Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Avatar von MumStep
    MumStep ist offline liebt das Zwielicht

    User Info Menu

    Lächeln Sommerurlaub in England bzw. Wales

    Hallöchen in die Runde!

    Wir wollen im Sommer nach England oder Wales fahren. Ein Besuch von London steht auch auf dem Plan.

    Wer kann mir Tipps geben, was man unbedingt in Südengland bzw. in Wales gesehen haben muss? Und es sollte auch für ne 2,5-jährige was zu erleben mit bei sein.
    Kann jemand gute B&Bs empfehlen?
    Ist es besser, sich einen Mietwagen zu nehmen? Oder kann man auch Radtouren machen? Wie sieht es mit Camping-Plätzen aus?

    Oder habt ihr vielleicht Links zu dem Thema???

    Danke schon mal im Voraus!
    LG, Stephie mit ihrer Zuckerschnuti und dem Egg Surprise


    http://b5.lilypie.com/mv8Xp1/.png


    http://bd.lilypie.com/nKhrp2/.png




    Meine Bino ist Tina78

    P.S.: Fotos und Texte gehören nur mir!

  2. #2
    Wusel72 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sommerurlaub in England bzw. Wales

    Hallo,

    versuch mal www.enjoyengland.com.

    Wir sind selber nach 12 Jahren im Sommer das erste Mal wieder in Cornwall (trotz das wir seid 7 Jahren hier leben), daher kann ich nicht mit Tipps dienen. Meine Erfahrungen sind vermutlich etwas ueberholt.

    Allgemein gesprochen:
    Nimmt auf jeden Fall einen Mietwagen. Oeffentlicher Nahverkehr ausserhalb der grossen Staedte ist katastrophal. Im Zweifelsfall gibt es einen Bus pro Tag und die Gegend hat wenig Zugverbindungen. Radfahren ist in Grossbritannien unterentwickelt. Du darfst also keine Fahrradwege u.ae. erwarten. Hier in London sind die Radwege auch die Bus- und Taxispuren. Du kannst Dir denken, wer gewinnt.

    B&B gerade im Sommer sind recht teuer. Fuer ein Zimmer mit Bad muesst Ihr vermutlich mit mind. £50 pro Nacht rechnen. Evt. mehr, wenn Ihr kein Familienzimmer bekommt. Viele B&Bs haben jetzt Webseiten, such einfach mal nach B&B Cornwall, Devon, Wales. Da der Suedwesten die Sommerferiengegend fuer Englaender ist solltet Ihr auf jeden Fall vorbestellen.

    Sorry, ich hasse Campen, daher kann ich Dir da nicht weiterhelfen. Generell sollte es aber kein Problem sein Plaetze zu finden, fraglich ist nur die Ausstattung.

    Alternativ waere ein Ferienhaus/Appartment. Da seid Ihr zwar nicht so flexibel, mit Ausfluegen als wenn Ihr die komplette Gegend tourt, aber es koennte billiger kommen. Ausser dem B&B muesst Ihr ja auch noch Lunch und Dinner einkalkulieren. Ein halbwegs gutes Essen im Pub ist auch schnell mit £5-8 pro Person dabei. Es gibt zwar Kindermenues, die bestehen aber viel aus Fast Food.

    Wir haben oefters schon ueber www.fewo-direkt.de gebucht. Unser Ferienhaus fuer naechsten Sommer (2 Schlafzimmer) haben wir ueber www.holiday-rentals.co.uk gefunden. Allerdings sind auch hier die Preise gesalzen, fuer Mai zahlen wir £600 pro Woche.

    Wenn Ihr in London seid, nehmt keinen riesen Buggy mit. Damit koennt Ihr in Tube und Bus Schwierigkeiten bekommen. Besser ist so ein klein zusammenklapparer.

    Gruss
    Manon

  3. #3
    Avatar von MumStep
    MumStep ist offline liebt das Zwielicht

    User Info Menu

    Standard Re: Sommerurlaub in England bzw. Wales

    Hallo Manon!

    Danke schön für die Tipps ... ist ja doch gut, wenn man weiß, dass ein Fahrrad doch nicht so gut ist *lach* Ich werd mir mal die Links ansehen und dann entscheiden ... ich war auch schon ewig nicht mehr in GB ... ist schon 10 Jahre her *schluchz*

    Vielleicht bleibt man ja in Kontakt?
    LG, Stephie mit ihrer Zuckerschnuti und dem Egg Surprise


    http://b5.lilypie.com/mv8Xp1/.png


    http://bd.lilypie.com/nKhrp2/.png




    Meine Bino ist Tina78

    P.S.: Fotos und Texte gehören nur mir!

  4. #4
    steph101 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sommerurlaub in England bzw. Wales

    Also wir fahren jedes Jahr nach England,schon als die Kids Babys waren.
    Wir gehen in Caravan-Parks.Wir mieten einen Caravan,dort hat es ein Hallenbad,die Engländer machen dort Urlaub.
    Kann ich sehr empfehlen!
    Und London geht trotz allem recht gut mit Buggy
    Liebe Grüße
    Steffi

  5. #5
    Avatar von happybaby
    happybaby ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Sommerurlaub in England bzw. Wales

    York, Lake District ---- sehr schöne gebend.
    Empfehlung Amberside Youth Hostel
    Die besinnlichen Tage zwischen Silvester und Weihnachten können einem ganz schön die Besinnung rauben.

  6. #6
    Bucklers ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Sommerurlaub in England bzw. Wales

    Wir fahren regelmäßig nach Südengland - vorranging zwar im Frühjahr, aber da ist es auch super schön.

    Wir sind absolute Camper, waren aber auch schon in ausgesuchten Hotels oder B&B´s, die sind aber recht teuer. Wir fahren regelmäßig mit dem eigenen Auto - Spritpreise in England sind aber auch nicht so ergiebig - da lohnt sich die Anschaffung eines Gasautos.

    OK. Super ist in jedem Fall Beaulieu - ein absolutes Muß - da gibt es freilaufende Pferde - Round Hill als Campingplatz (mit etwas Komfort-Abstrichen - es gibt nur kaltes Wasser und keinen Duschen), dafür aber freie Platzwahl und wie gesagt absolutes Wildlife mit Pferden, Eseln und Kühen, die neben einem grasen. Dazu eine hervorragende Ginsterkulisse - einfach traumhaft. Im Ort selbst gibt es ein tolles Oldtimer-Museum, eine Hochbahn und viele Attraktionen auch für Kinder. Seht Euch mal die Homepage an.

    In der Nähe gibt es auch einen Kinderbauernhof (Lyndhurst)- der ist auch klasse - falls Du Adresse brauchst, sag Bescheid. Klassiker ist natürlich Stonehenge. Dann unbedingt nach Dartmoor fahren - einfach wunderschön, die Straßen rumzufahren.

    Dort in der Nähe haben wir uns dann an der Küste auch in ein Caravan-Park eingemietet - die hatten auch Schwimmbad mit dabei.

    In Wales selber lohnt sich in jedem Fall der Snowdon-Nationalpark. Da gibt es eine tolle Eisenbahnfahrt auf den Gipfel -auch für Kinder toll. Bei Gellert ist dann ein sehr schöner Campingplatz.

    Ansonsten in Wales: Langgollen - da kann man mit einem Boot, das von einem Pferd gezogen wird, Kanäle entlang fahren. Auch sehr schön.

    Unserem Sohn - bei dem Urlaub noch 3 Jahr alt - hat es super Spaß gemacht, aber der zeltet eh gerne.

    Falls mehr Informationen gewünscht, sag einfach Bescheid.

    my_mgb@web.de

    Liebe Grüße
    Petra