Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: geht das?

  1. #1
    Avatar von seventies
    seventies ist offline Punktemacherin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    6.664

    Standard geht das?

    heute in den standesamtlichen nachrichten gelesen:


    pippilotta.

    auch wenn es vielleicht ein normaler name schwedischen ursprungs ist - das geht doch gar nicht .
    für mich absolut pippi langstrumpf behaftet, oder ?


  2. #2
    Avatar von Alex_77
    Alex_77 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    12.07.2003
    Beiträge
    4.323

    Standard Re: geht das?

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    heute in den standesamtlichen nachrichten gelesen:


    pippilotta.

    auch wenn es vielleicht ein normaler name schwedischen ursprungs ist - das geht doch gar nicht .
    für mich absolut pippi langstrumpf behaftet, oder ?
    seh ich auch so...

  3. #3
    Gast

    Standard Re: geht das?

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    heute in den standesamtlichen nachrichten gelesen:


    pippilotta.

    auch wenn es vielleicht ein normaler name schwedischen ursprungs ist - das geht doch gar nicht .
    für mich absolut pippi langstrumpf behaftet, oder ?
    Grausig!!!

  4. #4
    Avatar von Kyna
    Kyna ist offline Schreibwaise
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    20.157

    Standard Re: geht das?

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    heute in den standesamtlichen nachrichten gelesen:


    pippilotta.

    auch wenn es vielleicht ein normaler name schwedischen ursprungs ist - das geht doch gar nicht .
    für mich absolut pippi langstrumpf behaftet, oder ?
    Der Name birgt enormes Hãnselpotential und ist deshalb für mich nicht vergebbar.
    Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist.

  5. #5
    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    16.218

    Standard Re: geht das?

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    heute in den standesamtlichen nachrichten gelesen:


    pippilotta.

    auch wenn es vielleicht ein normaler name schwedischen ursprungs ist - das geht doch gar nicht .
    für mich absolut pippi langstrumpf behaftet, oder ?
    nee, das ist unfair gegen das kind!
    Liebe Grüße, Alma mit Michel Anakin, Ida Lumikki, Lillebror
    CREATIVITY is intelligence having fun! Albert Einstein

  6. #6
    Gast

    Standard Re: geht das?

    ich werd das, selbstlos, wie ich bin, im thread weiter unten vorschlagen nach charlie asthon, der am 12.12. geboren wurde, bin ich nämlich schmerzfrei.

  7. #7
    Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    1.758

    Standard Re: geht das?

    Ich kenne auch ein Mädchen das so heißt. Natürlich hat sich "Pippi" als Abkürzung eingebürgert, und irgendwie paßt der Name auch zum Kind, aber ich würde den nie-, nie-, niemals vergeben.

  8. #8
    Avatar von Calliopea
    Calliopea ist offline Veteran
    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    1.504

    Standard Re: geht das?


    Einfach unvergebbar.

  9. #9
    Zeitleserin ist offline Tratschtante
    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    919

    Standard Re: geht das?

    Zitat Zitat von Milchschnittchen Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch ein Mädchen das so heißt. Natürlich hat sich "Pippi" als Abkürzung eingebürgert, und irgendwie paßt der Name auch zum Kind, aber ich würde den nie-, nie-, niemals vergeben.
    Warte mal, bis ihr im Kindergarten mal 'ne Windel ausläuft, dem Pippi-Mädchen

  10. #10
    Gast

    Standard Re: geht das?

    ich find diesen ganzen astrid-lindgren-wahn in der heutigen namensgebung eh grenzwertig (die bücher hab ich immer geliebt und tu es heute noch), aber pippilotta ist an albernheit nicht mehr zu überbieten!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •