Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Thema: Wunschnamen sind weg

  1. #71
    Rosy2014 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Wunschnamen sind weg

    Danke für eure Meinung, auf jeden Fall müsste es wohl wirklich DER Name sein

  2. #72
    Frisko ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wunschnamen sind weg

    Also ich finde David klasse. Mich wundert auch, dass der so häufig sein soll. Kommt vielleicht auf die Region an. Bei meinen Kindern war erst einmal ein David im Kiga. Als Lehrerin ist mir der Name jetzt sogar noch gar nicht begegnet (in 4 Jahren). In meiner eigenen Schulzeit Fab es Davids, aber auch nicht zu viele. Also ich finde ihn gut vertragen.
    Lars war ein Favorit meines Mann bei unserem letzten Kind. Ich fand die Assoziation zu Lars dem kleinen Eisbären zu naheliegend.
    Simon finde ich auch schön!
    Moritz ist auch gut vergebbar.
    Luis ist hier viel zu häufig (und Luis' sind meist anstrengend...)
    Gustav finde ich zu altmodisch, sperrig...
    Henri finde ich auch gut vergebbar. Ist zwar häufig, aber nicht zu häufig.
    mit Städtezeichner 03/2007, Turnfloh 12/2011 und Krümelmaus 08/2017

  3. #73
    Rosy2014 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Wunschnamen sind weg

    Lieben Dank für deine Einschätzung zu den Namen. Interessant, bei den letzten Namen habe ich dazu sehr ähnliche Überlegungen wie du geschildert hast. Mein Favorit ist momentan David, der meines Mannes Lars. Immerhin können wir uns den jeweils anderen Namen grundsätzlich vorstellen.

  4. #74
    Tabea_1982 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Wunschnamen sind weg

    Was meinst du denn mit der Aussage „negativ behaftet“ ? In deinem Umfeld oder generell?
    Den Namen „Marlon“ finde ich alles andere als negativ behaftet.

    Wir sind lange von einem Mädchen ausgegangen, jetzt hat sich unser FA doch nochmals korrigieren müssen :-) wie findet ihr den Namen Marlon? Zu häufig? Oder tatsächlich negativ behaftet?

  5. #75
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wunschnamen sind weg

    Zitat Zitat von Tabea_1982 Beitrag anzeigen
    Was meinst du denn mit der Aussage „negativ behaftet“ ? In deinem Umfeld oder generell?
    Den Namen „Marlon“ finde ich alles andere als negativ behaftet.

    Wir sind lange von einem Mädchen ausgegangen, jetzt hat sich unser FA doch nochmals korrigieren müssen :-) wie findet ihr den Namen Marlon? Zu häufig? Oder tatsächlich negativ behaftet?
    Da hättest du doch einen eigenen Thread aufmachen können!

    Aber um deine Frage zu beantworten:

    Häufig ist Marlon sicher nicht.

    Ich kenne zwri: einen über 50 und einen im Teenageralter.

    Obwohl beide einen völlig unprolligen Hintergrund haben, finde ich Marlon tendenziell prollig. Für mich ist
    der Name in derselben Schublade wie Jason oder Tyler.

    Aber das ist halt meine persönliche Meinung.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •