Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

  1. #1
    litterae ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Hallo,

    über die riesigen Vorteile, die so ein Tragetuch mit sich bringt, wurde ja schon oft geschrieben. Wir haben es genauso erlebt: meine Kleine, jetzt fünf Wochen alt, hat anfangs Stunden und Stunden gebrüllt wie am Spieß - bis zu zehn Stunden am Stück. Wir gingen am Stock! Dann empfahl unsere Hebamme, es einmal mit einem Tragetuch zu probieren - und das Gebrüll war praktisch wie weggeblasen!! Einfach super! Jetzt stellt sich nur für mich die Frage, wie und ab wann ich sie wohl auch tagsüber (nachts, zumindest so zwischen 23 und 5 Uhr klappt's meistens) mal dazu bringen kann, in ihrem Stubenwagen zu schlafen?? Und wie lange muss ich mich wohl noch gedulden, bis das klappt? Hat eine von Euch Erfahrungen damit?

    Lieben Dank & Gruß,

    litterae

  2. #2
    Avatar von NannyOgg
    NannyOgg ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Das ist eine gute Frage. Bin auch auf die Antworten gespannt, da es bei uns ähnlich ist: Die Kleine (8 Wochen) schläft tagsüber auch nur im Tragesack (Marsupi). Der Stubenwagen steht mittlerweile nur zur Zierde da. :-( Manchmal kann ich sie überlisten und nach einer halben Stunde aus dem Tragesack schälen und dann ins Bettchen bringen und hoffen, dass sie weiterschläft. Aber tagsüber ab ins Bettchen und hoffen, dass sie alleine einschläft, ist nicht.

    Hoffentlich kann sie irgendwann wohl noch mal alleine einschlafen! Bin auch für jegliche Tipps dankbar!

  3. #3

    User Info Menu

    Frage Re: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Hallo.
    Ich will Doch ja nicht desillusionieren, aber mein Sohn ist jetzt fast 9 Monate alt und schläft tagsüber gar nicht zu Hause, und das war schon seit seiner Geburt so. Er ist allenfalls mal nach dem Stillen in meinem Arm eingeschlafen, aber sobald ich ihn weggelegt habe, ist er weinend aufgewacht. Im TT hat er immer gut geschlafen, aber eigentlich auch nur, wenn ich mich mit ihm bewegt habe.

    Mittlerweile findet sein Tagesschlaf im Kinderwagen statt...-d.h., daß ich zweimal am Tag definitiv raus muß.

    Das sind zwar wahrscheinlich nicht die Neuigkeiten, die Du Dir erhofft hast, aber laß' Dir sagen: es geht auch so. Wirklich.
    Alles Gute.
    D.

  4. #4
    Stako Gast

    Standard Re: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Da sie erst 5 Wochen ist würd ich sagen: Gebt ihr Zeit!
    Die ersten 3 Monate find ich das völlig ok, dass das Kind nur an der Mutter kleben will. Klar, ist anstrengend. Aber besser als ein Schreikind :-)
    Und wenn es nachts schon mal klappt ist das doch was!
    Unsere Maus hatte immer wieder Phasen in denen sie nur im Tuch geschlafen hat bis sie ca. 7 Monate war. Es wurde insgesamt immer weniger Zeit im Tuch, am Schluß oft nur noch 30 min. Kurzschläfchen. Und sie schläft heut prima alleine in ihrem Bett (ist jetzt 21/4)

    LG
    Stako

  5. #5
    Shorty Gast

    Standard Re: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Wenn ich Mauritz aus dem Tragetuch nehme wacht er auch auf. Er schläft allerdings schon in seinem Bett am liebsten aber auf dem Bauch oder wie ich nun heruasgefunden habe auch gerne gepuckt. Probiere es doch mal mit pucken.

  6. #6
    Shorty Gast

    Standard Re: Mein Baby schläft tagsüber nur im Tragetuch

    Guck mal, was ich NannyOgg geantwortet habe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •