Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By Bri_na
  • 1 Post By Lyndwyn

Thema: Verheiratet, verliebt in wen anders

  1. #1
    Gelini ist offline Stranger
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    1

    Standard Verheiratet, verliebt in wen anders

    Hallo ihr Lieben, habe hier noch nicht so oft geschrieben. Aber ich habe niemandem dem ich darüber etwas erzählen kann. Ich bin mit meinem Mann 8 Jahre zusammen und auch glücklich, dachte ich. Wir haben einen Sohn und ich bin schwanger....wäre das nicht alles schon genug, habe ich mich in jemand anderen verguckt. Wir kennen uns ein paar Monate, haben übers Handy viel geschrieben uns auf einer Feier näher kennengelernt und immer weiter geschrieben, bis wir uns vor ein paar Tagen privat getroffen haben. Ich hatte dabei ein sehr schlechtes gewissen und habe das Treffen auch abgesagt gehabt, war aber zu neugierig auf Ihn, das treffen lief toll wir haben uns toll unterhalten gegen Ende auch geküsst, er wollte gar nicht weg sagte er. Es war schön, den restlichen Tag habe ich nur geheult aus Schuldgefühlen und Verwirrtheit. Ich dachte immer ich sei glücklich in meiner Beziehung liebe mein Kind und meinen Mann, jetzt denke ich darüber nach alles hin zu schmeißen, aber für was? Bei meinem Mann weiß ich was ich an ihm habe, er hat seine Ecken und Kanten aber er ist perfekt, hilft im Haushalt, ist einfühlsam, der Sex ist toll, wir verstehen uns gut lachen und weinen zusammen....also warum kann ich diesen anderen "unbekannten" nicht vergessen. Ob der Unbekannte jetzt eine Beziehung will weiß ich auch nicht so recht, er sagte das er wenn eine Frau Kinder mit in die Beziehung bringt das natürlich akzeptiert und für sie sorgt. Aber er hat keine Kinder und....wer will das schon? Auf einen Schlag Stiefvater sein, das sich das Leben radikal ändert. Zudem habe ich Angst das er zu meinem Mann geht und ihm alles erzählt....ich bin eigentlich nur noch am heulen und gleichzeitig freuen wen der Unbekannte mir schreibt :( habt ihr einen Rat für mich?

  2. #2
    Avatar von Bri_na
    Bri_na ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    50

    Standard Re: Verheiratet, verliebt in wen anders

    Der 2. Mann ist neu, es ist aufregend und eine Abwechslung. Natürlich freust du dich wenn er dir schreibt da er Interesse an dir zeigt. Wer mag es denn nicht wenn man merkt das andere einen (sexuell) interessant finden? Wahrscheinlich empfindest du das Leben mit deinem Mann schon als normal bzw. Gewohnheit. Fehlt dir bei deinem Mann eventuell was? Ich selber hasse zwar diesen Spruch aber da du schwanger bist spielen die Hormone auch noch mit.

    Ich persönlich würde mich deutlich von dem 2. Mann distanzieren bevor es noch schlimmer wird und es gar zum äußersten kommt. Deinem Mann gegenüber wäre es nur fair ehrlich zu sein damit ihr auch drüber sprechen könnt. Raus kommt es so oder so!!
    Kara^^ gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Lyndwyn
    Lyndwyn ist offline Dabei seit 2002
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    288

    Standard Re: Verheiratet, verliebt in wen anders

    Sich neu zu verlieben bringt einen dazu, sich super zu fühlen. Zumal, wenn das Interesse erwidert wird und man beinahe Bäume ausreißen könnte vor lauter rosa Herzchen. Die Frage ist aber: Was macht diesen anderen Mann so spannend? Was bringt mein eigener Mann nicht zustande, was den anderen so dermaßen verlockend macht.

    Ich hatte diese Phase auch. Hatte mich online in jemanden verliebt, war zu einem Treffen mehr als bereit. ABER: ich hab es meinem Mann erzählt. Und wir kamen ins Reden. Klar war er verletzt. Hatte es nicht kommen sehen und wurde von meiner Gefühlslawine überrollt. In den kommenden Wochen und Monaten hab ich mehr als einmal alles hinwerfen wollen und schon nach einer eigenen Wohnung gesucht. Aber letztendlich haben wir es geschafft. Ja, es hat gedauert. Andererseits war es das mehr als wert.

    Überleg dir gut, ob du für ein bisschen Romantik alles hinwerfen willst. Und lass dich doch überraschen, ob du das alles nicht auch wieder mit deinem Mann erleben kannst. Ehrlichkeit ist dabei aber Pflicht.

    Liebe Grüße und alles Gute,
    Lyndwyn
    schonokay gefällt dies
    Lieber Orangenhaut, als gar kein Profil! (Zitat: Ina Müller)

  4. #4
    Viva. ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard Re: Verheiratet, verliebt in wen anders

    Hi, ich war bzw. bin in einer ähnlichen Situation. Auch ich war schwanger als plötzlich ein anderer Mann auftauchte und alles durcheinander brachte. Daraus wurde eine ziemlich lange Geschichte mit einer unfassbaren Gefühlsachterbahn. Einiges bereue ich, anderes würde ich wohl wieder so machen. Wie gesagt, seeehr lange Geschichte....
    Wenn du willst gerne mehr Details per PN.

  5. #5
    schonokay ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.05.2020
    Beiträge
    21

    Standard Re: Verheiratet, verliebt in wen anders

    Mehr als man denkt, geht es so, dass sie sich im Laufe ihrer Beziehung "neu" verlieben". Oft ist dabei auch ein Arbeitskollege im Spiel. Dabei leben sie in einer glücklichen Beziehung und lieben ihren Partner über alles. Doch trotzdem sind da Gefühle für eine Person, die nicht sein dürfen. Ich denke, dass tatsächlich der Reiz des Neuen da eine Rolle spielt. Mein Tipp: Brich den Kontakt zu Mann Nr. 2 ab. Das klingt verdammt hart. Aber die Wahrheit ist, solche Gefühle, so lange du sie nicht ausleben darfst, da du ja in einer Beziehung bist, erkalten nicht. Sie können über Jahre hinweg bleiben und es hilft weder dir noch dem anderen, wenn du den Kontakt aufrechterhälst ...
    Ich sage das nur aus eigener Erfahrung ..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •