Liebe Väter,

ich bin freiberufliche Hebamme und schreibe zusätzlich gerade meine Bachelorarbeit.

Dabei beschäftige ich mich mit der Frage, wie Männer eigentlich die Hebammenbetreuung nach der Geburt zu Hause wahrnehmen und ob sie von Hebammen alle wichtigen Infos erhalten, die sie für ihre Vaterschaft benötigen. Das Ziel ist es, die Rechte von Vätern zu stärken und die Hebammenarbeit ggf. zu verbessern.

Deshalb führe ich momentan eine Online-Befragung durch, in der ich Erstväter befrage, deren Kind mind. 8 Wochen und max. 6 Monate alt ist.

Liebe Väter Falls ihr diesen Aufruf lest und in den letzten 8 Wochen bis 6 Monaten zum erstem Mal Vater geworden seid, würde ich mich sehr über eine Beantwortung des Fragebogens freuen.

Liebe Mütter: Falls euer Partner an der Befragung teilnehmen könnte oder ihr jemanden kennt zu dem die Kriterien passen, wäre es wunderbar, wenn ihr den Link weitergeben würdet.

www.soscisurvey.de/vaterundhebamme

Herzliche Grüße,
Sabine Brinker