Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
Like Tree5gefällt dies

Thema: Sophia oder Fiona?

  1. #1
    Avatar von Mary_77
    Mary_77 ist offline Stranger
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    4

    Standard Sophia oder Fiona?

    Hallo Ihr Lieben,

    bin neu hier, 28. SSW und wir bekommen Anfang nächsten Jahres ein Wintermädchen

    Inzwischen stehen diese beiden Namen zur Wahl: Fiona und Sophia

    Mir gefallen beide so gut, Sophia = Weisheit, Fiona = die Strahlende.

    Eigentlich wollten wir immer eine Sophia und für meinen Mann ist es die erste Präferenz, aber inzwischen gibt es glaube ich recht viele Sophias oder Sofias, während Fiona seltener wäre.

    Es ist so schwer, sich zu entscheiden, schließlich ist es eine lebenslange Entscheidung

    Was meint ihr?

    Vielen Dank schon mal!

    Mary

  2. #2
    Avatar von maek
    maek ist offline Legende
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22.508

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Beides nette Namen, mit denen dein Kind gut durchs Leben kommt!

    Von daher: Kind nach der Geburt anschauen und dann entscheiden
    Pippi27 und lasa02 gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von lasa02
    lasa02 ist offline jetzt verheiratet :-)
    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    2.811

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Sophia Steht bei uns ganz oben auf der Liste. Aber auch Fiona ist ein schöner Name! Da könnt Ihr eigentlich nix falsch machen.
    Schlumpfine79 gefällt dies
    Liebe Grüße Lasa

    ***

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Ganz eindeutig: Fiona. :) (Die Schreibweise Viona gefällt mir eigentlich besser, aber dann besteht wohl die Gefahr, dass "W" gesprochen wird.)

  5. #5
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3.080

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Zitat Zitat von Mary_77 Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    bin neu hier, 28. SSW und wir bekommen Anfang nächsten Jahres ein Wintermädchen

    Inzwischen stehen diese beiden Namen zur Wahl: Fiona und Sophia

    Mir gefallen beide so gut, Sophia = Weisheit, Fiona = die Strahlende.

    Eigentlich wollten wir immer eine Sophia und für meinen Mann ist es die erste Präferenz, aber inzwischen gibt es glaube ich recht viele Sophias oder Sofias, während Fiona seltener wäre.

    Es ist so schwer, sich zu entscheiden, schließlich ist es eine lebenslange Entscheidung

    Was meint ihr?

    Vielen Dank schon mal!

    Mary
    Ich mag Sophia eigentlich viel lieber, aber ja, der ist suuuper häufig. Als Erst- und Zweitname.
    Wenn Euch Fiona auch gut gefällt, dann nehmt den.

    Ich persönlich würde trotz der Häufigkeit Sophia nehmen, weil ich Fiona leider nur aus Proll-Kreisen kenne....oder aus England.
    coruja gefällt dies

  6. #6
    Avatar von patcar
    patcar ist offline addict
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    480

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Wenn nur noch die beiden zur auswahl stehen würde ich auch Sophia nehmen, Fiona erinnert mich immer an Shrek.....sorry

  7. #7
    lillemor9 ist offline Mamileinchen
    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    1.415

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Fiona ist gar nicht meins. Deswegen mein fuer Sophia.

    LG
    Februar 07, Juni 09, April 11, November 13


    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder,
    den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

  8. #8
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Ich liebe beide Namen.

    Aber müsste ich jetzt für mein Kind wählen, würd ich Fiona nehmen (und nicht nur, weil eine meiner vier Töchter mit Zweitnamen schon Sophie heißt ).

    Ich finde, Fiona hat einen wunderbaren Klang. Und ja: der Name wird weniger häufig vergeben als Sophie/Sophia - was ihn ein bisschen interessanter macht.

    Also: Nehmt Fiona.

    (Und bitte auf keinen Fall die Schreibweise Viona! )

  9. #9
    florasoft ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    2.565

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Zitat Zitat von dudatonka Beitrag anzeigen
    Ich mag Sophia eigentlich viel lieber, aber ja, der ist suuuper häufig. Als Erst- und Zweitname.
    Wenn Euch Fiona auch gut gefällt, dann nehmt den.

    Ich persönlich würde trotz der Häufigkeit Sophia nehmen, weil ich Fiona leider nur aus Proll-Kreisen kenne....oder aus England.
    Unterschreib ich so :)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Sophia oder Fiona?

    Zitat Zitat von dudatonka Beitrag anzeigen

    Ich persönlich würde trotz der Häufigkeit Sophia nehmen, weil ich Fiona leider nur aus Proll-Kreisen kenne....oder aus England.
    Ich kenne keine einzige Fiona, viell. gefällt er mir deswegen so gut.

    Ich merke grundsätzlich, dass ich als Lehrerin mit vielen Namen zu tun habe und je länger ich in dem Beruf bin, um so weniger Namen gefallen mir. Dass ich mal einen Namen gar nicht mit einer Realperson verbinden kann, ist selten. Das hat Fiona geschafft und wohlklingend finde ich ihn auch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •