Like Tree4gefällt dies

Thema: Buben vorname

  1. #11
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    9.821

    Standard Re: Buben vorname

    Zitat Zitat von Nerdpol Beitrag anzeigen
    Julius ist sehr schön aber mein Bruder hat erst ne Julia bekommen. Julian hätte mir sonst auch gefallen.

    Danke für eure Meinung!
    Valentin
    Severin
    Joachim
    Frederik
    Dorian
    Vitus
    Konrad
    Valerian
    Korbinian
    Adrian
    Adam

  2. #12
    Frederika ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    02.02.2015
    Beiträge
    59

    Standard Re: Buben vorname

    Bei Namen die in Bayern gut gehen würden fallen mir ein:

    Anton
    Leopold
    Franz
    Korbinian
    Alois
    Jakob
    Ludwig
    Georg
    Quirin
    Kaspar
    Friedrich

  3. #13
    Juliane1 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.694

    Standard Re: Buben vorname

    Mir ist Melchior leider etwas zu überdosiert. Er klingt für mich einfach etwas zu gewollt ungewöhnlich. Oder ist er im tiefen Oberbayern gar nicht so ungewöhnlich?

    Mir fallen noch folgende Namen ein

    Josef
    Sebastian
    Kilian
    Moritz
    Peter

  4. #14
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Buben vorname

    Ich finde Melchior in Ordnung.
    Frage mich nur, wie man den abkürzt. Melchi finde ich schlimm.

    Balthasar
    Moses
    Jesse
    Amon
    Josias
    Ruben
    Nathan
    Samuel

  5. #15
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Buben vorname

    Salomon
    Pius
    Caspar
    Lorenz
    Quirin
    Xaver

  6. #16
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Buben vorname

    Statt Melchior vielleicht Matthäus?

    Melchior ist für mich irgendwie besetzt mit den heiligen drei Königen.
    Mir persönlich gefällt der Klang auch nicht und wie wäre die Abkürzung (die, egal ob von den Eltern gewollt oder nicht, sicher kommen wird: Melchi?)

    Zu Vinzenz noch: in Hamburg gibts ne Veganen Foodtruck-Firma, die Vincent Vegan heißt, also da hab ich jetzt zuerst dran gedacht...:-)

    Zitat Zitat von Nerdpol Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Wir suchen einen bubennamen. So richtig will der Funke irgendwie nicht überschlagen. Seit ein paar Wochen gefällt uns Melchior recht gut und wollten mal abklären wie die Stimmung zu diesem Namen ist.

    Ich schreib mal auf, was uns wichtig ist:

    1. Wir wohnen im tiefsten Oberbayern. Der Name sollte hierher passen (Björn ist also leider raus ;-))

    2. kein kindername (wie Noah); der Name sollte auch noch zu einem Erwachsenen Mann passen;

    3. mit allen Bildungsschichten kompatibel (Kevin oder totale Exoten sind auch raus ;-))

    4. halbwegs gängig, so dass man sich denken kann „hab ich schon mal gehört“ bzw. sich die Lehrer beim lesen der klassenliste später nicht fragen, ob die Eltern wohl einen an der Waffel haben;-)

    5. die top ten der letzten 10 Jahre sind auch raus; (Paul und Philipp hätten uns gefallen)

    6. der Name sollte nicht an Marken oder Produkte erinnern (Vinzenz hätte uns gefallen, aber wir wollen die Vegetarierkarriere von dem kleinen noch nicht begraben ;-))

    7. kein hänselpotential (Viktor/ fick-tor)

    Was meint ihr zu Melchior? Gefällt euch der Name? Seht ihr Schwierigkeiten was 1-7 angeht?

    Viele Grüße
    Wurzel

  7. #17
    Nerdpol ist offline Stranger
    Registriert seit
    26.05.2018
    Beiträge
    9

    Standard Re: Buben vorname

    Hallo zusammen
    Vielen Dank für die vielen Vorschläge. Allerdings sind die meisten eher allerweltsnamen.

    Abkürzung zu Melchior kann ich mir mel, melcho oder den Nachnamen (wird’s ja eh meistens) vorstellen.

    Der Zusammenhang zu den heiligen drei Königen finde ich an sich auch nicht tragisch, sie sind ja positiv besetzt und bei Nikolaus oder Josef gibt’s ja auch einen ziemlich präsenten Link.

    Angeblich ist Caspar im Norden nicht mehr so selten (hier unten schwer vorstellbar) aber das ist ja auch einer davon.

    Wir werden noch ein paar Wochen drüber brüten... mal sehen was es dann wird

  8. #18
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Buben vorname

    DU kannst Dir als Abkürzung alles mögliche vorstellen, erfahrungsgemäß hängen die Kinder egal an welchen Namen einfach ein i an die erste Silbe. Also Melchi. Und das klingt echt nicht so toll. Melcho klingt aber auch nicht so...

    Caspar ist hier im Norden momentan der neue Schlagername, so heißen alle.

    Ich kenn in Bayern noch einen Amandus, den find ich auch toll.
    Oder andere bisschen exotischere/ungewöhnlichere Namen, wie z.B.

    Titus
    Severin
    Antonin
    Phelan
    Philemon
    Raban
    Xaver
    Alois
    Alfred

    oder wie wäre es mit
    Franz?

    Zitat Zitat von Nerdpol Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen
    Vielen Dank für die vielen Vorschläge. Allerdings sind die meisten eher allerweltsnamen.

    Abkürzung zu Melchior kann ich mir mel, melcho oder den Nachnamen (wird’s ja eh meistens) vorstellen.

    Der Zusammenhang zu den heiligen drei Königen finde ich an sich auch nicht tragisch, sie sind ja positiv besetzt und bei Nikolaus oder Josef gibt’s ja auch einen ziemlich präsenten Link.

    Angeblich ist Caspar im Norden nicht mehr so selten (hier unten schwer vorstellbar) aber das ist ja auch einer davon.

    Wir werden noch ein paar Wochen drüber brüten... mal sehen was es dann wird

  9. #19
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.428

    Standard Re: Buben vorname

    Zitat Zitat von dudatonka Beitrag anzeigen
    DU kannst Dir als Abkürzung alles mögliche vorstellen, erfahrungsgemäß hängen die Kinder egal an welchen Namen einfach ein i an die erste Silbe. Also Melchi. Und das klingt echt nicht so toll. Melcho klingt aber auch nicht so...

    Caspar ist hier im Norden momentan der neue Schlagername, so heißen alle.

    Ich kenn in Bayern noch einen Amandus, den find ich auch toll.
    Oder andere bisschen exotischere/ungewöhnlichere Namen, wie z.B.

    Titus
    Severin
    Antonin
    Phelan
    Philemon
    Raban
    Xaver
    Alois
    Alfred

    oder wie wäre es mit
    Franz?
    Amandus ist wirklich hübsch!

  10. #20
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.798

    Standard Re: Buben vorname

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Amandus ist wirklich hübsch!
    Die Geschmäcker sind wirklich verschieden. Wobei die Bedeutung schön ist, das gebe ich zu.

    Love is the answer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •