Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 116
Like Tree7gefällt dies

Thema: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

  1. #101
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.411

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Finde ich auch.
    Den Namen Charlotta gibt's übrigens auch noch, ist glaube ich in Schweden üblich.
    Es gibt ja auch Carlotta.

    Mir gefällt allerdings Lotta besser.

  2. #102
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    559

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Charlotta hört dich irgendwie seltsam an, entweder Charlotte oder Carlotta.

    Mit Lotta ist es wie mit Ida, ich könnte es mir sofort bei einem Baby/Kind vorstellen..

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Es gibt ja auch Carlotta.

    Mir gefällt allerdings Lotta besser.

  3. #103
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.754

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Charlotta hört dich irgendwie seltsam an, entweder Charlotte oder Carlotta.

    Mit Lotta ist es wie mit Ida, ich könnte es mir sofort bei einem Baby/Kind vorstellen..
    Ich fände übrigens die Kombi Ida Charlotte sehr schön!

  4. #104
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    559

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Gefällt mir auch sehr😍
    Zitat Zitat von Elyse Beitrag anzeigen
    Ich fände übrigens die Kombi Ida Charlotte sehr schön!

  5. #105
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.989

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Ich fände Mathilde/Matilda tatsächlich zu ähnlich zum Bruder. Meine Matilda wird eigentlich von allen ungefragt "Matti" gerufen. Als Zweitname wäre der aber doch perfekt, auch passend zu den altdeutschen Zweitnamen der Geschwister.

    Madita, Mathilda, Anna und Pauline wären für mich raus wegen Geschwisterähnlichkeit.

    Alle anderen passen eigentlich gut.
    Vom Klang her mit Mathilda als Zweitnamen würde mir am besten gefallen:
    Ida Mathilda
    Charlotte Mathilda
    Sophie Mathilda


    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Und falls..wie würdet ihr zu den Geschwistern M.athilda oder M.atilda schreiben ?QUOTE=kole;28756630]Und wenn ich mal andersrum frage..
    Was passt zu
    M.attis
    E.mma
    B.ennet
    P.hiline
    als Zweitname haben sie immer einen Altdeutschen..
    Vielleicht hilft mir das etwas 🙈

    Nachname ist einsilbig ..
    [/QUOTE]

  6. #106
    coco80 ist offline Veteran
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.584

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Lotta finde ich super, aber ist es auch wirklich ein Name für eine Frau?
    Greta gefällt mir auch 👍🏻
    Ich denke, wenn jemand einen Namen trägt, dann gehört er einfach zu dieser Person, egal, ob Kind oder Erwachsene.

  7. #107
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    559

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Du hast eine Mathilda? Mit oder ohne h?Würdest du den Namen sofort wieder vergeben?
    Meinst du wegen der Ähnlichkeit von Matti und Mattis oder auch von Mathilda und Mattis?


    Ida Mathilda und Charlotte Mathilda gefallen mir 😊 QUOTE=dudatonka;28765290]Ich fände Mathilde/Matilda tatsächlich zu ähnlich zum Bruder. Meine Matilda wird eigentlich von allen ungefragt "Matti" gerufen. Als Zweitname wäre der aber doch perfekt, auch passend zu den altdeutschen Zweitnamen der Geschwister.

    Madita, Mathilda, Anna und Pauline wären für mich raus wegen Geschwisterähnlichkeit.

    Alle anderen passen eigentlich gut.
    Vom Klang her mit Mathilda als Zweitnamen würde mir am besten gefallen:
    Ida Mathilda
    Charlotte Mathilda
    Sophie Mathilda


    [/QUOTE][/QUOTE]

  8. #108
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    559

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Wahrscheinlich hast du recht, die Generation von Lilly, Leni...ist ja dann auch Erwachsen
    Zitat Zitat von coco80 Beitrag anzeigen
    Ich denke, wenn jemand einen Namen trägt, dann gehört er einfach zu dieser Person, egal, ob Kind oder Erwachsene.

  9. #109
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.989

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Wir haben eine Matilda ohne h, weil ich den Namen so internationaler und schlicht schöner im Schriftbild finde.

    Ich bin immer noch begeistert von dem Namen, auch wenn es inzwischen sooooooo viele Matildas gibt. Ist halt ein toller Name.


    Zitat Zitat von kole Beitrag anzeigen
    Du hast eine Mathilda? Mit oder ohne h?Würdest du den Namen sofort wieder vergeben?
    Meinst du wegen der Ähnlichkeit von Matti und Mattis oder auch von Mathilda und Mattis?


    Ida Mathilda und Charlotte Mathilda gefallen mir �� QUOTE=dudatonka;28765290]Ich fände Mathilde/Matilda tatsächlich zu ähnlich zum Bruder. Meine Matilda wird eigentlich von allen ungefragt "Matti" gerufen. Als Zweitname wäre der aber doch perfekt, auch passend zu den altdeutschen Zweitnamen der Geschwister.

    Madita, Mathilda, Anna und Pauline wären für mich raus wegen Geschwisterähnlichkeit.

    Alle anderen passen eigentlich gut.
    Vom Klang her mit Mathilda als Zweitnamen würde mir am besten gefallen:
    Ida Mathilda
    Charlotte Mathilda
    Sophie Mathilda

    [/QUOTE][/QUOTE]

  10. #110
    kole ist offline addict
    Registriert seit
    30.10.2005
    Beiträge
    559

    Standard Re: Welches wären eure persönlichen Favoriten..

    Also jetzt steht noch zur Auswahl:

    Mathilda- Tilda
    Ida
    Mila
    Carlotta-Lotta

    Was passt gut zu den Geschwistern und gefällt euch?
    Danke für eure unermüdliche Geduld mit mir.

    QUOTE=dudatonka;28765429]Wir haben eine Matilda ohne h, weil ich den Namen so internationaler und schlicht schöner im Schriftbild finde.

    Ich bin immer noch begeistert von dem Namen, auch wenn es inzwischen sooooooo viele Matildas gibt. Ist halt ein toller Name.


    [/QUOTE][/QUOTE][/QUOTE]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •