Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 92
Like Tree8gefällt dies

Thema: Klassische (ältere?), stilvolle Mädchennamen

  1. #41
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von Wunderblume Beitrag anzeigen
    wie wollt ihr den denn aussprechen?
    Das würd mich auch interessieren.

  2. #42
    Avatar von -seestern-
    -seestern- ist offline 3 ist das neue 2!
    Registriert seit
    30.10.2009
    Beiträge
    4.461

    Standard Re: @stephia

    @ all: Herzlichen Dank, für die neuen Vorschläge und dass Ihr uns noch nicht ganz aufgegeben habt

    Einerseits habt Ihr Recht ist ja nett, dass zu sehen was man dann benennen mag :)
    Andererseits hätte ich gern „alles erledigt“ was wir erledigen können um es gefühlt nicht noch stressiger zu machen…
    Ein Name von Ela2011 ist mir noch sehr positiv aufgefallen, den ich bislang noch nicht auf dem Schirm hatte… Hella
    Ist ja eigentlich genau das was wir suchen: ein echt schöner, klassischer, einfacher und doch nicht so häufiger Name.
    Wäre da nicht diese eine korpulente Dame wäre… „von Sinnen“ – die den Namen mehr als „ausfüllt“

    @ stephia: sehr schöne Namen habt Ihr da zur Wahl :)
    leider größtenteils vergeben bei uns…


    Noch Ideen? vielleicht auch aus dem lateinischen, griechischen Raum? die wirken oft ja auch sehr stilvoll, klassisch und sind oft schon hier seit Jahrhunderten angekommen
    Mit Knutschkugel *6.6.11, Glückskeks *14.4.13 und kleiner Eisbärin *19.1.17

    *5.12.15 (SSW 5+1)


  3. #43
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

    Standard Re: @stephia

    Dann schlag ich Dir zusätzlich zu den vielen schönen Namen, die wir hier schon angesammelt haben, noch Medea vor. Ich finde diesen Namen sehr klangvoll, er kommt nicht häufig vor und er stammt aus dem Griechischen.

    Übrigens sind bereits zahlreiche der in diesem Thread vorgestellten Namen lateinischen bzw. griechischen Ursprungs.
    Geändert von Azeezah (22.10.2012 um 16:24 Uhr)
    -seestern- gefällt dies

  4. #44
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3.072

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von -seestern- Beitrag anzeigen
    @ all: Herzlichen Dank, für die neuen Vorschläge und dass Ihr uns noch nicht ganz aufgegeben habt

    Einerseits habt Ihr Recht ist ja nett, dass zu sehen was man dann benennen mag :)
    Andererseits hätte ich gern „alles erledigt“ was wir erledigen können um es gefühlt nicht noch stressiger zu machen…
    Ein Name von Ela2011 ist mir noch sehr positiv aufgefallen, den ich bislang noch nicht auf dem Schirm hatte… Hella
    Ist ja eigentlich genau das was wir suchen: ein echt schöner, klassischer, einfacher und doch nicht so häufiger Name.
    Wäre da nicht diese eine korpulente Dame wäre… „von Sinnen“ – die den Namen mehr als „ausfüllt“

    @ stephia: sehr schöne Namen habt Ihr da zur Wahl :)
    leider größtenteils vergeben bei uns…


    Noch Ideen? vielleicht auch aus dem lateinischen, griechischen Raum? die wirken oft ja auch sehr stilvoll, klassisch und sind oft schon hier seit Jahrhunderten angekommen
    Ich kenne eine kleine Hella, die ca. 2 ist. Anfangs haben natürlich alle "ist die benannt nach der von Sinnen?" gefragt. Aber das legt sich schnell. Ich finde Hella schön, wie wäre es mit Ella?

  5. #45
    Avatar von -seestern-
    -seestern- ist offline 3 ist das neue 2!
    Registriert seit
    30.10.2009
    Beiträge
    4.461

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von dudatonka Beitrag anzeigen
    Ich kenne eine kleine Hella, die ca. 2 ist. Anfangs haben natürlich alle "ist die benannt nach der von Sinnen?" gefragt. Aber das legt sich schnell. Ich finde Hella schön, wie wäre es mit Ella?
    Ella würde ich sofort vergeben, krieg ich bei Männe nicht durch...
    Mit Knutschkugel *6.6.11, Glückskeks *14.4.13 und kleiner Eisbärin *19.1.17

    *5.12.15 (SSW 5+1)


  6. #46
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

    Standard Re: @stephia

    Schade. Ich kenne noch den Namen Yella.
    Eine meiner amerikanischen Tanten heißt so und ich weiß, dass eine österreichische Konzertmusikerin, die irgendwie um sieben Ecken mit uns verwandt ist (bzw. war, die ist nämlich schon lange tot) so genannt wurde; sie hieß aber eigentlich Gabriella.
    Sonst kenne ich niemanden mit diesem Namen. Aber ich find, Yella klingt schön. Wobei schon mal jemand dabei an das englische Verb to yell = schreien/kreischen denken könnten.

  7. #47
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.773

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von -seestern- Beitrag anzeigen
    Ella würde ich sofort vergeben, krieg ich bei Männe nicht durch...
    und Stella?

    oder Helma?

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

  8. #48
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    13.888

    Standard Re: @stephia

    Guckst du da (Latein, leider nicht geschlechtlich gefiltert): lateinische Vornamen nach Sprache und Herkunft der Namen und für griechisch da: Jungennamen Mdchennamen rmische griechische Mythologie Namen Vornamen (sortiert )

    Wie wäre Iliana? Ich kenn auch eine Athena..


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  9. #49
    Avatar von rodakino
    rodakino ist offline Legende
    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    10.525

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von Azeezah Beitrag anzeigen
    Dann schlag ich Dir zusätzlich zu den vielen schönen Namen, die wir hier schon angesammelt haben, noch Medea vor. Ich finde diesen Namen sehr klangvoll, er kommt nicht häufig vor und er stammt aus dem Griechischen.

    Übrigens sind bereits zahlreiche der in diesem Thread vorgestellten Namen lateinischen bzw. griechischen Ursprungs.
    Oh nee, Medea ist gruselig. Mit der mythologischen Gestalt wuerde ich mein Kind nicht verknuepfen wollen.
    Με αγάπη από το νησί...

    Mit lieben Gruessen von der Insel :)

    Miss X. (06); Kore (10)

  10. #50
    Avatar von rodakino
    rodakino ist offline Legende
    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    10.525

    Standard Re: @stephia

    Zitat Zitat von -seestern- Beitrag anzeigen
    @ all: Herzlichen Dank, für die neuen Vorschläge und dass Ihr uns noch nicht ganz aufgegeben habt

    Einerseits habt Ihr Recht ist ja nett, dass zu sehen was man dann benennen mag :)
    Andererseits hätte ich gern „alles erledigt“ was wir erledigen können um es gefühlt nicht noch stressiger zu machen…
    Ein Name von Ela2011 ist mir noch sehr positiv aufgefallen, den ich bislang noch nicht auf dem Schirm hatte… Hella
    Ist ja eigentlich genau das was wir suchen: ein echt schöner, klassischer, einfacher und doch nicht so häufiger Name.
    Wäre da nicht diese eine korpulente Dame wäre… „von Sinnen“ – die den Namen mehr als „ausfüllt“

    @ stephia: sehr schöne Namen habt Ihr da zur Wahl :)
    leider größtenteils vergeben bei uns…


    Noch Ideen? vielleicht auch aus dem lateinischen, griechischen Raum? die wirken oft ja auch sehr stilvoll, klassisch und sind oft schon hier seit Jahrhunderten angekommen
    Griechische Namen:

    Thalia
    Melina
    Christina
    Stella
    Doris
    Iris
    Irene
    Theodora
    Dorothea
    Dora
    Themis
    Nike
    Danae
    Iole
    Agathe
    Katherina
    Myrsine
    Daphne
    Ariadne
    Alexandra
    Sofia
    Angelika
    Anastasia
    Viky

    fallen mir spontan ein.

    Lateinisch, mal sehen...

    Flavia
    Fulvia
    Renata/e
    Konstanze/Konstantia
    Patrizia
    Claudia
    Valeria
    Vera
    Lucia/Luzia
    Paula
    Gaia
    Julia
    Auguste
    Antonia
    Juno
    Victoria
    Valentina
    Laurentia
    Με αγάπη από το νησί...

    Mit lieben Gruessen von der Insel :)

    Miss X. (06); Kore (10)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •