Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42
Like Tree1gefällt dies

Thema: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

  1. #41
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Ich find Taavi auch super. Hab ich hier im Forum auch schon ein paar Mal vorgeschlagen und bisher fanden ihn, soweit ich mich erinnere, alle auch ganz gut.
    Ich glaub, dass man mit Taavi gut dran ist im Leben.
    Wenn der Nachname nicht nur mit "Wei-" anfängt, sondern auch noch mehr als zwei Silben hat, dann kommt das, glaub ich, sehr gut.

    Taavi Weidemann oder Taavi Weissenberger etwa klingt doch prima.

  2. #42
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Noch eher seltene deutsche oder nordische Jungsnamen?

    Zitat Zitat von Azeezah Beitrag anzeigen
    Ich find Taavi auch super. Hab ich hier im Forum auch schon ein paar Mal vorgeschlagen und bisher fanden ihn, soweit ich mich erinnere, alle auch ganz gut.
    Ich glaub, dass man mit Taavi gut dran ist im Leben.
    Wenn der Nachname nicht nur mit "Wei-" anfängt, sondern auch noch mehr als zwei Silben hat, dann kommt das, glaub ich, sehr gut.

    Taavi Weidemann oder Taavi Weissenberger etwa klingt doch prima.

    Wir haben 3 Silben.
    Auf die Liste ist er in jedem Fall gerutscht.

    LG
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •