Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von hibbelhase
    hibbelhase ist offline 2fachmama

    User Info Menu

    Standard Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Ich habe mal den Tipp bekommen, dass Junior leichter in der Manduca zu tragen ist, wenn die Träger auf dem Rücken überkreuzt sind. Hab das mal ausprobiert und ich fand es tatsächlich bequemer!

    Mein Problem ist nur, dass ich Sohnemann dann so schwer in die Manduca bekomme? Gibt es da einen "Trick", wie man die überkreuzten Träger am Besten über den Kopf bekommt oder ne andere Möglichkeit?
    http://lb3f.lilypie.com/TikiPic.php/okUPK5K.jpghttp://lb3f.lilypie.com/okUPp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/TikiPic.php/snZTHVU.jpghttp://lb1f.lilypie.com/snZTp2.png

    Meine lieben April-Binos: Phantasmagoria und Estrellita82 mit ihren süßen Mädels an der Hand!

    Meine -Bino aus dem Februar ist Jeremia31!

  2. #2
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Jetzt muss ich mal überlegen, ist schon ne Weile her, dass ich vorne getragen habe.

    Ich habe immer zuerst einen Gurt relativ lose zusammengeklickt, dann das Kind eingefädelt, den zweiten , langen Gurt zusammengemacht und jetzt erst straff gezogen. Wie das allerdings mit Neugeboreneneinsatz geht, weiß ich nicht, weil ich erst spät auf manduca gewechselt bin. Kenne das nur mit "großem" Kind.

    Katja

  3. #3
    morgaine79 ist offline Monster-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Ich habe immer die Schultergurte ganz lang gelassen, 1 schon geschlossen, dann die Maus von oben reingesetzt, den 2. Gurt gefischt, zugemacht und dann erst festgezogen.

  4. #4
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Zitat Zitat von morgaine79 Beitrag anzeigen
    Ich habe immer die Schultergurte ganz lang gelassen, 1 schon geschlossen, dann die Maus von oben reingesetzt, den 2. Gurt gefischt, zugemacht und dann erst festgezogen.
    Ja, so hatte ich das auch gemeint.

    Katja

  5. #5
    Avatar von hibbelhase
    hibbelhase ist offline 2fachmama

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Ihr meint also zuerst meinen Kopf durch und dann den Kleinen reinsetzen?
    http://lb3f.lilypie.com/TikiPic.php/okUPK5K.jpghttp://lb3f.lilypie.com/okUPp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/TikiPic.php/snZTHVU.jpghttp://lb1f.lilypie.com/snZTp2.png

    Meine lieben April-Binos: Phantasmagoria und Estrellita82 mit ihren süßen Mädels an der Hand!

    Meine -Bino aus dem Februar ist Jeremia31!

  6. #6
    morgaine79 ist offline Monster-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Zitat Zitat von hibbelhase Beitrag anzeigen
    Ihr meint also zuerst meinen Kopf durch und dann den Kleinen reinsetzen?
    Ja, also nur 1 Gurt schließen, dann den Knopf rein und dann erst den 2. Gurt schließen.

  7. #7
    Isamama ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Hallo,

    meinen Kunden empfehle ich die Schultergurte zusammenzustecken.
    D.h die Gurte überkreuzen, eine Schnalle zwischen das Schulterpolster und den schwarzen Gurt stecken (ganz unten am Schulterpolster).
    Kind kann dann in den Neugeborenensitz oder angehockt werden, man schlüpft mit dem Kopf durch das entstandene Dreick und schließt die Schnallen.
    Sorry, ist total schwer zu erklären.

    Viele Grüße
    Isabell

  8. #8
    Medialuna ist offline Todo se transforma

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Ich trage auch ausschließlich mit überkreutzen Trägern und mache es immer so: Hüftgurt umschnallen - Kind vor den Bauch setzen und den Manduca nach oben klappen - linken Träger über die Schulter "schmeissen" - mit der rechten Hand die beiden Gurte zusammenstecken - dann das ganze mit dem anderen Träger. Eine Hand bleibt auf jeden Fall immer am Kind. Am Anfang hab ich das ein paar Mal vor dem Spiegel geübt, seitdem geht das auch blind. :) Ich muss mir mit dieser Methode (ich hoffe, ich habe es halbwegs verständlich beschrieben) auf jeden Fall nichts über den Kopf ziehen oder dergleichen.
    Ich widerspreche den neuen AGBs auf Eltern.de. Meine Texte dürfen ohne mein Einverständnis nicht vervielfältigt, weitergegeben oder in anderen Medien veröffentlicht werden.

  9. #9
    Avatar von Gewitterkind
    Gewitterkind ist offline Immer gern hier.

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Zitat Zitat von Medialuna Beitrag anzeigen
    Ich trage auch ausschließlich mit überkreutzen Trägern und mache es immer so: Hüftgurt umschnallen - Kind vor den Bauch setzen und den Manduca nach oben klappen - linken Träger über die Schulter "schmeissen" - mit der rechten Hand die beiden Gurte zusammenstecken - dann das ganze mit dem anderen Träger. Eine Hand bleibt auf jeden Fall immer am Kind. Am Anfang hab ich das ein paar Mal vor dem Spiegel geübt, seitdem geht das auch blind. :) Ich muss mir mit dieser Methode (ich hoffe, ich habe es halbwegs verständlich beschrieben) auf jeden Fall nichts über den Kopf ziehen oder dergleichen.
    Genau so hab ich das auch gemacht! Mir kam irgendwie gar nicht in den Sinn, die Gurte schon vorher zu schließen.

  10. #10
    Avatar von hibbelhase
    hibbelhase ist offline 2fachmama

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca überkreuzen auf dem Rücken?

    Werde mal versuchen, die Tipps umzusetzen... Mal sehen, ob ich es richtig verstanden habe und zurecht komme...
    Vielen Dank Euch allen!
    http://lb3f.lilypie.com/TikiPic.php/okUPK5K.jpghttp://lb3f.lilypie.com/okUPp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/TikiPic.php/snZTHVU.jpghttp://lb1f.lilypie.com/snZTp2.png

    Meine lieben April-Binos: Phantasmagoria und Estrellita82 mit ihren süßen Mädels an der Hand!

    Meine -Bino aus dem Februar ist Jeremia31!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
>
close