Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Holliandra
    Holliandra ist offline ... wartet...
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    383

    Rotes Gesicht und nochmal...

    Gestern hatten wir ein 80 - 90 %iges Outing: Mädchen :liebe: (bin ich froh keine Jungsnamen mehr diskutieren zu müssen )

    Nach wie vor ist der Name Aurelia fest, egal ob als Erst- oder Zweitname. Wir möchten jedoch einen Weiteren, den man schön abkürzen kann (sodass es keine Auri etc. wird). Unser Nachname ist italienisch (B.....i) und sollte insgesamt melodisch und schön klingen.

    Folgende Namen haben wir bisher:
    Maria Aurelia
    Aurelia Leonora (Nora)
    Aurelia Josefine (Fina)
    Aurelia Valentina (Vale)
    Aurelia Nerea

    Bitte helft uns und schlagt so viele schöne Namen wie möglich vor :)

  2. #2
    DoraMaar ist offline think pink!
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    4.697

    Standard Re: und nochmal...

    Aurelia ist wunderschön, besonders zu einem italienischen Nachnamen. Und ich finde das man den auch schön abkürzen kann, nämlich Lia oder Elia. Soll denn Aurelia der stumme ZN sein, oder wollt ihr sie eigentlich Aurelia nennen und manchmal bei zweiten Namen? Dann würde ich eher einen kürzeren Namen vornean stellen, das klingt besser und nicht ganz so hochgestochen *find*.

    Flora Aurelia
    Nora Aurelia
    Mona Aurelia
    Jonna Aurelia
    Selma Aurelia
    Linda Aurelia

    So die Richtung?
    A*05/05 BE*12/06 LE*01/09

  3. #3
    Avatar von Holliandra
    Holliandra ist offline ... wartet...
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    383

    Standard Re: und nochmal...

    Sie soll auf jeden Fall Aurelia genannt werden, jedoch wenn Jemand vorhat abzukürzen wollte ich schon etwas Gutes parat haben :)
    Lia ist zu sehr... naja, keine Ahnung "Chantal"? :D Elia ist schön! Von deinen Namen gefällt mir Nora, Selma und Linda aber ist noch nicht 100 %!

  4. #4
    Avatar von Bouri
    Bouri ist offline Müde
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    1.086

    Standard Re: und nochmal...

    Also "Aurelia" finde ich genauso "Chantal"...


    Ich versteh halt nicht ganz, warum jemand das Kind z.B. Nora kosen sollte, wenn es eigentlich Aurelia heißt?? Also ich würde das nicht machen. Ich würde dann entweder bei Aurelia (ungekürzt) bleiben oder Aurelia halt doch so abkürzen, wie ich mag.

    Ich versteh auch das Problem nicht. Oder doch, ich verstehe es, aber man kann ja nun mal nichts dagegen tun. Spätestens in der Schule wird so abgekürzt, wie die Kinder (und nicht dein eigenes ;-) ) das wollen. Da wirst du nicht dagegen ankommen.

    Deshalb würde ich einen Zweitnamen nehmen, der dir einfach gefällt. Und nicht, weil man ihn gut abkürzen kann.

  5. #5
    DoraMaar ist offline think pink!
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    4.697

    Standard Re: und nochmal...

    Zitat Zitat von Bouri Beitrag anzeigen
    Also "Aurelia" finde ich genauso "Chantal"...


    Ich versteh halt nicht ganz, warum jemand das Kind z.B. Nora kosen sollte, wenn es eigentlich Aurelia heißt?? Also ich würde das nicht machen. Ich würde dann entweder bei Aurelia (ungekürzt) bleiben oder Aurelia halt doch so abkürzen, wie ich mag.

    Ich versteh auch das Problem nicht. Oder doch, ich verstehe es, aber man kann ja nun mal nichts dagegen tun. Spätestens in der Schule wird so abgekürzt, wie die Kinder (und nicht dein eigenes ;-) ) das wollen. Da wirst du nicht dagegen ankommen.

    Deshalb würde ich einen Zweitnamen nehmen, der dir einfach gefällt. Und nicht, weil man ihn gut abkürzen kann.
    Genau. Zumal die anderen wohl kaum Josi sagen werden (zu einer Aurelia Josephine), nur weil sie gerne eine Abkürzung nehmen möchten. Jeder normale Mensch wird Aurelia irgendwie abkürzen wenn er das möchte und kaum vorher nach dem Zweitnamen fragen. Und ich bezweifle auch, dass ich jemandem der dann doch mal Auri sagt nahelegen würde dann doch bitte eher den ZN zu verhunzen . In der Theorie klingen solche Dinge immer plausibel, in der Praxis sind sie aber kaum umzusetzen denke ich.
    A*05/05 BE*12/06 LE*01/09

  6. #6
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.989

    Standard Re: und nochmal...

    Zitat Zitat von Holliandra Beitrag anzeigen
    Gestern hatten wir ein 80 - 90 %iges Outing: Mädchen :liebe: (bin ich froh keine Jungsnamen mehr diskutieren zu müssen )

    Nach wie vor ist der Name Aurelia fest, egal ob als Erst- oder Zweitname. Wir möchten jedoch einen Weiteren, den man schön abkürzen kann (sodass es keine Auri etc. wird). Unser Nachname ist italienisch (B.....i) und sollte insgesamt melodisch und schön klingen.

    Folgende Namen haben wir bisher:
    Maria Aurelia
    Aurelia Leonora (Nora)
    Aurelia Josefine (Fina)
    Aurelia Valentina (Vale)
    Aurelia Nerea

    Bitte helft uns und schlagt so viele schöne Namen wie möglich vor :)
    Also das mit dem Abkürzen versteh ich nicht so ganz...kein Mensch kommt auf die Idee, einen ZN abzukürzen, oder wollt ihr das Kind immer mit zwei Namen rufen?
    Egal...ich finde Aurelia toll.
    Aurelia Leonora finde ich von Deinen Vorschlägen am schönsten, ich schlage noch folgendes vor:
    Aurelia Teresa
    Aurelia Sophia
    Aurelia Noemi
    Aurelia Mathilde
    Aurelia Clara
    Aurelia Cecilia
    Aurelia Susanna
    Aurelia Philippa
    Aurelia Luise
    was dabei?

  7. #7
    Avatar von MamaLila
    MamaLila ist offline emotional flexibel
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    685

    Standard Re: und nochmal...

    Ich würde auch Auerlia mit Elia abkürzen. Den zweitnamen Abkürzen würd wohl niemand machen. Also was nehmen was gefällt.WIe wär es mit:
    Aurelia Leonie (Leo)
    Aurelia Felicitas (Feli)
    Aurelia Theodora (Theo)
    Aurelia Charlotte (Lotte)
    Aurelia Florentine (Flo)

  8. #8
    Schnuffikus ist offline old hand
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    799

    Standard Re: und nochmal...

    Carla Aurelia oder Mila Aurelia finde ich schön. Aber nur Aurelia auch.

  9. #9
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.010

    Standard Re: und nochmal...

    Zitat Zitat von Holliandra Beitrag anzeigen
    Gestern hatten wir ein 80 - 90 %iges Outing: Mädchen :liebe: (bin ich froh keine Jungsnamen mehr diskutieren zu müssen )

    Nach wie vor ist der Name Aurelia fest, egal ob als Erst- oder Zweitname. Wir möchten jedoch einen Weiteren, den man schön abkürzen kann (sodass es keine Auri etc. wird). Unser Nachname ist italienisch (B.....i) und sollte insgesamt melodisch und schön klingen.
    Wenn Aurelia der Erstname wird, dann vergesst diesen Plan ganz schnell wieder.

    Denn wenn Ihr das Mädchen Aurelia ruft, dann wird kein Mensch erst nach dem Zweitnamen fragen, um sich ne nette Abkürzung auszudenken. Abgekürzt wird der Rufname. Und nicht der zweite Name.

    Wenn Ihr also ganz sicher gehen wollt, dass es keine Auri wird, dann geht Aurelia nur als Zweitname.

    Meine Charlotte heißt mit Zweitnamen Aurelia.

    Nun passt Charlotte zu Eurem italienischen Nachnamen nicht, aber Carlotta vielleicht.

    Carlotta Aurelia

    Von Deinen Favoriten gefällt mir nur Maria Aurelia so richtig.

    Auch noch passend wären:

    Rosa Aurelia - vermutlich keine Abkürzung
    Letizia Aurelia - vermutlich "Tizi" oder "Tizia"
    Camilla Aurelia - vermutlich "Milla"
    Milva Aurelia - vermutlich keine Abkürzung
    Lucia Aurelia - vermutlich keine Abkürzung
    Mattea Aurelia - vermutlich "Matti" oder "Tea"
    Luisa Aurelia
    - vermutlich keine Abkürzung oder "Lu", "Lulu" oder "Isa"

    Und wenn Ihr einfach doch hinnehmen könnt, dass möglicherweise Zia X oder Schulfreundin Y die kleine Aurelia Auri ruft, dann kommen zum Beispiel noch infrage:

    Aurelia Leora
    Aurelia Viola
    Aurelia Teresa
    Aurelia Filippa
    Aurelia Cristina
    Aurelia Susanna
    Aurelia Maria
    Aurelia Luisa
    Aurelia Matilda
    Geändert von Azeezah (23.07.2012 um 22:58 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •