Like Tree7gefällt dies

Thema: Unisex Namen für Mädchen?

  1. #11
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    56.546

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Ich kenne mehrere Kims (alle weiblich), eine Tobie und eine Jamie, eine Luca und eine Bo.

    Am ehesten würde ich Kim vergeben.

    Ich finde Unisexnamen nicht grundsätzlich schlecht (hätte aber keinen vergeben), die Abkürzung meines Namens ist auch unisex und das fand ich als Kind immer gut, da ich eh ein Junge sein wollte
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #12
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.182

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Chrisi91 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich weiß die Frage hört sich vlt. komisch an da man unisex Namen ja beiden Geschlechtern geben kann. Aber mir ist aufgefallen dass manche unisex Namen einfach sehr oft männlich vergeben werden und dadurch für Mädchen eher unpassend oder "fremd" sind wie Robin oder Finn.

    Deswegen frag ich mal hier welche Unisexnamen würdet ihr an Mädchen vergeben?

    Und was haltet ihr von diesen Namen für Mädchen?
    -Jamie
    -Mika
    -Albie (ist eine Variante von Albert bzw. Alberta/Albertine)
    -Luca/Luka

    (Ja sie soll aufjedenfall einen Unisexnamen als Erstnamen bekommen. Ich kenne die "Risiken" die solch ein Name mit sich bringt. Ich selbst habe mit Chris auch einen unisex und eher ungewöhnlichen Namen für eine Frau und würde das gerne als Tradition fortführen.)
    Mika und Luca wären mir zu häufig als männliche Form.

    Albie und Jamie gefällt mir so oder so nicht.
    Wie wäre denn Alba?

    Ich kenne eine Arne, Gerrit, Kim, Eike.

    In Ordnung finde ich

    Sanja
    Noa
    Bente

  3. #13
    Latido ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    443

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Chrisi91 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich weiß die Frage hört sich vlt. komisch an da man unisex Namen ja beiden Geschlechtern geben kann. Aber mir ist aufgefallen dass manche unisex Namen einfach sehr oft männlich vergeben werden und dadurch für Mädchen eher unpassend oder "fremd" sind wie Robin oder Finn.

    Deswegen frag ich mal hier welche Unisexnamen würdet ihr an Mädchen vergeben?

    Und was haltet ihr von diesen Namen für Mädchen?
    -Jamie
    -Mika
    -Albie (ist eine Variante von Albert bzw. Alberta/Albertine)
    -Luca/Luka

    (Ja sie soll aufjedenfall einen Unisexnamen als Erstnamen bekommen. Ich kenne die "Risiken" die solch ein Name mit sich bringt. Ich selbst habe mit Chris auch einen unisex und eher ungewöhnlichen Namen für eine Frau und würde das gerne als Tradition fortführen.)
    Mir persönlich gefallen die meisten Unisex-Namen gar nicht. Das liegt aber nicht prinzipiell daran, dass sie unisex sind, sondern an den Namen an sich.
    Die einzigen schönen Namen, der mir gerade einfallen, sind Janne und Lovis, besonders für Mädchen mag ich sie. Mika, Luca und Jona finde ich in Ordnung, aber eher männlich. Ach ja, Marlin mag ich auch!
    mit Zwillingsmädels (*01/2013)

  4. #14
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    21.982

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Ich finde ja, Intersex-Kinder sollten unisex Namen bekommen. Ansonsten mag ich für Mädchen keine allzu plüschig-prinzessigen Namen à la Lillifee. Jamie finde ich im englischsprachigen Raum für ein Mädchen okay, weil ich da an Jamie Lee Curtis denke. Albie wird eigentlich nur an Jungen vergeben, wobei er mir da überhaupt nicht gefällt, weil es so eine niedliche Koseform ist und für mich kein vollständiger Name. Mika und Luca finde ich am ehesten für Mädchen vergebbar. Sowas wie Mika Helene oder Luca Marie klingt nicht schlecht.
    Love is the answer

  5. #15
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    8.205

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Ich finde ja, Intersex-Kinder sollten unisex Namen bekommen. Ansonsten mag ich für Mädchen keine allzu plüschig-prinzessigen Namen à la Lillifee. Jamie finde ich im englischsprachigen Raum für ein Mädchen okay, weil ich da an Jamie Lee Curtis denke. Albie wird eigentlich nur an Jungen vergeben, wobei er mir da überhaupt nicht gefällt, weil es so eine niedliche Koseform ist und für mich kein vollständiger Name. Mika und Luca finde ich am ehesten für Mädchen vergebbar. Sowas wie Mika Helene oder Luca Marie klingt nicht schlecht.
    Ich kenne ein Mädchen, das heißt Lilli Fee
    99/02/07/13

  6. #16
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    21.982

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich kenne ein Mädchen, das heißt Lilli Fee
    Die Arme.
    Love is the answer

  7. #17
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.182

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Die Arme.
    Vor allem wenn sie das Gegenteil einer Prinzessin wird!
    kati1966 gefällt dies

  8. #18
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Entsperrt
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.339

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich kenne ein Mädchen, das heißt Lilli Fee
    ...und ist bestimmt eine Wuchtbrumme .

  9. #19
    Latido ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    443

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich kenne ein Mädchen, das heißt Lilli Fee
    Schlimm, vor allem, wenn es dann doch keine Lillifee, sondern eher eine Pummelfee wird.
    mit Zwillingsmädels (*01/2013)

  10. #20
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    8.205

    Standard Re: Unisex Namen für Mädchen?

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    ...und ist bestimmt eine Wuchtbrumme .
    Nein - aber als Fee würde ich sie nicht bezeichnen. Eher ein frecher Kobold
    kati1966 gefällt dies
    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •