Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Kerstin79
    Kerstin79 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    4.114

    Standard Frage zu Bondolino und generell Tragehilfen für "Dicke" :)

    Huhu,
    eigentlich möchte ich mir einen Manduca für Nr. 4 anschaffen, bin nun aber etwas unsicher....habe Konfektionsgröße 46/48, passt die da überhaupt? Hat jemand Erfahrungen damit? Nun habe ich die interessante Seite Tragetuch, Babytragetuch und Tragehilfen - Tragzeit.de entdeckt und habe gesehen, dass der Bondolino ja ähnlich "funktioniert" aber aus Tragetuchstoff ist. Hat den jemand und kann mir sagen, wie der ist? Prinzipell dem Manduca vorzuziehen oder eher nicht?!
    Helft mir mal!
    Kerstin
    + ihre drei Mäuse (9, 7 und 2 Jahre) + und Krümel Nr.4 unterwegs :liebe:
    http://lbdf.lilypie.com/44aap2.png

  2. #2
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.331

    Standard Re: Frage zu Bondolino und generell Tragehilfen für "Dicke" :)

    wg. der Größe: guck mal hier:

    http://www.eltern.de/foren/tragehilf...mamas-xxl.html

    Ich würde es ausprobieren, wenn du irgendwo die Möglichkeit hast!

    Katja

  3. #3
    Avatar von AnnauJosi
    AnnauJosi ist offline Steck voll im Chaos drin
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    1.995

    Standard Re: Frage zu Bondolino und generell Tragehilfen für "Dicke" :)

    Ich habe diese Kleidergrösse und es ist kein Problem bei der Manduca! Beim Ergo auch nicht!

  4. #4
    Avatar von HiHiHi
    HiHiHi ist offline glücklich!
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    4.079

    Lächeln Re: Frage zu Bondolino und generell Tragehilfen für "Dicke" :)

    Hallo Du!
    Ich habe sie beide und nutze im Moment nur den Bondolino!
    Bei der Manduca habe ich am Rücken über Kreuz getragen (weil ich den "Brustgurt" am Rücken nicht selber zubekomme). Mit dem Bondolino geht das einfach schneller!

    Versuch sie auszuprobieren, von der Größe her geht beides. Ich trage den Bondolino sogar noch ohne Verlängerung.

    Tragende Grüße von HiHiHi
    Zwei in der Schule und Theo im Herzen, gestorben in der 38 SSW (*27.06.2008) und so sehr vermißt!

    http://by.lilypie.com/MtLMp1/.png

    http://lbyf.lilypie.com/VUYjp1.png

    Meine Flickr Seite: http://www.flickr.com/photos/wertvollerstern/

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Frage zu Bondolino und generell Tragehilfen für "Dicke" :)

    ich kann auch beides tragen.

    würde sagen welcher von beiden ist geschmacksache.
    ich mag zur zeit den bondo lieber, weil ich ihn ohne die ganzen schnallen bequemer finde.
    aber zeitweise mochte ich die manduca lieber.

    vielleicht kannst du ja mal beide ausprobieren.
    z.b. bei einer trageberatung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •