Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    vanilla-cookie ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    2.218

    Standard Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Ich habe hier jetzt schon öfter gelesen, dass Zweitnamen ja nie genannt oder genutzt werden. Aber warum vergebt ihr sie dann?

    Bei uns hat es ja einen familiären Hintergrund, aber so ganz ohne Grund und den Namen dann nie nennen.. Warum nennt man das Kind dann überhaupt so?

  2. #2
    Avatar von MamaLila
    MamaLila ist offline emotional flexibel
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    685

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Weil es zuviele schöne Namen gibt um nur einen zu vergeben. Außerdem kann das Kind dann, wenn der EN nicht gefällt , dann später auf den ZN zugreifen.

  3. #3
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.841

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Ich habe hier jetzt schon öfter gelesen, dass Zweitnamen ja nie genannt oder genutzt werden. Aber warum vergebt ihr sie dann?

    Bei uns hat es ja einen familiären Hintergrund, aber so ganz ohne Grund und den Namen dann nie nennen.. Warum nennt man das Kind dann überhaupt so?
    Ich wollte einen M. mein Mann einen D. . So ist der Jüngste halt ein M.D. geworden.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Ich habe hier jetzt schon öfter gelesen, dass Zweitnamen ja nie genannt oder genutzt werden. Aber warum vergebt ihr sie dann?

    Bei uns hat es ja einen familiären Hintergrund, aber so ganz ohne Grund und den Namen dann nie nennen.. Warum nennt man das Kind dann überhaupt so?
    Wir haben einen klassischen deutschen Erst-/Rufnamen gewählt. Mit dem Zweitnamen wollten wir unserer Tochter ein Stück ihrer Herkunft mitgeben (SM ist Koreanerin) und ihr auch die Möglichkeit geben, später einen anderen Namen als Rufnamen zu haben, falls ihr unverschämterweise der sorgsam von uns ausgesuchte Erstname nicht gefallen sollte

    Wir verwenden den vollen Namen inkl. Erst-, Zweit- und Nachnamen, wenn wir den 3. Warnschuss abgeben, so á la "Jakeline Chantalle Meier, du lässt jetzt sofort die Zigaretten vom Papa fallen, sonst setzt es was"

  5. #5
    Joshie13 ist offline Veteran
    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    1.538

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Hallo,

    familiär hat eigentlich das Kind als ZN den Namen des Paten bekommen, was dazu geführt hat, dass Söhne immer männliche Paten bekamen und Töchter immer weibliche.

    Da hab ich aber ehrlich gesagt nicht mitgemacht...
    Die Intension fand ich aber toll und meine Patentante war bei meiner Hochzeit auch ganz gerührt, weil ihr Name ja auch in jeder Ansprache viel.

    Viele Grüße

  6. #6
    Avatar von Tami_aus_Paris
    Tami_aus_Paris ist offline Pferdeliebhaberin
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    2.673

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Zitat Zitat von MamaLila Beitrag anzeigen
    Weil es zuviele schöne Namen gibt um nur einen zu vergeben. Außerdem kann das Kind dann, wenn der EN nicht gefällt , dann später auf den ZN zugreifen.
    So sehe ich das auch. Unser Sohn hat einen recht ausgefallenen Namen. Falls er später Lust hat, eher in der Masse zu schwimmen, kann er sich einfach beim Zweitnamen nennen lassen, der absolut gängig ist, auch international (Marc).

    Mit dem Namen assoziiert man auch Eigenschaften, die dem Kind irgendwie mit auf den Weg gegeben werden, auch wenn das nicht bewusst erfolgt. Bei zwei Namen gibt man dem Kind sozusagen noch mehr mit ;-)

  7. #7
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Ich habe hier jetzt schon öfter gelesen, dass Zweitnamen ja nie genannt oder genutzt werden. Aber warum vergebt ihr sie dann?

    Bei uns hat es ja einen familiären Hintergrund, aber so ganz ohne Grund und den Namen dann nie nennen.. Warum nennt man das Kind dann überhaupt so?
    Es gibt soooo viele tolle Namen, so viele Kinder kann ich gar nicht bekommen !
    Der Erstname ist bei uns der Rufname, international ist es absolut gängig, alle Initialen zu nennen, weshalb auf jeden Fall ein ZN her musste. Der ist bei unseren Kindern nach Familienmitgliedern gewählt. Mein Sohn hat dann noch einen dritten Namen bekommen, weil ich den so schön fand.
    Uns ist auch die Bedeutung wichtig. Vorallem beim ZN, da kann man dem Kind noch einen Wunsch fürs Leben mitgeben.

  8. #8
    Avatar von Hermine_G
    Hermine_G ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    8.445

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Zitat Zitat von MamaLila Beitrag anzeigen
    Weil es zuviele schöne Namen gibt um nur einen zu vergeben. Außerdem kann das Kind dann, wenn der EN nicht gefällt , dann später auf den ZN zugreifen.
    Wow! Exakt meine Worte! :D Danke!
    Hermine mit Nike (*09/07), Iason (*01/11) und Gaia (*12/12)

  9. #9
    Juliane1 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.694

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Meine Kinder haben beide zwei Namen, wobei jeweils einer der Namen einen familiären Hintergrund hat (und schön fanden wir sie natürlich auch). Und ich nenne sie durchaus manchmal bei ihren ZN, einfach weil ich sie eben auch mag. Wie bei den anderen auch, haben sie später die Möglichkeit zu wählen, falls wir daneben gelegen haben sollten.

  10. #10
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.035

    Standard Re: Warum vergebt ihr Zweitnamen?

    Ich hab den ersten drei Kindern nur jeweils einen Namen gegeben. Der Name, den wir für den Jüngsten ausgesucht haben, hat aber dem Großen nicht gefallen, also durfte er seinen Wunschnamen dranhängen.
    Wir hätten es uns auch sparen können, er hat sich ja schnell an den Erstnamen gewöhnt...
    LG
    Schlüsselsucherin



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •