Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42
Like Tree1gefällt dies

Thema: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

  1. #11
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.231

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    erik
    malte
    flemming
    jesper
    torben
    arvid
    björn
    jesse
    rasmus
    esra
    sander
    amon
    einar
    tjorben
    tjark
    jonte
    tarje
    espen
    fjonn
    eskil
    bendix
    edvin
    hannes
    iven
    jerk
    krister
    melvin
    sixten
    victor
    viggo
    isak
    marius

    12.2008 - 06.2011 - 01.2017

  2. #12
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.973

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von lillemor9 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nachdem ich bei den Maedchennamen eher wenig Sorge habe, dass wir was schoenes finden, sieht es bei den Jungsnamen schlecht aus.

    Ich mag Anton und Oskar zum Beispiel, sind mir aber zu haeufig.
    Leopold, Lorenz, Arthur, Konrad, Titus wurden schon von meinem Mann abgelehnt. Ebenso Arvid.
    Nepomuk, Frederik, Janosch (eigentlich János, aber in Deutschland schwierig) und Gustav hat er stehen lassen, aber die kommen eher als Zweitname in Frage.

    Was sagt ihr zu:

    Tammo
    Enno
    Tewes
    Daan
    Lieven
    Keno
    Taro
    Norik

    Es ploeppt aber gar nicht und ich kann mir gerade nicht vorstellen, einen Sohn so zu nennen. Das ist trotzdem die Liste derzeit. Ueber jeden Vorschlag bin ich dankbar!

    LG
    Bjarne
    Tjark
    Ruben
    Teetje

  3. #13
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.657

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Tammo
    Enno
    Keno
    Taro
    Norik

    gefallen mir!
    Wie gefallen euch

    Ennjo
    Tajo
    Frerich
    Jeldrik
    Thade?
    Mit dem Achten- Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017), dem doppelten Lottchen (ET 26.01.2020) und einem * (11/2018)

  4. #14
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.730

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von lillemor9 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nachdem ich bei den Maedchennamen eher wenig Sorge habe, dass wir was schoenes finden, sieht es bei den Jungsnamen schlecht aus.

    Ich mag Anton und Oskar zum Beispiel, sind mir aber zu haeufig.
    Leopold, Lorenz, Arthur, Konrad, Titus wurden schon von meinem Mann abgelehnt. Ebenso Arvid.
    Nepomuk, Frederik, Janosch (eigentlich János, aber in Deutschland schwierig) und Gustav hat er stehen lassen, aber die kommen eher als Zweitname in Frage.

    Was sagt ihr zu:

    Tammo
    Enno
    Tewes
    Daan
    Lieven
    Keno
    Taro
    Norik

    Es ploeppt aber gar nicht und ich kann mir gerade nicht vorstellen, einen Sohn so zu nennen. Das ist trotzdem die Liste derzeit. Ueber jeden Vorschlag bin ich dankbar!

    LG
    Vieleicht:

    Tristan
    Tizian
    Aaron
    Gregor
    Gereon
    Hagen
    Tillmann
    Gabriel
    Cornelius
    Jesper
    Jorik
    Joris
    Magnus
    Henning
    Thorge
    Laurenz
    Laurits
    Gerrit
    Geändert von tanja73 (18.10.2012 um 14:10 Uhr)
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #15
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von maek Beitrag anzeigen
    Tammo, Enno und Norik gefallen mir!

    Sonst:
    Ebbo
    Jaron
    Luuk
    Alrik
    Ulrik
    Magnus
    Sverre
    Arjen
    Rikart
    Isko
    Asko
    Jarkko
    .....
    Ebba gefaellt mir, Ebbo hingegen nicht.
    Arjen gefaellt mir, aber da muss ich immer an den Fussballspieler denken.
    Magnus und Sverre, Luuk und Alrik sind nicht schlecht. Aber richtig ueberzeugt bin ich nicht.
    Danke!
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  6. #16
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von Frl.Pinia Beitrag anzeigen
    erik
    malte
    flemming Gut, als Zweitname
    jesper
    torben
    arvid Toll, geht fuer meinen Mann leider gar nicht.
    björn
    jesse Super, da habe ich Bedenken, dass er erstmal Englisch gesprochen wird.
    rasmus Steht weit oben auf meiner Zweitnamenliste.
    esra Mag mein Mann nicht.
    sander
    amon Wurde auch abgelehnt.
    einar
    tjorben
    tjark
    jonte Schon vergeben.
    tarje Ueber den denke ich mal nach.
    espen
    fjonn Hat was, aber ist der nicht zu aehnlich zu Finn?
    eskil
    bendix
    edvin
    hannes
    iven Zu aehnlich zur Grossen, aber schoen.
    jerk
    krister
    melvin
    sixten
    victor
    viggo Klingt leider leider zum Nachnamen doof, der beginnt mit W. Sonst waere es der wohl fuer mich.
    isak
    marius

    Ueber Tarje und Fjonn denke ich nach. Danke!
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  7. #17
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Bjarne
    Tjark
    Ruben
    Teetje
    Ruben ist toll. Aber damit kann ich leider bei meinem Mann nicht landen.

    LG
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  8. #18
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Tammo
    Enno
    Keno
    Taro
    Norik

    gefallen mir!
    Wie gefallen euch

    Ennjo
    Tajo
    Frerich
    Jeldrik
    Thade?
    Tajo und Thade sind nicht schlecht. Thade hat mein Mann aber schon gestrichen.

    LG
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  9. #19
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Vieleicht:

    Tristan
    Tizian
    Aaron
    Gregor
    Gereon
    Hagen
    Tillmann
    Gabriel Gefaellt mir als Zweitname, meinem Mann nicht.
    Cornelius
    Jesper
    Jorik Schoen, aber dem Juengsten zu aehnlich.
    Joris s.o.
    Magnus
    Henning
    Thorge
    Laurenz Lorenz gefaellt mir total, meinem Mann nicht.
    Laurits
    Gerrit
    Danke!
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  10. #20
    Avatar von rodakino
    rodakino ist offline Legende
    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    10.525

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von lillemor9 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nachdem ich bei den Maedchennamen eher wenig Sorge habe, dass wir was schoenes finden, sieht es bei den Jungsnamen schlecht aus.

    Ich mag Anton und Oskar zum Beispiel, sind mir aber zu haeufig.
    Leopold, Lorenz, Arthur, Konrad, Titus wurden schon von meinem Mann abgelehnt. Ebenso Arvid.
    Nepomuk, Frederik, Janosch (eigentlich János, aber in Deutschland schwierig) und Gustav hat er stehen lassen, aber die kommen eher als Zweitname in Frage.

    Was sagt ihr zu:

    Tammo
    Enno
    Tewes
    Daan
    Lieven
    Keno
    Taro
    Norik

    Es ploeppt aber gar nicht und ich kann mir gerade nicht vorstellen, einen Sohn so zu nennen. Das ist trotzdem die Liste derzeit. Ueber jeden Vorschlag bin ich dankbar!

    LG
    Ich versuchs mal:

    Thilo
    Timo
    Tido
    Frank
    Arno
    Arendt
    Anselm
    Dirk
    Berno
    Frieder
    Frido
    Frid
    Landolf
    Bjarne
    Jerald
    Bodo
    Lanzo
    Arved
    Erwin
    Ernst
    Albrecht
    Arnold
    Joon
    Loic
    Bernger
    Brun
    Norwin
    Nantje
    Nyalle
    Volker
    Jobst
    Levon
    Lebold
    Landolin
    Tilman
    Eik
    Falk
    Με αγάπη από το νησί...

    Mit lieben Gruessen von der Insel :)

    Miss X. (06); Kore (10)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •