Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59
Like Tree4gefällt dies

Thema: Ein letztes Mal

  1. #21
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    500

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Wieviele Buchstaben hat der Nachname? Ich schwanke zwischen Ida und Mathilda.
    Drei

  2. #22
    La-Le-Lu ist offline Stranger
    Registriert seit
    21.10.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Drei
    Dann ist der Nachname vermutlich einsilbig, oder? Dazu würden mir Greta oder Mathilda besser gefallen mit einer Präferenz zu Mathilda.

  3. #23
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Entsperrt
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.535

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Drei
    Dann ganz klar Mathilda. Da würde ich gar nicht über einen Namen mit drei Buchstaben nachdenken.

  4. #24
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.292

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Dann ganz klar Mathilda. Da würde ich gar nicht über einen Namen mit drei Buchstaben nachdenken.
    Dem schließe ich mich an. Das wäre mir sonst insgesamt zu kurz.

  5. #25
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Entsperrt
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.535

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Dem schließe ich mich an. Das wäre mir sonst insgesamt zu kurz.
    Eben. Mathilda Mau klingt viel schöner als Ida Mau .

  6. #26
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.356

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Drei
    Hm, das ist dann schon arg kurz... Aber beim Formulare-Ausfüllen freut sie sich.
    Love is the answer

  7. #27
    thatsme1986 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    216

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Ich muss immer ein bisschen schmunzeln, wenn ich deine Beiträge lese, weil euer Geschmack und unserer sich sehr ähnlich zu sein scheinen - fast alle Namen, die du hier nennst, waren bei uns auch schon im Gespräch und wir haben ein ähnliches "Problem" (kurzer Nachname)

    Vielleicht im Einzelnen.

    M.athilda( der Bruder heißt M.attis..,geht es trotzdem? Wie schon geschrieben, hier noch sehr selten) --> Ja, das geht trotzdem und ist ein sehr schöner Name

    I.da ( aber wir haben einen sehr kurzen Nachname und ist es auch ein Name für eine Frau?) --> Finde ihn für eine Frau okay, kenne eine erwachsene Ida, aber Mathilda ist da schon noch etwas "erwachsener" für meinen Geschmack

    L.uise (aber so heiß ich schon mit Zweitname und die große Schwester L.uisa mit Zweitname) --> mmh... schwer schwer. Wir haben diesen als Zweitnamen bereits vergeben, mir wäre es wohl zu ähnlich, ehrlich gesagt.

    C.harlotte( aber hier wird es Scharlodde gesprochen und wir haben schon allein 4 in unserem Bekanntenkreis) --> wird hier ähnlich gesprochen und fiel deshalb bei unserer ersten Tochter raus, trotzdessen er "in" und eigentlich "klassisch" ist, bekommt er durch diese Aussprache was von "Schakkeline"

    P.auline ( ist auch schon im Bekanntenkreis vergeben und im fast gleichen Alter ) --> ein schöner Name finde ich, mir etwas zu "kindlich" ehrlich gesagt, deswegen bei uns rausgeflogen

    L.ielle( aber den mag mein Mann nicht) --> da wäre ich bei deinem Mann

    M.ila( ist hier extrem häufig und mir zu häufig..) --> finde ich auch ganz süß, muss aber immer an "Mila kann lachen, wie die Sonne..." denken

    C.lara( heißt aber der Nachbarshund und eine Freundin der Tochter) --> Auch ein sehr schöner Name. Karla / Carla vielleicht?

    M.athea( zu ähnlichen zu M.attis..) --> mag ich super gerne, aber ja, den finde ich tatsächlich zu ähnlich

    M.adita ( auch zu ähnlich..) --> ich finde sogar fast, dass es noch geht mit der Ähnlichkeit. Ich habe nur eine komische Assoziation mit dem Namen, finde ihn aber an sich griffig und frech

    A.nna( gibt es alleine im Bekanntenkreis 7 mal) --> schade. Ein sehr schöner zeitloser Name.

    C.arlotta( fällt raus, denn so heißt die Cousine) --> ebenfalls schade, aber verständlich.

    Alles Liebe

  8. #28
    thatsme1986 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    216

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Greta mag ich auch, nur leider kann ich den Gr-Laut selber schlecht sprechen und es hört sich an wie Kreta.
    Frieda hätte mein Mann noch vorgeschlagen.
    Kurz noch im Gespräch (falls du das noch hören magst) waren bei uns:
    Josefine
    Dorothea
    Amalia (wobei ich den mit einer Art von Kind verbinde, wie ich mir unseres nicht vorstelle)
    Elisa (hätten wir toll gefunden, wenn die Luise nicht wäre)
    Leonora
    Annika (mochte mein Mann aber nicht)
    Johanna

  9. #29
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    500

    Rotes Gesicht Re: Ein letztes Mal

    Zitat Zitat von thatsme1986 Beitrag anzeigen
    Greta mag ich auch, nur leider kann ich den Gr-Laut selber schlecht sprechen und es hört sich an wie Kreta.
    Frieda hätte mein Mann noch vorgeschlagen.
    Kurz noch im Gespräch (falls du das noch hören magst) waren bei uns:
    Josefine
    Dorothea
    Amalia (wobei ich den mit einer Art von Kind verbinde, wie ich mir unseres nicht vorstelle)
    Elisa (hätten wir toll gefunden, wenn die Luise nicht wäre)


    Annika (mochte mein Mann aber nicht)
    Johanna
    Danke für dein Feedback,.
    das habe ich auch schon bemerkt .
    Es ist wirklich nicht so einfach einen schönen Namen zu vergeben, wenn man soviel Kriterien hat..

    Frieda, Amalia , Josefine und Johanna waren auch im Rennen, aber waren alle vergeben ..

  10. #30
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    500

    Standard Re: Ein letztes Mal

    Mädels es ist so schwer, nehmen wir mal den fiktiven Nachname „Mau“(wir fangen nicht mit M an�� und haben auch keine a oder e im Nachname)
    M.athilda L.uise Mau
    I.da M.athilda Mau ( und dann M.athilda als Rufname)
    M.athilda I.da Mau
    L.uise M.athilda Mau

    M.athilda wäre zum Nachname am besten( aber manche war es zu nah am Namen desBruders),mein Zweitname ist kein stummer.. , das lässt mich an
    L.uise zweifeln...
    I.da ist einfach zu kurz..

    F.lorentine und J.osephine sind auch schon vergeben.. oh man ��

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •