Like Tree3gefällt dies

Thema: Joas?

  1. #21
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.231

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von LaSelly Beitrag anzeigen
    Jonas finde ich übrigens einen sehr schönen Namen.
    ich mag ihn auch gerne.
    12.2008 - 06.2011 - 01.2017

  2. #22
    Ela2011 ist offline wunschlos glücklich
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    4.310

    Standard Re: Joas?

    Ich kenne Jonas als Nachnamen,z.B. Justus Jonas von den 3??? aber auch zig Jonas als Vornamen.Jonas finde ich ganz schön,ist mir hier aber viel zu häufig mittlerweile. Joas kenne ich weder als Vor- noch als Nachname...



  3. #23
    lemik ist offline old hand
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.134

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von Gewitterkind Beitrag anzeigen
    Ich finde den Namen an sich gar nicht sooo schlimm. Aber das Kind und Ihr werdet immer erklären müssen, dass er nicht JoNas heißt. Das wär mir nix.
    Das kann aber letztlich bei jedem Namen passieren. Unser Sohn hat einen hier (wir leben im Ausland) relativ bekannten Namen, der auch in den Hitlisten auftaucht, und wir haben aus genau diesem Grund die hier gaengige Schreibweise gewaehlt, obwohl mir eine andere besser gefallen haette - und wir buchstabieren dennoch seit fast 4 Jahren.

  4. #24
    lemik ist offline old hand
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.134

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von MoietRuebchen Beitrag anzeigen
    Ich finde Jonas absolut gruselig und furchtbar und langweilig und....
    Ich auch

  5. #25
    lemik ist offline old hand
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.134

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von LaSelly Beitrag anzeigen
    Da schließ ich mich mal ganz undiplomatisch an. Dein Kind wird immer sagen müssen "Nein, nicht Jonas! Joas, ohne n!".
    Jonas finde ich übrigens einen sehr schönen Namen.
    Ich nicht Jonas gehoert fuer mich in die gleiche Kategorie wie Lucas, Felix, Max, Niklas, Philipp, Fabian, Julian und diesen ganzen farblosen Namen.

  6. #26
    lemik ist offline old hand
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.134

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von Azeezah Beitrag anzeigen
    Da schlagen, ach, zwei (oder noch mehr?) Herzen in meiner Brust...

    Einerseits empfinde ich Joas grundsätzlich als durchaus wohlklingend.
    Andererseits find ich die Lebensgeschichte des biblischen Vorbilds fast ein bisschen zu unglücklich als dass ich jetzt ein Kind so nennen wollte.
    Und außerdem habe ich bei Joas spontan (frag mich nicht, warum; klingt ja nicht mal ähnlich... ) auch den Hias(l) - also eine typisch bayerische Version von Matthias - im Kopf. Und Hias/Hiasl ist ja nun wirklich schauerlich.

    Daher, wenn ich es zusammenfasse: Nein, ich würde den Namen wohl vermutlich nicht vergeben. Obwohl er eigentlich, wie gesagt, durchaus seinen Klang hat und ich denke, dass man Joas auf jeden Fall vergeben kann, ohne seinem Kind zu schaden.

    Hilft Dir das jetzt?
    Och, doch Es zeigt zumindest, dass der Name nicht ganz furchtbar ist.

    Ich stimme dir bzgl. des Bibel-Einwandes zu, allerdings vielmehr, weil wir nicht glaeubig/religioes sind und Joas natuerlich, im Gegensatz zu gelaeufigeren biblischen Namen wie Jacob oder Levi, eher religioese Eltern, bzw. Gruende fuer die Namensgebung vermuten laesst.

  7. #27
    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    18

    Standard Re: Joas?

    Joas ist ein sehr schöner Name (auch wenn ihr nicht gläubig seid ) Aber ich weiß nicht ob der Name unbedingt zu eurem Nachnamen passt.Außerdem weiß ich nicht ob euer Sohn den Namen später mal so toll finden wird
    Es wird der Tag kommen an dem...
    ... unsere Tränen getrocknet sind und wir über unseren Schmerz lachen können
    ...wir feiern werden was wir verloren haben und schmerzende Erinnerungen nicht mehr wehtun
    ...wir uns lachend um den Hals fallen werden und wir unsere Probleme vergessen können.
    ...wir unseren Schmerz überwunden haben und unsere Wunden verheilt sind...
    Glaub mir:
    Dieser Tag wird kommen-du musst nur fest dran glauben...

  8. #28
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

  9. #29
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.980

    Standard Re: Joas?

    Zitat Zitat von Azeezah Beitrag anzeigen
    Noch größer ging die Signatur nicht mehr, was?


    Sachte, Azeezah! Zumindest ist es kein Rosa-Glitzer-Flimmer-Blink-Bild. Sondern aufmunternde Worte an die Problembeladenen und Trauernden unter uns. Und vor allem für die extrem Kurzsichtigen...

    Love is the answer

  10. #30
    Azeezah ist offline 5-Töchter-Clanmutter
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    5.004

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •