Like Tree3gefällt dies

Thema: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

  1. #21
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    1.156

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Zitat Zitat von Adfundum Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von Noé?
    Noe, also nö.

  2. #22
    Adfundum ist offline newbie
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    43

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Wir mögen Maxime sehr... wir sind einfach jetzt etwas unsicher da einige von euch, den Vornamen als weiblich empfinden...

  3. #23
    Cluilia ist offline enthusiast
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    363

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Zitat Zitat von Adfundum Beitrag anzeigen
    Wir mögen Maxime sehr... wir sind einfach jetzt etwas unsicher da einige von euch, den Vornamen als weiblich empfinden...
    Zu jedem Namen kann man einen Haken finden. Wenn euch Maxime so gut gefällt, würde ich den auf jeden Fall nehmen. In der Schweiz ist man französische Namen wahrscheinlich auch viel eher gewohnt. Der Name passt sehr gut zu denen der Geschwister.
    Zickzackkind gefällt dies

  4. #24
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.412

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Noe, also nö.
    Genau so.

  5. #25
    Smartie88 ist offline Legende
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    10.790

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Ich glaube es wird für euch schwer werden "den" Namen zu finden der französisch ist und gleichzeitig für euch gut klingt aber auch auf Deutsch gut aussprechen und Schreibwaren ist und das ohne Erklärung.

    Ich empfinde Maxime auch eher als weiblich. Was aber vielleicht auch an meiner großen Harry Potter Leidenschaft in der Kindheit liegt und die Schulleiterin Olympe Maxime hieß (und zugegebenermaßen hatte ich immer Probleme die Namen richtig in dem Alter von 10 Jahren aus zu sprechen oder zu verstehen was vor und Nachname ist). Aber dadurch ist er für mich klar weiblich besetzt. Egal ob das der Tatsache entspricht... Er klingt gut aber auch sehr weich.

    David, Viktor finde ich sehr gut.
    Theodore gefällt mir jetzt nicht so aber ist okay.
    Jules ebenso.

    Nehmt dich einfach einen Namen an dem euer herz hängt. Wenn ihr in der Deutschschweiz lebt sollten die Menschen auch kein Problem mit dem französischen Namen haben




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  6. #26
    Cluilia ist offline enthusiast
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    363

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Ich habe auch an Olympe Maxime gedacht! Aber es ist ja nur ihr Nachname. Und es ist keine negative Assoziation. Manche Leser werden sich gar nicht an sie erinnern können.

    Weich finde ich den Namen nicht. Französische Namen finde ich zwar generell etwas weicher, aber Maxime ist für mich kein besonders weicher Name. Jules schon eher, aber auch den finde ich nicht schlecht und gut vergebbar. In der Schweiz ist dann vielleicht auch eher klar, dass ihr die französische und nicht die englische Aussprache wollt.

  7. #27
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    9.894

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Zitat Zitat von Adfundum Beitrag anzeigen
    Wir mögen Maxime sehr... wir sind einfach jetzt etwas unsicher da einige von euch, den Vornamen als weiblich empfinden...
    Ich habe meinen Sohn gefragt und ganz vergessen, dass er sogar zwei Maximes kennt - das war wirklich nie ein Problem. Meine Töchter haben übrigens auch beide einen Unisexnamen (war aber nicht so geplant), von denen manche Leute nur die männliche Form kennen - auch da, gar kein Problem. Man sieht ja den Menschen, kennt ihn und denkt da wirklich nicht weiter drüber nach. Wenn das Euer Name ist, würde ich ihn auf jeden Fall vergeben.
    99/02/07/13

  8. #28
    Adfundum ist offline newbie
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    43

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Und trotzdem OSCAR?

  9. #29
    Cluilia ist offline enthusiast
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    363

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Zitat Zitat von Adfundum Beitrag anzeigen
    Und trotzdem OSCAR?
    Das wäre mir zu den Geschwistern nicht französisch genug. Außerdem wird man ihn vermutlich oft mit k schreiben.

  10. #30
    Adfundum ist offline newbie
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    43

    Standard Re: Nach Louise und Pierre (finale Liste): Victor, David, Théodore, Maxime oder Jules

    Danke!

    Vielleicht weitere Meinungen zu Oscar?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •