Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
Like Tree1gefällt dies

Thema: Alternative zum Kondom

  1. #11
    Vassago Gast

    Standard Re: Alternative zum Kondom

    Zitat Zitat von SchweigerJulian Beitrag anzeigen
    Nun, spontan fällt mir da nur die Vasektomie ein. Die Pille für den Mann wird ja noch entwickelt und verspricht erfolg - kommt wohl aber erst in 10 Jahren oder so auf den markt..
    Für die Dame dann vielleicht ein Femidom oder eine Kupferkette/Stäbchen/Spritze.. da gibt es eine ganze Menge. Da kann ein Frauenarzt sicher besser beraten
    Ähm, Du hast aber schon den Eingangspost gelesen? Für ihn kommt eine Vasektomie nicht in Frage, für sie keine Spirale und keine Hormone. Da sind Deine Vorschläge,genau diese Möglichkeiten zu nutzen, wenig hilfreich.

  2. #12
    Peter1808 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Alternative zum Kondom

    Hallo :) eine Gute Möglichkeit ist es mit einem speziellen Computer und Temperaturmessung zu verhüten. Es braucht Zeit sich da einzufinden und wirklich alles richtig zu machen, aber wenn man dann weiß wie das funktioniert und eine gute Kontrolle hat, ist das eine gute Möglichkeit! Aufjedenfall solltest du nicht deine Frau zwingen Hormone zu nehmen, damit du kein Kondom mehr verwenden musst.
    Gruß, Peter

  3. #13
    MutterNatur ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Alternative zum Kondom

    Ich habe auch 10 Jahre mit der Pille verhütet und habe mich dann vor 2 Monaten dazu entschieden nicht mehr mit Hormonpräperaten zu verhüten.

    Ich werde jetzt auf das BASALTHERMOMETER umsteigen.

    Ihr könnt euch ja mal informieren...

  4. #14
    Franceska Loper ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Alternative zum Kondom

    Vasektomie finde ich eine gute Alternative.
    Warum glaubst du, dass du Postvasektomie-Schmerzsyndrom unbedingt haben wirst??? Das kommt nicht bei allen vor.
    Ja, einerseits verstehe ich, dass "diese blöden Gummis" keinen Spaß machen.
    Das stimmt auf jeden Fall.
    Aber weniger Spaß macht dann unerwartete und ungewünschte Schwangerschaft.
    Was sagt eigentlich deine Frau dazu?
    Und wieso denn habt ihr so selten Sex?
    Kinder, Stress, Arbeit?
    Einmal im Monat haben entweder Paare die kleine Kids haben oder weiß ich nicht...
    Das ist wirklich wenig.
    Habt ihr Kids schon oder wollet keine mehr?
    Wieso kommen Pille, Spirale, NFP etc. nicht in Frage?
    Für die Verhütung müssen doch beide verantwortlich sein...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •