Umfrageergebnis anzeigen: Olivia und Amalia... ein Zungenbrecher?

Teilnehmer
42. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    5 11,90%
  • Nein

    29 69,05%
  • Ein wenig

    8 19,05%
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47
Like Tree10gefällt dies

Thema: Zungenbrecher?

  1. #31
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Ihr habt Jolanda auf der Liste? Jolanda ist doch super! Amalia ist auch OK, aber Jolande ist viel frischer und knackiger .
    Mir gefällt aber eigentlich nur die kurze Version des Namen richtig gut... Wir haben ja noch Zeit
    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  2. #32
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von coruja Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Das Ding ist nur, dass das wirklich keine Absicht ist. Wir sind nicht auf der Suche nach einem Namen mit A, I oder U. Es hat sich jetzt bei Junge und Mädchen nur so ergeben, dass uns Namen mit A am besten gefallen.
    Aber du hast recht mit Jola. Warum eigentlich nicht. Er steht ja auch noch auf der Liste, raus ist er noch lange nicht
    coruja gefällt dies
    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  3. #33
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von aiti72 Beitrag anzeigen
    Hallöchen!

    Also, ich finde Amalia schön, aber aus einer gaaaanz anderen "Schublade" als die beiden anderen...
    Muss nicht stören, wollte ich nur mal loswerden...
    Aaaaandererseits: Wie oft in deinem Leben wirst du die Namen der beiden direkt hintereinander rufen??? Werden sie als Erwachsene irgendwie drunter leiden?? Nööööö!!! Daher: nur zu, wenn's gefällt!

    Der einzige Name, der meines Erachtens zu ähnlich zu den Geschwistern wäre, ist Ottilie/-a ! :D

    Mist, dann muss ich den wohl streichen (Ottilie war die beste Freundin von meiner Oma. Eine ganz vornehme Dame. Aber was diese Dame als für Sprüche gebracht hat Ich denk immer gerne an sie.)
    Jolanda mag ich ja auch nicht so besonders (weil ich da jemanden kenne... :( ), Jola evtl schon, hmmm...

    Wie findest du denn Alina? Eileen? Alina ist ein (auch) finnischer Name (meine Ur-uroma!) und ug tin mehreren Sprachen aussprechbar. Eileen ist zwar irgendwie amerikanisch angehaucht, aber mittlerweile so eingedeutscht, dass es schon ganz normal ist, zumindest hier heißen viele Mädels so. Aylin dann die Türken, Eyleen die Kinder der "Üppsilon-Freunde"
    Oder soll lieber ein anderer Anfangsbuchstabe her?
    Eileen heißt eine gute Freundin von mir. Sie ist gleichzeitig auch die Freundin von meinem Stiefbruder, fällt also raus. Alina mag ich nicht, weil es für mich ein ABC-Lina Name ist.
    Anneli(-e) ???
    super schön, aber meine Schwester heißt Anna. Das wäre mir zu arg, da wir sehr viel Kontakt haben.
    Aura?
    Ilana?
    auf so Namen steht mein Mann, ich aber nicht so
    Isabel?
    Isabella mag ich, aber der wurde von den Damen hier ja schon gestrichen
    Anne?
    Siehe Annelie
    Helen? (Wäre mein persönlicher Favorit für euch neben Alina...)
    So heißt meine beste Freundin
    Pinja?
    Da muss ich an Pina Colada denken *seufz* das wäre jetzt was. Der Name klingt , aber dafür haben wir zu lange in Spanien gelebt. Ich müsste immer an Ananas denken.
    Tuulia?
    ob der in Deutschland nicht zu sehr mit Julia verwechselt wird???

    Oder so was halt...
    Ich freu mich über mehr Vorschläge. Einen meiner Lieblingsnamen, den ich leider nicht vergeben kann, hab ich ja auch von dir: Siri
    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  4. #34
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    538

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Ich finde auch, dass Amalia zu der Schwester wegen der -ia-Endung zu ähnlich und auch, weil es beides 4 Silben sind. Außerdem klingt Amalia mir zu brav und passt daher nicht zu den Namen der Geschwister. Was Flottes muss her!

    Josepha
    Franka
    Philippa
    Inka
    Insa
    Nika
    Enea
    Janja
    Cara
    Kaya
    Wencke
    Loreya (mit ey wie hey)
    Lilith (den fänd ich cool für Euch!!! Hat ein bisschen was Aufmüpfiges, steht aber für eine ganz starke Frau!)


    Mal sehen, was mein Namensbuch noch so hergibt, was in eure Richtung gehen könnte:
    Adara (gr.: schön)
    Alison
    Alvara (Bezug zu Spanien)
    Amata
    Aurica
    Calista (seit der süßen Calista mit Downsyndrom vom Blog Fairybread mag ich den)
    Catalina
    Celestina
    Cilia (da geht die Endung, weil ne Silbe kürzer
    Fenja
    Fiona (warum eigentlich nicht? Ist auch aus dem Englischen wie der Rest)
    Harriet (wieder englisch...)
    Ivanka
    Jelka
    Kelda
    Lioba
    Lynn (englisch und passt super in die Reihe)
    Mafalda
    Medea
    Naemi
    Nuala
    Phila / Philía
    Phyllis
    Rabea
    Rahel
    Raya
    Silja
    Timna
    Theda
    Wanda
    Xenia
    Yetta (auch aus dem englischen)
    Yara
    Zahra
    Zora

  5. #35
    Avatar von aiti72
    aiti72 ist offline Gelegentlicher Besucher
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    16.781

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von Toffi.Fee Beitrag anzeigen
    Ich freu mich über mehr Vorschläge. Einen meiner Lieblingsnamen, den ich leider nicht vergeben kann, hab ich ja auch von dir: Siri
    Mir ist gerade entgangen, warum du den nicht vergeben kannst... Wäre doch auch toll!
    (Oder mag den der Gatte nicht?)
    Anneli(e) wäre doch nicht schlimm, wenn in der Verwandtschaft jemand Anna heißt, das ist doch eher eine Ehrung der Tante! :) Es ist ja NICHT derselbe Name... Wie wäre denn Annemarie?

    Ellen?
    Leonora/-e?
    Kristina (knackiger mit K als mit CH... *find*)
    Marit?
    Mette? (hab ich jetzt seit neuestem in der Verwandtschaft, gar nicht so übel!)
    Carolin?
    Juliane?
    Marja?

    Ich geh noch mal in mich und denk nach...
    LG, Äiti72

  6. #36
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von aiti72 Beitrag anzeigen
    Mir ist gerade entgangen, warum du den nicht vergeben kannst... Wäre doch auch toll!
    (Oder mag den der Gatte nicht?)
    Weil der Nachname auch mit S beginnt und wir kein S.S. möchten
    Anneli(e) wäre doch nicht schlimm, wenn in der Verwandtschaft jemand Anna heißt, das ist doch eher eine Ehrung der Tante! :) Es ist ja NICHT derselbe Name... Wie wäre denn Annemarie?
    Du findest, dass Annemarie zu E und O paßt?
    Ellen?
    Nicht zum Bruder
    Leonora/-e?
    Muss ich mal drüber nachdenken
    Kristina (knackiger mit K als mit CH... *find*)
    Mein Mann heißt Christian und der will nicht geehrt werden
    Marit?
    Mette? (hab ich jetzt seit neuestem in der Verwandtschaft, gar nicht so übel!)
    Carolin?
    Juliane?
    Marja?
    Mette ist für mich ne Wurst und Marit klingt schön, aber er paßt nicht so zu uns. Carolin, Juliane und Marja finde ich langweilig.
    Ich geh noch mal in mich und denk nach...
    Danke
    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  7. #37
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von Philomena_Nachteule Beitrag anzeigen
    Josepha
    Franka der ist mir zu "hart"
    Philippa der holpert mit dem Nachnamen
    Inka mag ich nicht
    Insa den mag ich gerne, aber der klingt doch komisch mit dem NN zusammen oder?
    Nika siehe Insa. Und zudem mag mein Mann den nicht :(
    Enea klingt komisch.
    Janja zu ähnlich zur Schwester
    Cara das ist für mich ein Adjektiv und kein Name.
    Kaya mag ich nicht
    Wencke ich kenne eine... da gruselt es mich.
    Loreya (mit ey wie hey) Klingt nach einem Künstlernamen
    Lilith Mag ich auch nicht so

    Fiona (warum eigentlich nicht? Ist auch aus dem Englischen wie der Rest) Weil mir die Endung zu ähnlich zu meinem Namen und eine Fiona für mich ein Dienstmädchen ist oder eine Kuh
    Harriet und Alison gefallen mir von deiner Liste.
    Du hast dir so viele Mühe gegeben und ich streich alles SORRY! Ich weiß, wir sind sehr kompliziert.

    Aber weißt du was mir noch sehr gut gefällt? Da stolper ich jedes mal drüber

    Ailis

    Aber den kennt ja auch wieder keine S.. und zudem verträgt er sich nicht so gut mit dem NN! Bei Alanis das selbe Spiel...
    Man könnte fast denken, dass ich etwas gewollt ausgefallenes für mein Kind suche, aber das ist wirklich nicht so. Würde meine Schwester nicht Anna heißen, dann wäre ich für Annie. Oder für Greta, wenn mein Mann nicht so ein Sturkopf wäre (auch wegen meiner Omas und meiner Mutter, die alle eine Margaretha oder Margarethe im Namen haben!)

    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  8. #38
    Avatar von marie5
    marie5 ist offline kinder-reich
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    2.235

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Und Dein Mann bleibt stur?
    Meiner mochte z.B. Greta bis zur Nr. 4 gar nicht, auf einmal stand er bei ihm ganz oben, genauso ein ähnliches Spiel hatten wir beim Namen vom Kleinsten...Nicht zu verstehen!

    Magst Du eigentlich Gwendolin?
    LG Marie
    Nimm Dir Zeit zu träumen, es ist der Weg zu den Sternen.

  9. #39
    Avatar von Toffi.Fee
    Toffi.Fee ist offline Bissi bekloppt
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.303

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von marie5 Beitrag anzeigen
    Und Dein Mann bleibt stur?
    Meiner mochte z.B. Greta bis zur Nr. 4 gar nicht, auf einmal stand er bei ihm ganz oben, genauso ein ähnliches Spiel hatten wir beim Namen vom Kleinsten...Nicht zu verstehen!

    Magst Du eigentlich Gwendolin?
    Wenn er Greta sagt, dann muss er immer an die Insel denken.

    ich lieeeebe Gwendolin Aber rate wer nicht... GRRRR!
    Ich bin wie ich bin.
    Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Adenauer)

  10. #40
    Avatar von aiti72
    aiti72 ist offline Gelegentlicher Besucher
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    16.781

    Standard Re: Zungenbrecher?

    Zitat Zitat von Toffi.Fee Beitrag anzeigen
    Danke
    Klar, Ellen und Kristina... Natürlich...

    Annemarie ist "anders" als die anderen, aber warum soll's denn nicht passen? Wie lange bleiben die als Geschwister zusammen? Na ja, aber ich sehe deine Argumente ja ein.

    Bei uns sind mehrere in der Familie vorhanden mit "prekären" Initialien, aber da kräht echt niemand nach... Notfalls einen Zweitnamen einbauen, dann ist das schon nicht mehr so schlimm... (Bei meiner Tochter ist es dann ganz lustig, denn das, was ihre drei Initialien jetzt bedeuten, gab es zu der Zeit ihrer Geburt noch gar nicht! )
    :)

    Ich glaube, mir fällt derzeit nichts ein für euch, ich überlege aber noch...
    LG, Äiti72

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •