Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52
Like Tree6gefällt dies

Thema: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

  1. #41
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    3.966

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Zitat Zitat von Juliane1 Beitrag anzeigen
    Kategorie „Kann man machen, muss aber nicht“
    Mir ist der Name deutlich zu „besetzt“ und wäre für weitersuchen.
    Sehe ich auch so. Außerdem finde ich ihn schubladig...sorry

    Wie wäre denn

    Rasmus
    Romano
    Roman
    Tamino
    Robin
    Emilian
    Leonas
    Laurin
    Jaro
    Phileas

  2. #42
    Felidae ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    75

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Danke für eure Meinungen. Ihr habt ja recht. Romeo war nur vom Klang her der einzige Name, der mir wirklich gut gefällt, aber klar, der Name ist schon sehr "besetzt" und ich will natürlich nicht, dass mein Junge unter meinem Geschmack leiden muss. Also heißt es weitersuchen . Wobei ich schon sämtliche Internetseiten und Namenslisten durchforstet habe und mir sonst nichts so richtig gut gefällt :(. Finde das so schwer bei Jungennamen. Gott sei Dank hab ich noch viel Zeit zum überlegen... der Kleine kommt erst Ende April. Gut gefällt mir sonst noch "Fabio". Dummerweise heißt mein Bruder "Fabian" :(. Weiß nicht, ob man das "machen kann". Mein Bruder hätte nichts dagegen, aber ich finds trotzdem irgendwie ungünstig. Oder?

  3. #43
    Papa_HH ist offline Vegetarischer Hamburger
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    107

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Zitat Zitat von Felidae Beitrag anzeigen
    Wobei ich schon sämtliche Internetseiten und Namenslisten durchforstet habe und mir sonst nichts so richtig gut gefällt :(.
    "Sämtliche Internetseiten und Namenslisten durchforstet" kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich fand z.B. die Namensliste von Albert Martin sehr hilfreich, da sie:
    • sehr umfangreich ist (10900+ Mädchennamen, 8700+ Jungennamen (davon 953 die auf -o enden, falls dir das für den Klang wichtig ist)
    • man sich das ganze unten auf der Seite auch als Excel-kompatible .csv-Datei herunterladen kann (kann man sich auch ohne Excel anschauen)

    Ich habe die Datei mit Excel geöffnet und dann in der ersten Spalte alle Namen stehen, in der zweiten Spalte ob weiblich, männlich oder unspezifisch, in der dritten Spalte trug ich dann ein wie sehr mir der Name gefällt (0: geht gar nicht; 1: zur Not; 2: vielleicht; 3 = gefällt mir gut; 4 Favoriten) und in der vierten Spalte dann meine Frau bei den Namen die mir Gefallen haben. Je nachdem wie fit man in Excel ist kann man dann die Namen auch filtern (nur männliche Namen; nur Namen die mit Z beginnen; nur Namen die ein a enthalten; nur Namen die mit -o enden; Nur Namen die ich mindestens mit 2 bewertet habe;...)

    Zitat Zitat von Felidae Beitrag anzeigen
    Gut gefällt mir sonst noch "Fabio". Dummerweise heißt mein Bruder "Fabian" :(. Weiß nicht, ob man das "machen kann". Mein Bruder hätte nichts dagegen, aber ich finds trotzdem irgendwie ungünstig. Oder?
    Ich hätte damit (dass der Onkel ähnlich heißt) auch kein Problem, es war und ist doch durchaus nicht unüblich Kinder nach Oma/Opa, Vater/Mutter, Tante/Onkel, zu nennen.



  4. #44
    Felidae ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    75

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Danke dir. Die Seite kannte ich tatsächlich noch nicht und die Idee mit der Excel-Liste ist wirklich gut! Ich denke das werde ich dann auch so machen. Zeit hab ich ja noch genug . Ich bin sicher, ich werde schon was schönes finden. Ich scheine wohl tatsächlich einen Faible für Namen, die mit "O" enden (bzw. italienische Namen) zu haben, war mir vorher nicht so bewusst *lach*. Zur Not wirds halt tatsächlich ein Fabio, mal sehen, vielleicht finde ich ja in den nächsten Monaten doch noch was anderes, was meinem Mann und mir gut gefällt.

  5. #45
    Avatar von coruja
    coruja ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    20.879

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Zitat Zitat von Felidae Beitrag anzeigen
    Danke für eure Meinungen. Ihr habt ja recht. Romeo war nur vom Klang her der einzige Name, der mir wirklich gut gefällt, aber klar, der Name ist schon sehr "besetzt" und ich will natürlich nicht, dass mein Junge unter meinem Geschmack leiden muss. Also heißt es weitersuchen . Wobei ich schon sämtliche Internetseiten und Namenslisten durchforstet habe und mir sonst nichts so richtig gut gefällt :(. Finde das so schwer bei Jungennamen. Gott sei Dank hab ich noch viel Zeit zum überlegen... der Kleine kommt erst Ende April. Gut gefällt mir sonst noch "Fabio". Dummerweise heißt mein Bruder "Fabian" :(. Weiß nicht, ob man das "machen kann". Mein Bruder hätte nichts dagegen, aber ich finds trotzdem irgendwie ungünstig. Oder?
    Ich fände das nicht schlimm. Wenn dir nichts Besseres mehr über den Weg läuft, kannst du ruhig Fabio nehmen!

  6. #46
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    3.966

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Zitat Zitat von coruja Beitrag anzeigen
    Ich fände das nicht schlimm. Wenn dir nichts Besseres mehr über den Weg läuft, kannst du ruhig Fabio nehmen!
    Sehe ich genauso. Besser ein zum Onkel ähnlicher Fabio, als Romeo.

    Wie gefallen dir sonst

    Matteo
    Emilio
    Vito
    Pio
    Nino
    Mino
    Amadeo
    Theo
    Leo

  7. #47
    Felidae ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    75

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Nochmal Danke an euch :).

    Emilio finde ich eigentlich ganz schön, aber da streikt mein Mann . Leo klingt auch nicht schlecht. Sind halt nur alles keine Namen wo es gleich "Klick" macht und ich merke, DAS ist DER Name. Mal sehen. Wir werden schon irgendwann fündig werden... hoffe ich .

  8. #48
    Avatar von coruja
    coruja ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    20.879

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Zitat Zitat von Felidae Beitrag anzeigen
    Nochmal Danke an euch :).

    Emilio finde ich eigentlich ganz schön, aber da streikt mein Mann . Leo klingt auch nicht schlecht. Sind halt nur alles keine Namen wo es gleich "Klick" macht und ich merke, DAS ist DER Name. Mal sehen. Wir werden schon irgendwann fündig werden... hoffe ich .
    Vielleicht Leonardo? Oder Lorenzo?

  9. #49
    Felidae ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    75

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Ja, mal schauen. Leonardo finde ich auch nicht schlecht, aber auch nicht wirklich toll. So geht es mir mit vielen Namen. Es ist halt "OK", aber nichts, was ich WIRKLICH schön finde. Ich arbeite mich jetzt mal durch die verlinkte Liste und dann mal schauen, ob dort was bei ist, was mir wirklich gut gefällt und nicht so vorbelastet ist wie Romeo.

  10. #50
    Dornfee ist gerade online newbie
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    39

    Standard Re: Würdet ihr euer Kind Arielle nennen?

    Wie stehts mit Cosmo?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •