Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

  1. #1
    Zwillinge0806 Gast

    Standard Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Hallo!
    Wir fliegen im März mit unseren dann 8 Monaten alten Zwillingen nach Florida. Wer weiß was man in USA am besten für Gläschen kauft? Welche Marke? Gibt es wie bei uns auch Grieß- und Milchbreie? Oder sollte ich alles mitnehmen aus Deutschland? Wer hat mit seinem Baby eine USA Reise gemacht und kann mir helfen?
    Vielen Dank
    Vanessa mit Lara& Emilia *06.07.06

  2. #2
    sinzen ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Man kann gut Gerber Glaeschen kaufen. Es gibt auch jede Menge Babybrei - das schmeckt nur alles anders. Ich weiss nicht, welche Breisorten es gibt, muss ich das naechste Mal im Supermarkt schauen. Ich wuerde was fuer die ersten Tag mit bringen, aber sonst kann man eigentlich alles kaufen. Es gibt auch viele Jogurts oder Apfelmus oder Pudding zu kaufen.
    Viel Spass in Florida! Im Maerz ist es super hier, noch nicht so sehr heiss. Nimm auf jeden Fall was fuer die Kinder fuer die sehr kuehlen airconditioned Gechaefte und Restaurants mit, ich friere immer sehr.

  3. #3
    Zwillinge0806 Gast

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Hallo! Danke für Deine Antwort!
    Ja, ich denke der März ist ein guter Monat, Wir wohnen bei meinem Onkel, Da kann ich dann auch mal kochen. Nur die letzte Woche reisen wir rum und wohnen in Hotels. Da müssen wir dann mal schauen...
    Ich war schon oft in Florida. Hab schon 2 mal für mehrere Monate dort gelebt, aber mit Babybrei hab ich mich natürlich nie beschäftigt ;-) Was mich interessieren würde ist, ob es Grießbrei gibt!? Vielleicht kannst Du da nochmal für mich schauen. Das wäre super! Halt was man mit Wasser anrührt. Das würde ich sonst mitnehmen. Gläschen kaufe ich sicher in Florida.
    Darf ich fragen wo in Florida Du lebst? Wir sind die ersten 2 Wochen in der Nähe von Punta Gorda. Genau in Englewood.
    Und danach wollen wir noch an die Atlantikküste. Boca Raton oder Ft. Lauderdale. Da hab ich damals gelebt. Mein Mann kennt das alles nicht. Möchte ich ihm zeigen...
    Lieben Gruß in die Staaten!
    Vanessa mit Lara&Emilia

  4. #4
    sinzen ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Wir leben in Boca Raton und ich bin ganz gluecklich hier - wir sind erst vor einem Jahr hergezogen.Es gibt viele tolle Parks mit Spielplaetzen fuer die Kinder und die Schulen sind auch gut. Meine Tochter heisst uebrigens auch Lara.
    Griesbreis zum anruehren und nicht gekocht - richtig?? Muss ich mal schauen - meine Kinder essen sowas ja leider gar nicht!

  5. #5
    Zwillinge0806 Gast

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Hallo! Echt in Boca Raton? Ist ja lustig. Dort habe ich 2 mal in einer Gastfamilie gewohnt. In der Nähe vom Town Center Mall. Boca Raton ist eine super schöne Stadt! Hat mir super gefallen. Werden wir sicher auch mal hinfahren im März...leider ist meine Gastmutter aus Boca Raton weggezogen.
    Wie alt sind Deine Kinder?
    Genau, so ein Grieß zum Anrühren.Das wäre super!
    Lieben Gruß
    Vanessa

  6. #6
    sinzen ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Meine Kinder sind 2, 4, 7 Jahre alt, Lara ist 7 und die anderen zwei sind Jungs.

  7. #7
    Zwillinge0806 Gast

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Na dann sind sie ja schon etwas älter als unsere Zwillinge.
    Mehr Kinder als die beiden haben wir aber nicht...,momentan reichen die beiden aber auch ;-))
    Aber man soll nie nie sagen...
    Der Name Lara steht in Deutschland schon auf Platz 7 der beliebsten Vornamen. Ist ja auch ein sehr schöner Name!
    Seid ihr aus beruflichen Gründen nach Florida gegangen? Wenn ich das Fragen darf...

    Gruß Vanessa


  8. #8
    sinzen ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Mein Mann arbeitet bei Siemens hier - deswegen sind wir hier . Vorher waren wir 4 Jahre in Shanghai, wo es mit auch sehr gut gefallen hat. Auch mit Siemens.
    Wieso warst Du hier? Auf Austausch? Ich war Exchange student in Ferndale, Wash. und es hat immer nur geregnet! Da hast Du es besser getroffen.
    Lara war damals nicht weit oben auf der haeufigsten Vornamen. Ich hoffe, dass es nicht dann 7 Laras in ihrer Klasse gibt!! Andererseits ist sie immer die Einzige Lara in unserer Familie und von daher ist es auch egal!
    Ich war immer noch nicht shoppen und weiss nicht mehr wegen des Griesbreis - sorry!

  9. #9
    Zwillinge0806 Gast

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Der Sohn von Bekannten ist auch garde in Shanghai. Auch mit Siemens glaub ich. Hab damals mit 18 Jahren einen längeren Sprachkurs gemacht in Boca Raton. 2000 hab ich dann in der Werbeagentur meines Gastvaters gearbeitet. Also als Praktikantin. Das war schon super. Wie gesagt,leider lebt meine Gastmutter nicht mehr in Boca Raton. Da hab ich immer gwohnt. Jetzt werden wir ein Hotel oder Appartment nehmen für die paar Tage...Ich bin immer wieder gerne in USA. Und freue mich sehr auf die Reise. Hoffe das der lange Flug mit den Kindern klappt!
    Mit dem Brei ist kein Problem. Wir fliegen ja nicht gleich morgen ;-)
    Gruß nach Florida!
    Vanessa
    ps. Mometan ist unsere Lara auch die einzige in der Familie. Hoffe das bleibt auch so!

  10. #10
    sinzen ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Babyernährung in USA!? Welche Brei/Breisorten gibt es?

    Wochen spaeter - sorry! Ich habe eigentlich dann gleich am naechtsen Tag geschaut, aber leider es nicht mehr ins ELtern Forum geschafft.
    ALSO: Es gibt alle moeglichen Breis, zum Anruehren, wirklich eine gute Auswahl, aber Griesbrei gibt es nur mit KOchen oder mit Microwelle. Aber alles andere so zum Anruehren, ich wuerde es drauf ankommen lassen und den Kids einfach das geben, was es hier gibt. Vielleicht gibt es auch Griesbrei zum kalt Anruhren halt nur nicht in unserer Publix filiale...
    Viel Spass! Viel Glueck auf dem Flug - vielleicht hast Du ja auch Lust, Dich hier bei mir zu melden! Mein Mann wird im Maerz beim Skilaufen sein und dann bin ich ganz froh, ein wenig Abwechslung zu haben. Derzeit ist er in Seattle fuer 3 Wochen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •