Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    palimse ist offline Member
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    142

    Frage Vornamenwahlqual

    Hallo :)

    Also ich suche händeringend nach schönen nordischen (skandinavisch, friesisch oder von mythologie angehaucht) Vornamen.

    Ich habe zwar ein paar in der Auswahl, aber die gefallen in der Kombination nicht wirklich :/
    Vielleicht weiss ja jemand wo man noch ein paar Namen incl Bedeutungen findet oder hat den ein oder andern Vorschlag.

    Synke Ida Martina
    Sunja Inga Martina

    Ja, es sind 3 Namen, aber der 3. ist absolut notwendig (meine verst. Mutter) und es ist bei uns in der Familie einfach schon immer so, das man 2-3Vornamen hat.

    Danke schon mal :)

  2. #2
    isi1412 ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.06.2016
    Beiträge
    14

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Hallo Palimse,

    ich finde ja Solveig ganz toll.

    Bedeutung: Weg der Sonne

    LG Isi

  3. #3
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.632

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Zitat Zitat von palimse Beitrag anzeigen
    Hallo :)

    Also ich suche händeringend nach schönen nordischen (skandinavisch, friesisch oder von mythologie angehaucht) Vornamen.

    Ich habe zwar ein paar in der Auswahl, aber die gefallen in der Kombination nicht wirklich :/
    Vielleicht weiss ja jemand wo man noch ein paar Namen incl Bedeutungen findet oder hat den ein oder andern Vorschlag.

    Synke Ida Martina
    Sunja Inga Martina

    Ja, es sind 3 Namen, aber der 3. ist absolut notwendig (meine verst. Mutter) und es ist bei uns in der Familie einfach schon immer so, das man 2-3Vornamen hat.

    Danke schon mal :)

    Siv
    Swantje
    Femke
    Inka
    Wiebke
    Birte
    Henrike
    Ingrid


    Ich fände Ingrid in der Mitte ganz klangvoll, wenn der Rufname auf -e endet und der dritte auf -a

    Wiebke/Svantje/Birte/ .. Ingrid Martina.

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

  4. #4
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Zitat Zitat von palimse Beitrag anzeigen
    Hallo :)

    Also ich suche händeringend nach schönen nordischen (skandinavisch, friesisch oder von mythologie angehaucht) Vornamen.

    Ich habe zwar ein paar in der Auswahl, aber die gefallen in der Kombination nicht wirklich :/
    Vielleicht weiss ja jemand wo man noch ein paar Namen incl Bedeutungen findet oder hat den ein oder andern Vorschlag.

    Synke Ida Martina
    Sunja Inga Martina

    Ja, es sind 3 Namen, aber der 3. ist absolut notwendig (meine verst. Mutter) und es ist bei uns in der Familie einfach schon immer so, das man 2-3Vornamen hat.

    Danke schon mal :)
    Sunja Ida Martina
    Sanne Ida Martina
    Sunna Ida Martina
    Selma Ida Martina
    Selma Liv Martina
    Selma Hanne Martina
    Selma Levke Martina
    Ida Lotte Martina

    oder so...?

  5. #5
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Vilja Ida Martina (Reichtum, Guete, Wille)
    Juna Ida Martina[(Die Ersehnte)
    Lumi Irma Martina (Schnee)


    Mir gefaellt Ida tausend Mal besser als Inga. Aber ich finde z.B. auch Irma schoen.
    QUOTE=palimse;26848211]Hallo :)

    Also ich suche händeringend nach schönen nordischen (skandinavisch, friesisch oder von mythologie angehaucht) Vornamen.

    Ich habe zwar ein paar in der Auswahl, aber die gefallen in der Kombination nicht wirklich :/
    Vielleicht weiss ja jemand wo man noch ein paar Namen incl Bedeutungen findet oder hat den ein oder andern Vorschlag.

    Synke Ida Martina
    Sunja Inga Martina

    Ja, es sind 3 Namen, aber der 3. ist absolut notwendig (meine verst. Mutter) und es ist bei uns in der Familie einfach schon immer so, das man 2-3Vornamen hat.

    Danke schon mal :)[/QUOTE]

  6. #6
    palimse ist offline Member
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    142

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Danke für die Vorschläge :)

    Nun bin ich noch mehr am hin und her basteln und laut vorsagen :D

  7. #7
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Zitat Zitat von palimse Beitrag anzeigen
    Danke für die Vorschläge :)

    Nun bin ich noch mehr am hin und her basteln und laut vorsagen :D
    Was gibt's denn zur Auswahl?

  8. #8
    palimse ist offline Member
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    142

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Ich bastel grade alle möglichen Vornamen zusammen und versuch durch lautes Vorsagen raus zu finden welche Kombi ich am besten find :D
    Also momentan ist der einzige sicher vergebene Vorname der 3. Martina.
    Der muss dazu.
    Die beiden ersten bin ich wieder sehr unschlüssig :/
    Es sollte aber etwas mit Freude, Sonne, Kämpferin, ähnl. sein. (da ich die SS erst im 6.Monat bemerkte&die Kleine somit auch wirklich eine Kämpferin ist :) )
    Und natürlich sollte es ein (alt)nordischer,-skandinavischer, (alt)friesischer Name oder ähnl. sein.

    Hilke, Sunja, Synke, Svala etc gefallen mir gut, aber ich find keinen passenden 2. namen dazu der gut klingt

  9. #9
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Zitat Zitat von palimse Beitrag anzeigen
    Ich bastel grade alle möglichen Vornamen zusammen und versuch durch lautes Vorsagen raus zu finden welche Kombi ich am besten find :D
    Also momentan ist der einzige sicher vergebene Vorname der 3. Martina.
    Der muss dazu.
    Die beiden ersten bin ich wieder sehr unschlüssig :/
    Es sollte aber etwas mit Freude, Sonne, Kämpferin, ähnl. sein. (da ich die SS erst im 6.Monat bemerkte&die Kleine somit auch wirklich eine Kämpferin ist :) )
    Und natürlich sollte es ein (alt)nordischer,-skandinavischer, (alt)friesischer Name oder ähnl. sein.

    Hilke, Sunja, Synke, Svala etc gefallen mir gut, aber ich find keinen passenden 2. namen dazu der gut klingt
    ich würde mich erst mal für einen EN entscheiden und dann den ZN suchen. Von den genannten würde mir Sunja am besten gefallen.

    Hilda finde ich sehr schön, heißt Kampf.

    Sunna und Svea heißt auch Sonne.

  10. #10
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Vornamenwahlqual

    Matilda heißt Kämfperin. Oder saemtliche Formen davon. Mir gefaellt ja auch Hilde oder Hilda.

    Aber heisst Martina nicht sogar auch schon Kaempferin? Das wuerde ja vielleicht reichen und Du kannst die anderen Namen nach dem Klang aussuchen...?!

    Amata finde ich sehr schoen als ZN, heisst die Geliebte.
    Oder Cara.

    Nola heisst "kleine Kaempferin"
    Malina heisst "die wunderbare Sonne" - ist aber arg nah an Martina...
    Ada (vornehme Kaempferin)
    Karla (die Freie, die Kaempferin)
    Lovis (beliebte Kaempferin)
    Siri (schoener Sieg)


    Zitat Zitat von palimse Beitrag anzeigen
    Ich bastel grade alle möglichen Vornamen zusammen und versuch durch lautes Vorsagen raus zu finden welche Kombi ich am besten find :D
    Also momentan ist der einzige sicher vergebene Vorname der 3. Martina.
    Der muss dazu.
    Die beiden ersten bin ich wieder sehr unschlüssig :/
    Es sollte aber etwas mit Freude, Sonne, Kämpferin, ähnl. sein. (da ich die SS erst im 6.Monat bemerkte&die Kleine somit auch wirklich eine Kämpferin ist :) )
    Und natürlich sollte es ein (alt)nordischer,-skandinavischer, (alt)friesischer Name oder ähnl. sein.

    Hilke, Sunja, Synke, Svala etc gefallen mir gut, aber ich find keinen passenden 2. namen dazu der gut klingt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •