Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    CaJo ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard Zweitname zu Lotte

    Hallo,

    ich bin mit unserem zweiten Kind schwanger, es wird ein Mädchen.
    Mit dem Namen unseres Sohnes haben wir - so finden wir - die Messlatte für einen schönen und vor allem passenden Namen sehr hoch gelegt, so dass uns die Namenswahl diesmal mehr als schwer fällt.

    Da der Sohn zwei Namen hat, soll auch das Mäuschen zwei Namen bekommen.
    Dabei soll der erste zwingend eine Kurzform sein.
    Unser Favorit ist Lotte. Doch bei dem zweiten Namen kommen wir einfach nicht auf einen Nenner. Er sollte feminin sein, um das Freche an Lotte etwas „zu neutralisieren“

    Im Rennen sind derzeit:
    Lotte Ylvie
    Lotte Paulina
    Lotte Melina
    Lotte Josephine ****editiert****

    Was sagt ihr? Stimmig? Habt ihr weitere Vorschläge für uns?
    Vielleicht auch eine ganz andere Kombi?

    Ich freue mich auf eure Nachrichten.
    Geändert von Redaktion ELTERN (18.06.2018 um 14:13 Uhr)

  2. #2
    coco80 ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.497

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Lotte Paulina
    Lotte Melina
    Lotte Josephine

    würden mir vom Klang her am besten gefallen. Ich finde, dass sich ein etwas längerer ZN zu Lotte besser anhört.
    Josephine wird nicht als Rufname verwendet, oder? Dann wäre er vielleicht trotz dem Nachnamen möglich.a

    Ideen wären noch

    Lotte Magdalena
    Lotte Marlene/a
    Lotte Aurelia
    Lotte Philine
    Lotte Philippa
    Lotte Margarethe

  3. #3
    CaJo ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Hallo Coco80,

    Danke für deine Vorschläge. Wir würden Sie nur Lotte rufen und den ZN nur wenn es ernst wird hinzunehmen

    Lotte Magdalena
    Lotte Marlene/a
    Lotte Margarethe
    die Namen sind bei uns sehr häufig.

    Lotte Aurelia
    ist mir ein bisschen zu „hochgestochen“.

    Lotte Philine
    Lotte Philippa
    hatte ich beide auch schon vorgeschlagen, fand mein Mann aber nicht gut.

  4. #4
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.617

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Gar nicht so einfach. Vom Klang her gefällt mir Lotte Paulina am besten. Aber irgendwie ist es ein wenig seltsam, erst ein verkürzter Name, dann ein verlängerter. Da könnte man gleich Paula Charlotte nehmen.

    Lotte Maria
    Lotte Sophia
    Lotte Elisa(beth)
    Lotte Katharina

    Hm, irgendwie gefallen mir ganz klassische Namen am besten dazu.
    Die Lotte, die ich kenne, heißt übrigens mit weiteren Namen El.ise und Cec.ilia, das finde ich auch sehr schön.

  5. #5
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.361

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Zitat Zitat von CaJo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin mit unserem zweiten Kind schwanger, es wird ein Mädchen.
    Mit dem Namen unseres Sohnes haben wir - so finden wir - die Messlatte für einen schönen und vor allem passenden Namen sehr hoch gelegt, so dass uns die Namenswahl diesmal mehr als schwer fällt.

    Da der Sohn zwei Namen hat, soll auch das Mäuschen zwei Namen bekommen.
    Dabei soll der erste zwingend eine Kurzform sein.
    Unser Favorit ist Lotte. Doch bei dem zweiten Namen kommen wir einfach nicht auf einen Nenner. Er sollte feminin sein, um das Freche an Lotte etwas „zu neutralisieren“

    Im Rennen sind derzeit:
    Lotte Ylvie
    Lotte Paulina
    Lotte Melina
    Lotte Josephine (wobei unser Nachname auch mit „Jos“ beginnt und ich das ziemlich unglücklich finde.)

    Was sagt ihr? Stimmig? Habt ihr weitere Vorschläge für uns?
    Vielleicht auch eine ganz andere Kombi?

    Ich freue mich auf eure Nachrichten.
    Ylvie wäre mir zu abkürzig zu der kurzen Lotte.

    Melina finde ich schubladig.

    Josephine passt zum NN nicht.

    Lotte Paulina finde ich okay.

    Vorschläge

    Lotte Marika
    Lotte Mariella
    Lotte Amalia
    Lotte Anthea
    Lotte Felizia
    Lotte Cecilia
    Lotte Viola
    Lotte Anouk

  6. #6
    CaJo ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Hallo Liselotte123,

    in welche Schublade würdest du Melina denn stecken? :)

    Die anderen Vorschläge klingen sehr schön, passen aber nicht zum Bruder, der ****vom urbia-Team editiert****heißt. Das sollte ich verraten, damit man das besser verstehen kann, denke ich.
    Geändert von Redaktion ELTERN (18.06.2018 um 14:14 Uhr)

  7. #7
    CaJo ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Hallo Elyse,

    du hast recht.... So habe ich das mit Lotte Paulina noch gar nicht gesehen.

    Elise finde ich ganz toll, war mir aber wegen dem Übergang LottE Elise unsicher.

  8. #8
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.617

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Zitat Zitat von CaJo Beitrag anzeigen
    Hallo Liselotte123,

    in welche Schublade würdest du Melina denn stecken? :)

    Die anderen Vorschläge klingen sehr schön, passen aber nicht zum Bruder, der ****editiert**** heißt. Das sollte ich verraten, damit man das besser verstehen kann, denke ich.
    Dann sowas wie

    Lotte Marit/Meret
    Lotte Malin
    Lotte Elin
    Lotte Solveig
    Lotte Inga
    Lotte Ilsa
    Lotte Irma
    Lotte Alva
    Lotte Ida
    Lotte Frida
    Lotte Hilda
    Lotte Wilma
    Lotte Selma
    Lotte Greta
    Lotte Fredrika
    Lotte Madita
    Lotte Jördis
    Lotte Jorun
    Lotte Kerstin
    Lotte Ronja

    ?
    Geändert von Redaktion ELTERN (18.06.2018 um 14:14 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.617

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Zitat Zitat von CaJo Beitrag anzeigen
    Hallo Elyse,

    du hast recht.... So habe ich das mit Lotte Paulina noch gar nicht gesehen.

    Elise finde ich ganz toll, war mir aber wegen dem Übergang LottE Elise unsicher.
    Mir sind es auch zuviele E. Deshalb war mein Vorschlag Lotte Elisa, obwohl der e-E Übergang natürlich bestehen bleibt.

  10. #10
    Juliane1 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.664

    Standard Re: Zweitname zu Lotte

    Lotte Paulina finde ich zusammen ein wenig kindlich, ebenso Ylvie. Josephine fällt ja leider raus, Melina mag ich persönlich nicht so sehr, obwohl er schon passt.

    Ohne die anderen Vorschläge alle gelesen zu haben, schlage ich vor

    Lotte Emilia (Elisa passt auch super, mich stört es hier nicht, dass zwei Es aufeinander treffen)
    Lotte Matilda
    Lotte Susanna
    Lotte Juliane
    Lotte Maria
    Lotte Isabel
    Lotte Marit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •