Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97
Like Tree5gefällt dies

Thema: Das fünfte Mädchen

  1. #1
    Sanmi ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    64

    Standard Das fünfte Mädchen

    Hallo zusammen!

    Wir freuen uns sehr auf unser fünftes Mädchen. Wenn nur die Suche nach einem Namen einfacher wäre... Bei unseren letzten beiden Töchtern habt ihr mich so gut beraten, dass ich mir wieder viel Hilfe von euch erhoffe.

    Unsere großen Mädels heißen: Li.lia, A.nisa, Mai.la und A.melia
    A.melia wird leider nicht gerufen, da sie tot zur Welt kam. Aber wir reden oft von ihr und malen uns aus, wie ein Leben mit ihr gewesen wäre.

    Mir gefallen viele Mädchennamen, meinem Mann leider fast gar keine. Bisher konnten wir uns auf drei Namen einigen. Diese standen schon bei den anderen Mädels zur Wahl, aber es kam nie das Gefühl von "Das ist es!" auf.

    Hier unsere Ideen: Mavi, Noemi, Nevia

    Sind sie vergebbar? Was davon passt am besten zu den Schwestern?

    Vielleicht habt ihr Alternativen für uns. Folgende Kriterien wären uns wichtig:
    - ausgefallen, aber trotzdem nicht zu abgehoben und konstruiert
    - lieblich, blumig im Klang
    - möglichst beginnend mit N, S oder I (kann aber auch nochmal L oder M sein)
    - möglichst mit den Vokalen i oder a, am besten beide
    - Endung auf a
    - Leichte Ähnlichkeit zu den Namen der Schwestern wäre schön, aber eine zu große Ähnlichkeit schließt den Namen aus.

    Ich bin gespannt auf eure Antworten.

    Liebe Grüße,

    Sanmi

  2. #2
    argentona ist gerade online journey (wo)man
    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    69

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Zitat Zitat von Sanmi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Wir freuen uns sehr auf unser fünftes Mädchen. Wenn nur die Suche nach einem Namen einfacher wäre... Bei unseren letzten beiden Töchtern habt ihr mich so gut beraten, dass ich mir wieder viel Hilfe von euch erhoffe.

    Unsere großen Mädels heißen: Li.lia, A.nisa, Mai.la und A.melia
    A.melia wird leider nicht gerufen, da sie tot zur Welt kam. Aber wir reden oft von ihr und malen uns aus, wie ein Leben mit ihr gewesen wäre.

    Mir gefallen viele Mädchennamen, meinem Mann leider fast gar keine. Bisher konnten wir uns auf drei Namen einigen. Diese standen schon bei den anderen Mädels zur Wahl, aber es kam nie das Gefühl von "Das ist es!" auf.

    Hier unsere Ideen: Mavi, Noemi, Nevia

    Sind sie vergebbar? Was davon passt am besten zu den Schwestern?

    Vielleicht habt ihr Alternativen für uns. Folgende Kriterien wären uns wichtig:
    - ausgefallen, aber trotzdem nicht zu abgehoben und konstruiert
    - lieblich, blumig im Klang
    - möglichst beginnend mit N, S oder I (kann aber auch nochmal L oder M sein)
    - möglichst mit den Vokalen i oder a, am besten beide
    - Endung auf a
    - Leichte Ähnlichkeit zu den Namen der Schwestern wäre schön, aber eine zu große Ähnlichkeit schließt den Namen aus.

    Ich bin gespannt auf eure Antworten.

    Liebe Grüße,

    Sanmi
    Wie wäre es mit Nuria?

  3. #3
    Avatar von silm
    silm ist offline pralinenbefreierhuhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    28.452

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Moya
    Julina
    Silm

  4. #4
    coco80 ist offline old hand
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.122

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Das tut mir sehr leid, dass eure 4. Tochter nicht lebend zur Welt gekommen ist.
    Von den Namen finde ich Mavi (lieber noch mit ie) und Nevia am schönsten. Nevia endet allerdings auch mit -ia wie eure Tochter Lilia.

    Vorschläge wären noch:

    Flora
    Florina
    Coralie
    Cora
    Ladina
    Talissa
    Tessa
    Gesa
    Malaika
    Davina
    Mareika
    Viola
    Nika
    Mirja
    Samira
    Saphira
    Seraphina
    Silja
    Jolina
    Naima
    Isalie
    Isadora
    Philippa
    Philina

  5. #5
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.191

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Zitat Zitat von Sanmi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Wir freuen uns sehr auf unser fünftes Mädchen. Wenn nur die Suche nach einem Namen einfacher wäre... Bei unseren letzten beiden Töchtern habt ihr mich so gut beraten, dass ich mir wieder viel Hilfe von euch erhoffe.

    Unsere großen Mädels heißen: Li.lia, A.nisa, Mai.la und A.melia
    A.melia wird leider nicht gerufen, da sie tot zur Welt kam. Aber wir reden oft von ihr und malen uns aus, wie ein Leben mit ihr gewesen wäre.

    Mir gefallen viele Mädchennamen, meinem Mann leider fast gar keine. Bisher konnten wir uns auf drei Namen einigen. Diese standen schon bei den anderen Mädels zur Wahl, aber es kam nie das Gefühl von "Das ist es!" auf.

    Hier unsere Ideen: Mavi, Noemi, Nevia

    Sind sie vergebbar? Was davon passt am besten zu den Schwestern?

    Vielleicht habt ihr Alternativen für uns. Folgende Kriterien wären uns wichtig:
    - ausgefallen, aber trotzdem nicht zu abgehoben und konstruiert
    - lieblich, blumig im Klang
    - möglichst beginnend mit N, S oder I (kann aber auch nochmal L oder M sein)
    - möglichst mit den Vokalen i oder a, am besten beide
    - Endung auf a
    - Leichte Ähnlichkeit zu den Namen der Schwestern wäre schön, aber eine zu große Ähnlichkeit schließt den Namen aus.

    Ich bin gespannt auf eure Antworten.

    Liebe Grüße,

    Sanmi
    Schön, dass ihr euer fünftes Mädchen erwartet. Ich kann mich noch an die Namenssuche für A.melia erinnern.

    Mavie finde ich nur so geschrieben sehr hübsch.

    Noemi ist in Ordnung. Es wäre immerhin ein neuer Anfangsbuchstabe.

    Nevia gefällt mir gar nicht.
    Wir wäre

    Alva
    Alba
    Rosa, Rosalie
    Flora
    Viola
    Fiona
    Maribel
    Clea
    Mina
    Leonora
    Leona
    Lioba
    Liora
    Liva
    Lucia
    Livia
    Felicia
    Letizia

  6. #6
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.004

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Von euren bisherigen Ideen würde mir Noemi am besten gefallen.

    Ilsa
    Isabel
    Isabella
    Isadora
    Iris
    Clevia
    Silvana
    Smilla
    Stina
    Paulina
    Love is the answer

  7. #7
    coco80 ist offline old hand
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.122

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Delia
    Daria
    Ilaria
    Nelia
    Nelia

    fallen mir noch ein. Diese Namen haben allerdings auch die gleiche Endung wie eure erste Tochter.

    Von meinen ersten Vorschlägen scheiden wohl Malaika und Silja aus, da sie zu zwei eurer Namen zu ähnlich sind.

    Julika
    Eleni
    Viviana
    Romina
    Linnea
    Lisanne

    wären noch Ideen.

  8. #8
    Joy33 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    306

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Ich finde alle eure schon vergebenen und vorgeschlagenen Namen ganz toll, da haben wir genau den gleichen Geschmack. Hätte ich noch eine Tochter bekommen, hätte ich sie auch Lilia genannt. Mavi(e) ist vielleicht mit dem Ma ein bisschen ähnlich zu Maila. Noemi und Nevia finde ich passend. Noelia finde ich auch schön, wenn es eine -a Endung sein soll.

  9. #9
    Sanmi ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    64

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Vielen Dank für eure Rückmeldungen und Ideen! Es freut mich auch, dass manche sich noch an mich erinnern. Ich erinnere mich auch noch an euch und freue mich, dass ihr wieder dabei seid.

    Interessant..., jeder hat einen anderen Geschmack, klar..., aber dass ihr alle einen anderen unserer drei Vorschläge am passendsten findet, hätte ich nicht gedacht.

    Ihr habt wieder viele tolle Vorschläge gemacht. Einige davon sind auch auf meiner Liste, wie z.B. Silja, Isalie, Naima, Linnea, Smilla, Lisann, Mina, Viola, Noelia... Aber entweder sind sie zu nah an den Schwestern, das Kind einer Freundin heißt so, mein Mann mag den Namen nicht...

    Über Samira werde ich nochmal mit ihm reden. Er mag Samara. Aber das ist mir zu a-lastig. Vielleicht wäre Samira eine Alternative. Oder was haltet ihr von Samina?

    @ joy33: Es freut mich, dass jemand den gleichen Geschmack hat. Das kommt selten vor. Die meisten mögen nur einen der Namen. Ich bin jetzt natürlich sehr gespannt, wie deine Tochter heißt. Was stand damals noch bei euch zur Auswahl? Was magst du heute? Warum findest du Mavie (Schreibweise ist uns noch nicht klar) zu ähnlich zu Maila? Ist ja nur optisch, gesprochen wird Ma-vie und Mai-la.

  10. #10
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.004

    Standard Re: Das fünfte Mädchen

    Zitat Zitat von Sanmi Beitrag anzeigen
    Über Samira werde ich nochmal mit ihm reden. Er mag Samara. Aber das ist mir zu a-lastig. Vielleicht wäre Samira eine Alternative. Oder was haltet ihr von Samina?
    Klingt wie selbsterfunden. Ich kenne eine Amina. Was hältst du von Salima?
    Love is the answer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •