Danke für eure Einschätzungen.
Obwohl vorher Ludwig ganz sicher war, sind wir momentan doch eher bei Julius.
Mich stört bei Ludwig die Aussprache, also nicht nur die Endung, sondern dass hier viele das U kurz sprechen.

Bei Julius ist das einzige Gegenargument, dass es doch einige mit dem Namen gibt. Ich dachte auch noch ein paar jüngere.
Mal sehen, wir haben ja noch etwas Zeit.