Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Brigitte

  1. #1
    Jona22 ist offline Engel
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    27

    Standard Brigitte

    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?

  2. #2
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.389

    Standard Re: Brigitte

    Zitat Zitat von Jona22 Beitrag anzeigen
    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?
    Britta
    Britt
    Berit
    Birgid

    Am schoensten finde ich allerdings

    Brida
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

  3. #3
    saxosy ist offline Member
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    141

    Standard Re: Brigitte

    Birgitta

  4. #4
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.767

    Standard Re: Brigitte

    Hui, Brigitte ist gruselig. Ich wäre für Britta. :)

  5. #5
    Golda ist offline old hand
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    1.164

    Standard Re: Brigitte

    Zitat Zitat von Jona22 Beitrag anzeigen
    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?
    Der Zweitname ist doch eigentlich egal.
    Den sagt ja nie jemand.

    Ich hatte schon befürchtet hier will jemand Brigitte als Erstnamen vergeben. Gut, damit könnte man auch leben, aber ich glaub dafür ist die Zeit noch nicht reif

    Eine schöne Abwandlung von Brigitte fällt mir nicht ein

  6. #6
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.989

    Standard Re: Brigitte

    Zitat Zitat von Jona22 Beitrag anzeigen
    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?
    Oh je, ich finde da gar keine Abwandlung schön. Dann vielleicht doch lieber das Original nehmen, dann weiss wenigstens jeder, dass es wirklich nach der Oma benannt ist.

  7. #7
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Standard Re: Brigitte

    Zitat Zitat von Jona22 Beitrag anzeigen
    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?
    Britt finde ich nicht schlecht. Britta oder Gitta sind auch ok.
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  8. #8
    Avatar von MamaLila
    MamaLila ist offline emotional flexibel
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    685

    Standard Re: Brigitte

    Als Zweitname finde Brigitte ganz ok. Da er ja meißtens nur stumm hinten dran hängt.
    Ansonsten vieleicht:
    Brita,Grita,Britt,,Briga,Grite

  9. #9
    Juliane1 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.684

    Standard Re: Brigitte

    Mehr als Britta fällt mir auch nicht ein. Aber wenn es ein schönes Andenken sein soll, dann belasst es doch bei Brigitte. Oder nehmt ihn als DN und nehmt einen ZN, der euch sehr gut gefällt. In solchen Fällen kann man ja fünfe gerade sein lassen, auch wenn es dann nicht so harmonisch klingt.

  10. #10
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.593

    Standard Re: Brigitte

    Zitat Zitat von Jona22 Beitrag anzeigen
    Mann möchte unbedingt Brigitte als Zweitnamen, aus "Liebe" zu seiner Oma.
    Habt Ihr Vorschläge, wie man den schön abwandeln kann?

    Birte/Birthe, wenn es nordisch sein darf.


    Ich persönlich find ja aber Brigitte (als ZN) gar nicht so übel... :rolleyes: und wenns dann nach der Oma ist.... habt Ihr nicht noch ne andere Oma mit einem klangvollen Namen, so dass man eine gut klingende Dreier-Namenskombi daraus machen kann...?

    Wie wäre denn der RN dazu?

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •