad nicht so.

    Wie sehen eure Urlaube aus? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    LG Chrissi
    wir fahren meist nach italien und da haben wir zwar nen buggy stehen, aber der ist mehr fuer mittlere gaenge zum laden etc.
    abseits der strassen ist kinderwagen eh nicht angesagt - da wird gewandert, mit ergo oder kraxe.
    was mir da viel mehr fehlt, ist mein fahrrad, aber in den bergen waere mir das vermutlich eh zu heftig (und die fahren alle wie die henker...).

  5. #5
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.968

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Wir waren diesen Sommer (Ende Juni) auch nur mit Tragehilfe im Urlaub. Hatte sie mir extra dafür gekauft (fuhren mit dme Auto und mit Kiwa hätten wir kaum was zum anziehen mit nehmen können )
    und seitdem hab ich den Kiwa echt kein eines mal mehr benutzt.
    Seit etwa einem Monat hat meine Schwester den Kiwa (werd bald Tante :D).

    Hab den Wagen bis jetzt echt nicht vermisst! Und in meinem Bekanntnekreis kann das auch keiner glauben. Meine Mutter meinte ich wäre verrückt den Kiwa jetzt herzugeben

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Wir waren diesen Sommer ohne Wagen im Urlaub, und zwar aus einem ganz banalen Grund: Der Kofferraum war voll.
    Wir hatten Tuch und Ergo dabei, das hat gereicht.

    Wichtig war es aber, eine Decke dabei zu haben. Irgendwann wollte unsere Kleine sich doch ausstrecken und nicht nur an uns kleben.

    Zitat Zitat von Moogie81 Beitrag anzeigen
    und ich freu mich sooo dolle drauf
    Ich hab Motte die letzten zwei Wochen ausschließlich getragen und der Wagen steht nur hier rum. Da lassen wir den dohc gleich zuhause und ich hoffe ich brauch den Nieeee wieder.
    Tragen ist sooo toll :liebe:

    Meine Mutter hat riesenaugen bekommen und den Mund nicht mehr zu als sie das gehört hat.

    Ich bin mal gespannt ob das wirklcih so reibungslos klappt wie ich mir das vorstelle, aber ich denk schon. Manduca und Sling kommen mit, Tuch bleibt hier. Das mag Motte grad nicht so.

    Wie sehen eure Urlaube aus? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    LG Chrissi

  7. #7
    Paluna ist offline Mädchenmama
    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    738

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Ich habe meinen Kinderwagen schon verkauft, als meine Tochter 1 1/2 Jahre alt war. Das Ding stand nur in der Garage rum oder wurde sinnlos im Kofferraum umhergefahren. Wir haben ihn so wenig im Einsatz gehabt ...

    Seitdem leben wir, nicht nur im Urlaub, sondern immer ohne und haben das Teil eigentlich kaum vermisst.

    Eine Decke ist echt eine gute Idee, wenn man mit einer Komforttrage trägt. Beim Tragetuch hat man die Decke ja quasi immer dabei ...
    Geändert von Paluna (29.08.2010 um 20:54 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Yuno
    Yuno ist offline ...glücklich...
    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Wenn ich in den Urlaub fahre, nehme ich auch nur Tuch und Manduca mit. Ich nutze den Wagen auch so relativ selten, tragen ist einfach viel praktischer.
    Sohn 10/09 & Sohn 07/12 & Sohn 09/15

    Ein Freund ist gleichsam ein anderes Ich. *Für Zelda*

  9. #9
    Avatar von Lauretta
    Lauretta ist offline Januar-Baby
    Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    1.969

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Wir reisen nie mit Kinderwagen...
    immer dabei sind 1 Tuch, 1 Sling und eine Tragehilfe.
    Ich finde, das klappt wunderbar!
    Lauretta mit Sonntagskind *01/2009 wartet auf Spätsommerbaby 2011
    Bino von Xyra mit Mausezahn


    Jegliche Nutzung meiner Textbeiträge und Fotos, die über das Zitieren/Verlinken auf dieser Plattform (in den Foren) hinausgeht, lehne ich ab. Ich untersage eine Veröffentlichung meiner Beiträge und Fotos in anderen Medien.

  10. #10
    Reyna27 ist offline addict
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    347

    Standard Re: Urlaub ohne Kinderwagen und Buggy

    Zitat Zitat von Moogie81 Beitrag anzeigen
    und ich freu mich sooo dolle drauf
    Ich hab Motte die letzten zwei Wochen ausschließlich getragen und der Wagen steht nur hier rum. Da lassen wir den dohc gleich zuhause und ich hoffe ich brauch den Nieeee wieder.
    Tragen ist sooo toll :liebe:

    Meine Mutter hat riesenaugen bekommen und den Mund nicht mehr zu als sie das gehört hat.

    Ich bin mal gespannt ob das wirklcih so reibungslos klappt wie ich mir das vorstelle, aber ich denk schon. Manduca und Sling kommen mit, Tuch bleibt hier. Das mag Motte grad nicht so.

    Wie sehen eure Urlaube aus? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    LG Chrissi
    Hallo,
    als unsere Kleine so alt war wie deine jetzt, waren wir eine Woche im Österreich- Urlaub richtig wandern!

    Das hat super funktioniert, der Kinderwagen wäre in dem Fall echt kontraproduktiv gewesen!
    Sie hat die Wanderungen super mitgemacht, wir haben halt regelmäßig mal ein Päuschen gemacht,damit sich sich mal ordentlich recken und strecken konnte!
    Immerhin waren es Tageswanderungen und sie saß mehrere Stunden am Stück in der MAnduca!
    Mhm, geschlafen hat sie auch drin, gestillt auch !
    War also alles super!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •