Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Sunflower34 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Bergurlaub mit Kindern

    Hallo!

    Wir würden gerne mit unseren Kindern (4 und fast 6) im Sommer in die Berge fahren. Egal ob Deutschland, Österreich, Italien....

    Wir kann dort ein Hotel, einen Gasthof etc. empfehlen? Toll wäre es halt, wenn viel für die Kids da wäre. z.B. viele Tiere, Klettern, geführte Familienwanderungen, Spielplätze....

    Danke!!!

    Gruß,
    Sun

  2. #2
    sunomekri ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Schau mal hier:
    Wandern Tirol : Wandern Österreich : Serfaus Fiss Ladis

    Die Super-Sommer-Card ist genial.
    Jeder Ort hat ein eigenes Kinderprogramm,der Wanderbus ist gratis und die Fahrt mit allen Bergbahnen. (Bei schlechtem Wetter haben wir uns in die Gongel gesetzt, Brotzeit gemacht und haben uns rauf und runter schaukeln lassen)

    In Serfaus gibt es eine eigene Dorf-U-Bahn zur Talstation. Am Berg ist das Murmliwasser. Murmeltiere werden gefüttert und der große Spielplatz ist einem Murmeltierbau (mit unterirdischen Gängen) nachempfunden.

    In Fiss gibt es eine Sommerrodelbahn und auf der Möseralm gibt es alles was ein Kinderherz begehrt.
    Streichelzoo, Ponyreiten,Hüpfburg, Wasserspielplatz, sogar eine Schneewelt.

    Zu den 3 Themenwegen gibt es für die Kinder eigene Rucksäcke mit Lupe, Kompass und Fragebogen zum Rätsel lösen.
    Auf dem Hexenweg sind im Wald Besen, Hüte, Tisch und Stuhl versteckt.
    Auf dem Sturzflugweg führen mehrere Wrackteile zum Absturzort und man muss rausfinden, wie und wann es passiert ist.
    Auf dem Forscherweg geht es um Pflanzen und Tiere. Wieviel können Ameisen tragen,wieviel Beine haben Spinnen und welche Pilze sind giftig usw.

    Wir hatten 10 Tage wirklich immer viel zu tun und Spaß. Die Kinder gehen einfach lieber wandern, wenn sie was zu tun haben und immer eine Tafel entdecken auf der es was zum Rätseln gibt.
    Am Gipfel waren riesige Stühle für die Aussicht. Es wurden viele Kühe gestreichelt.Es gibt einen Waldlehrpfad, ein Wildtiergehege mit Greifvögel zum anschauen.

    Für dieses Jahr hatte ich mal am Katschberg in Kärtnen geschaut, aber ich fürchte, das kann alles den Urlaub in Fiss nicht toppen.

  3. #3
    tokyob ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Wir waren letztes Jahr im Berchtesgadener Land, da gibt es auch sehr viel zu sehen/machen : Koenigssee, Salzbergwerk, Sommerrodelbahn, Gondelbahnen, ...

  4. #4
    sunomekri ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Zitat Zitat von tokyob Beitrag anzeigen
    Wir waren letztes Jahr im Berchtesgadener Land, da gibt es auch sehr viel zu sehen/machen : Koenigssee, Salzbergwerk, Sommerrodelbahn, Gondelbahnen, ...
    Stimmt, da waren wir jetzt ein paar Tage in den Osterferien. Das ist auch eine tolle Ecke.
    Wir waren auch in Salzburg auf der Burg, der Chiemsee ist nicht weit mit dem Schloss. In Siegsdorf gibt es ein tolles Mammutmuseum und in Ruhpolding einen kleinen Freizeit-/Märchenpark.

  5. #5
    Avatar von Anke0171
    Anke0171 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Hallo,

    in Berchtesgaden waren wir auch schon - es ist sehr schön dort und man kann viel unternehmen. Wir waren auch im Salzbergwerk, dann haben wir eine Tour über den Königssee gemacht, waren in der Almbachklamm, in der Watzmann-Therme, in Salzburg, etc.

    Auch sehr zu empfehlen ist das Berner Oberland:

    Die Ausflugsmöglichkeiten sind toll, mit dem Jungfraubahnenpass kann man z. B. 6 Tage hintereinander mit so vielen Bergbahnen, Seilbahnen, Postbussen und der Bahnlinie bis nach Interlaken kostenfrei fahren (220 CHF = ca. 180 EURO) wie man will (oder schafft). Für die Kinder haben wir für 20 CHF einen anderen Pass bekommen, der ein ganzes Jahr gültig war, damit waren sie auf allen Bahnen und Postbussen kostenfrei, wenn sie mit uns mitfuhren. Der Pass gilt leider nicht bis zum Jungfraujoch (Top of Europe), da muss man ab Kleine Scheidegg 50 % dazubezahlen - aber es lohnt sich! Wir hatten strahlenden Sonnenschein dort oben und eine wunderbare Sicht. Für Kinder gibt es auch einiges in Grindelwald: ein Frei- und ein Hallenbad (ins Hallenbad kommt man mit der Gästekarte kostenlos rein), eine Minigolfanlage, auf Pfingstegg eine Sommerrodelbahn (nicht teuer und Begleiterwachsene kosten bei kleinen Kindern, die den Kinderpreis bezahlt haben und noch nicht alleine fahren dürfen, NICHTS!), auf Bort (1. Bergstation der Firstbahn) einen tollen, relativ neuen Kinderspielplatz, im Sportzentrum einen Kletterpark, auf First den First Flieger, große Leihroller (sog. Trottibikes) etc. Schau mal hier:

    Willkommen | Jungfrau Region | Grindelwald | Wengen | Mrren | Lauterbrunnen

    Das Bergpanorama ist wunderbar, viele Wanderstrecken sind auch mit Kindern klasse, da mit wenigen Steigungen und nicht zu weit, z. B. First-Große Scheidegg (Murmeltierweg, wir haben damals sogar Murmeltiere gesehen, wenn auch nur von weitem), Blumenweg (mit kleinen Hinweisschildern überall, auf denen die Namen der Bergblumen stehen) oder Kleine Scheidegg-Männlichen.

    Interlaken (wie gesagt, mit dem Jungfrau-Pass per Bahn erreichbar) liegt zwischen dem Thuner und dem Brienzer See, auf beiden Seen kann man schöne Bootstouren machen.

    Über Männlichen und Wengen (vom Skisport bekannt) oder die Kleine Scheidegg kommt man mit Bergbahnen und Zahnradbahnen ins Nachbartal, nach Lauterbrunnen, vom Tal aus sind mehrere, wunderschöne Wasserfälle zu sehen. Dazu kann man auch noch die Trümmelbachfälle (Wasserfälle im Berginneren) besichtigen, die sind ein echtes Erlebnis:

    Trümmelbachfälle

    Toll fand ich auch, dass auf den Berghütten überall für Kinder kostenlos "Sirup" zu bekommen war (Himbeersirup mit Wasser gemischt), d. h. wenn wir etwas bestellt hatten (Essen für uns alle oder Getränke für uns Erwachsene), konnten die Kinder sich Sirup zum Trinken bestellen und das kostete nichts extra.

    Ich würde in jedem Falle wieder nach Grindelwald bzw. in die Jungfrauregion fahren!

    Gruß, Anke
    "Lächeln ist das Kleingeld des Glücks." Heinz Rühmann

  6. #6
    Paradise2 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Hallo,

    Erfahrungen mit einem Urlaub direkt auf dem Land habe ich noch nicht gemacht, jedoch war ich vor zwei Jahren mit meinem Sohn und meinem Mann in Wien :-)
    Es war wirklich schön und mit unserem Sohn hat alles super geklappt! Wir haben tolle Gebäude gesehn und aufgeschlossene fröhliche Menschen kennen gelernt! Wien haben wir als eine kinderfreundliche Stadt kennengelernt !!
    Haben das Hotel hier Hotelsuche - WIEN ? JETZT ODER NIE gebucht! Ich kann den Urlaub wirklich nur empfehlen, wobei ich mir einen Urlaub auf einem Bauernhof auch gut vorstellen kann
    Geändert von Paradise2 (03.07.2012 um 10:00 Uhr)

  7. #7
    schasko ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Frage Anfrage an sunomekri

    Hallo !

    Das sieht super aus, kannst du eine Unterkunft oder die beste " Ecke " empfehlen.
    Ich bin auf der Urlaubssuche für nächstes Jahr ;-)
    Danke im Vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Geändert von schasko (14.08.2012 um 16:09 Uhr) Grund: Schreibfehler :-(

  8. #8
    sunomekri ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Ich habe erst im Hotel Panorama in Ladis geschaut. Wäre gleich neben der Seilbahn, auch mit kleinem Pool und super Spielzimmer. Nur leider war nichts mehr frei.

    In 2 Wochen geht es wieder ins Wiesenheim in Fiss. Nicht direkt im Ort, aber die Haltestelle vom Wanderbus direkt vor der Tür. Auch das extra Kinderbüffet zum Abendessen ist klasse. Und extra Kinderzimmer.
    Wir freuen uns schon. Ist sehr zu empfehlen.
    Die Chefin ist sehr herzlich.
    Schau mal:
    Familienurlaub: Urlaub mit Kindern im Familienhotel

    Vom Hotel St. Laurentius hab ich erst Werbung bekommen. Hat VP und großen Pool. Ist aber teuer.

    In Serfaus sind wir nur mal am Hotel Löwe + Bär vorbei gewandert. Ist wohl ein Kinderhotel mit allem Schnick Schnack. Unseren Kinder hätte es wohl gefallen.

    Wir sind halt Hotelurlauber. Zu Ferienwohnungen kann ich nichts sagen.

    Die beste Ecke, mmh. Ladis ist der kleinste Ort und wohl recht ruhig.
    In Fiss und Serfaus gibt es auch mal Abendveranstaltungen.
    Geändert von sunomekri (14.08.2012 um 18:14 Uhr)

  9. #9
    schasko ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Das sieht toll aus, könnte gleich hinfahren!
    Nur haben wir unsren Urlaub schon gehabt, in Zinnowitz, Ostseeinsel Usedom.
    War schön, weil wir auch gerade bei 32° C in Deutschland im Strandkorb saßen :-)))
    Ich wüschen euch einen schönen Urlaub!

  10. #10
    SandrasWelt ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Bergurlaub mit Kindern

    Soll das direkt in den bergen sein? Wir waren mal Bad Tölz und das war total toll. Die Wohnung war von einem Freund, daher kann ich nichts weiter empfehlen. Aber von Bad Tölz erreicht man die Berge, Österreich etc. wunderbar.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte