Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    s-b1 ist offline mit Engelchen im Arm
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    546

    Standard Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    --- EDIT: sorry, ziemlich lang geworden. ---

    Hallo zusammen,

    bin am 24.8. zum ersten Mal Mutter geworden. Da ich meinen Zwerg gerne tragen wollte, habe ich mir ein Tragetuch von Didymos (4,60m Länge) gebraucht gekauft.

    Mangels Erfahrung habe ich mich auch bei einem Tragetuchbindekurs von Didymos angemeldet, aber leider war der Kurs schon ausgebucht und der nächste findet erst in einigen Wochen statt.

    Ich habe dann anhand der beiliegenden Anleitung mir autodidaktisch die Kreuztrage beigebracht und meine Maus liebt es, darin getragen zu werden.

    Allerdings habe ich gewisse Bedenken, da die Maus häufig schief darin sitzt (sie zieht ein Bein beim sitzen gerne an). Insbesondere nach dem Einschlafen hängt sie häufig im Tuch (Kopf zur zur Seite gekippt und sie rutscht meist etwas nach unten, so daß der Rücken rund wird).

    Meine Fragen:
    1. Schadet das Tragen so meinem Kind?
    2. Muß ich das Tuch deutlich fester binden, damit Ihr Kopf nicht mehr zur Seite kippen kann / sie nach dem Einschlafen nicht nach unten abrutschen und der Rücken rund werden kann?
    3. Wie stark sollten die Stoffbahnen aufgefächert sein?
    4. Sollten die Stoffbahnen unter den Beinchen auch so weit aufgefächert wie möglich sein (bei mir sind sie hier zwangsläufig eher "ein Strang)?
    5. Welche sonstigen Anfängertips habt Ihr?

    Bin dankbar für jeden Hinweis!

    Gruß,
    s-b1


    P.S. Zum Tragekurs/-beratung gehe ich in jedem Fall noch - aber würde bis dahin meinen Zwerg auch weiterhin gerne Tragen - natürlich ohne Ihr zu schaden.

  2. #2
    Aurinia ist offline addict
    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    445

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    fuer mich klingts, als ob das tuch nicht fest genug gebunden ist. bei youtube gibts einige videos mit verschiedenen trageweisen und ich wuerde auch vor einem spiegel ueben.
    ich faechere die bahnen uebrigens immer ganz auf, weil ich finde das gibt mehr halt.

  3. #3
    s-b1 ist offline mit Engelchen im Arm
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    546

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Zitat Zitat von Aurinia Beitrag anzeigen
    fuer mich klingts, als ob das tuch nicht fest genug gebunden ist. bei youtube gibts einige videos mit verschiedenen trageweisen und ich wuerde auch vor einem spiegel ueben.
    ich faechere die bahnen uebrigens immer ganz auf, weil ich finde das gibt mehr halt.
    erstmal danke für Deine Antwort.
    Habe schon befürchtet/fast erwartet, daß ich zu locker binde. Aber ich finde es schwierig, daß Kind in eine eng gebundene Tragetuch-Schärpe gleiten zu lassen. Und das Tragetuch mit Kind drin nachzuziehen, ist (für mich) leider auch nicht soo einfach.

    Guck mir jetzt in jedem Fall nochmal die Videos auf YouTube an.
    Hast Du/habt Ihr noch Tips wie ich das Ganze sonst noch verbessern?

  4. #4
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    36.435

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Zitat Zitat von s-b1 Beitrag anzeigen
    erstmal danke für Deine Antwort.
    Habe schon befürchtet/fast erwartet, daß ich zu locker binde. Aber ich finde es schwierig, daß Kind in eine eng gebundene Tragetuch-Schärpe gleiten zu lassen. Und das Tragetuch mit Kind drin nachzuziehen, ist (für mich) leider auch nicht soo einfach.

    Guck mir jetzt in jedem Fall nochmal die Videos auf YouTube an.
    Hast Du/habt Ihr noch Tips wie ich das Ganze sonst noch verbessern?
    Probiere, ob das Tuch für die Wickelkreuztrage reicht - da kannst du leichter fester binden, denn da ist ja Kind schon drin. Die Anleitung findest du auch bei Youtube. Ansonsten kannst du die angepinnten Tipps hier im Forum lesen.
    Silm

  5. #5
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.331

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Zitat Zitat von s-b1 Beitrag anzeigen
    erstmal danke für Deine Antwort.
    Habe schon befürchtet/fast erwartet, daß ich zu locker binde. Aber ich finde es schwierig, daß Kind in eine eng gebundene Tragetuch-Schärpe gleiten zu lassen. Und das Tragetuch mit Kind drin nachzuziehen, ist (für mich) leider auch nicht soo einfach.

    Guck mir jetzt in jedem Fall nochmal die Videos auf YouTube an.
    Hast Du/habt Ihr noch Tips wie ich das Ganze sonst noch verbessern?
    Also wenn du das Kind in der Schärpe hast, musst du auf jeden Fall nochmal straff ziehen, sonst ist es wirklich zu locken. ich habe immer eine Tuchbahn zwischen die Beine geklemmt und dann die andere Falte für Falte nachgezogen, dann die andere Seite. Schließlich untern Po verkreuzen und hinten zusammenbinden. Evtl. kannst du hier ein Bild einstellen,dass wir wissen, wie es so aussieht, dann kann man das auch besser einschätzen (also z.B. bei fotos-hochladen.net hochladen und dann hier den Link einstellen).

    Katja

    Sorry habe eben meinen Fehler entdeckt. Diese Beschreibung gilt für die Wickel-X-Trage
    Geändert von KatjaM (17.09.2010 um 14:06 Uhr)

  6. #6
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.331

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Probiere, ob das Tuch für die Wickelkreuztrage reicht - da kannst du leichter fester binden, denn da ist ja Kind schon drin. Die Anleitung findest du auch bei Youtube. Ansonsten kannst du die angepinnten Tipps hier im Forum lesen.
    Silm
    Oh, nein ich bin jetzt automatisch davon ausgegangen, dass sie die Wickel-X-Trage nimmt und hab es auch danach erklärt. Kreuztrage war bei mir auch immer zu locker!

    Katja

  7. #7
    Avatar von luna1701
    luna1701 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.736

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Zitat Zitat von s-b1 Beitrag anzeigen
    --- EDIT: sorry, ziemlich lang geworden. ---

    Hallo zusammen,

    bin am 24.8. zum ersten Mal Mutter geworden. Da ich meinen Zwerg gerne tragen wollte, habe ich mir ein Tragetuch von Didymos (4,60m Länge) gebraucht gekauft.

    Mangels Erfahrung habe ich mich auch bei einem Tragetuchbindekurs von Didymos angemeldet, aber leider war der Kurs schon ausgebucht und der nächste findet erst in einigen Wochen statt.

    Ich habe dann anhand der beiliegenden Anleitung mir autodidaktisch die Kreuztrage beigebracht und meine Maus liebt es, darin getragen zu werden.

    Allerdings habe ich gewisse Bedenken, da die Maus häufig schief darin sitzt (sie zieht ein Bein beim sitzen gerne an). Insbesondere nach dem Einschlafen hängt sie häufig im Tuch (Kopf zur zur Seite gekippt und sie rutscht meist etwas nach unten, so daß der Rücken rund wird).

    Meine Fragen:
    1. Schadet das Tragen so meinem Kind?
    2. Muß ich das Tuch deutlich fester binden, damit Ihr Kopf nicht mehr zur Seite kippen kann / sie nach dem Einschlafen nicht nach unten abrutschen und der Rücken rund werden kann?
    3. Wie stark sollten die Stoffbahnen aufgefächert sein?
    4. Sollten die Stoffbahnen unter den Beinchen auch so weit aufgefächert wie möglich sein (bei mir sind sie hier zwangsläufig eher "ein Strang)?
    5. Welche sonstigen Anfängertips habt Ihr?

    Bin dankbar für jeden Hinweis!

    Gruß,
    s-b1


    P.S. Zum Tragekurs/-beratung gehe ich in jedem Fall noch - aber würde bis dahin meinen Zwerg auch weiterhin gerne Tragen - natürlich ohne Ihr zu schaden.
    Da Du ja zu Didymos wolltest wohnst vermutlich in der Nähe von LB. Kannst mir ja mal per PN schreiben wo Du herkommst, dann zeige ich Dir gerne vor der Trageberatung mal die Wickelkreuztrage, wenn Du nicht zu weit weg wohnst.
    LG Susi

    Zwergin 05/10

    zwei ** im Herzen

  8. #8
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    7.743

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    probier mal die wickel-kreuz-trage. ich finde die viel einfacher zu binden - vor allem für den anfang.

    der rücken deines kindes darf, bzw soll rund werden. aber das kind sollte nicht in sich zusammensinken. der rücken muss dennoch gestützt sein.
    der kopf darf ruhig etwas zur seite geneigt sein, nur sollte der nacken/hals eben nicht überdehnt werden.

    steck dein kind mal ins tuch und mach es so fest, wie du denkst dass es richtig ist. und dann beugst du dich nach vorn.
    hast du das bedürfnis, den kopf zusätzlich mit der hand stützen zu müssen, weil er sonst nach hinten "fällt"?
    wenn ja, dann ist es zu locker.
    ein gut gebundenes tuch, sitzt so, dass man nirgends mehr mit den händen stützen muss.

  9. #9
    Avatar von Lise_70
    Lise_70 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    3.788

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    1. Schadet das Tragen so meinem Kind? Naja, so richtig angenehm ist es sicher nicht, wenn sie schlafend zur seite kippt.

    2. Muß ich das Tuch deutlich fester binden, damit Ihr Kopf nicht mehr zur Seite kippen kann / sie nach dem Einschlafen nicht nach unten abrutschen und der Rücken rund werden kann? Ich denke schon, dass das Tuch fester gebunden werden muss. Der Runde Rücken ist noch am wenigsten tragisch.

    3. Wie stark sollten die Stoffbahnen aufgefächert sein? Nun ja, stzt sich mal auf ein hängendes Seil und setz dich mal auf ein ausgebreitetes hängendes Tuch. Du wirst merken, dass das Seil wesentlich unangenehmer ist, weil es einschneidet. Beinchen breit, ein wenig anwinkeln, Tuch unter Po von der einen Seite bis zur anderen Kniekehle ziehen.

    4. Sollten die Stoffbahnen unter den Beinchen auch so weit aufgefächert wie möglich sein (bei mir sind sie hier zwangsläufig eher "ein Strang)? siehe 3. Ein Strang ist nicht so gut.
    5. Welche sonstigen Anfängertips habt Ihr? Ruf doch mal die Hebammen deiner Gegend durch, vielleicht kennt sich eine mit dem Binden gut aus und kann es dir zeigen.

    Ich habe immer die Kreuzwickeltrage genommen, weil da der Körper fest drin ist.

  10. #10
    s-b1 ist offline mit Engelchen im Arm
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    546

    Standard Re: Anfängerfrage: Tragetuch binden für Säugling

    Erstmal danke für Eure hilfreichen Einschätzungen und großes sorry, daß ich mich jetzt erst wieder melde.

    Aber leider habe ich unsere Kamera mit der ich ein paar gute Bilder von mir mit Tragetuch machen wollte, verschlampt oder verloren :(
    Habe daher mal ein Foto rausgekramt, auf dem man hoffentlich einigermaßen gut sieht wie ich trage.
    Here it is:

    Noch eine wichtige Korrektur zu der Tragevariante: ich nutze nicht die Kreuztechnik, sondern wie von einigen schon angenommen die Wickelkreuztrage.

    War mittlerweile auch bei Didymos und die meinten, meine Technik wäre ok.
    Allerdings habe ich selbst das Gefühl, daß man da vermutlich noch einiges verbessern könnte.
    =freu mich über jeden kritischen Kommentar/Verbesserungstip!

    Liebe Grüße,
    s-b1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •