Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
Like Tree3gefällt dies

Thema: Meinungen zu Rosa bitte

  1. #1
    TheLo ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    57

    Standard Meinungen zu Rosa bitte

    Ihr Lieben,
    Die Zeit drängt. In ein paar Tagen bekommen wir (wahrscheinlich) ein Mädchen. Ein Junge wurde Oskar / Oscar heißen.
    Unsere Kinder heißen Th.eo, Lo.tte, Mi.lla und Fr.ida.

    Wir waren bisher beim Namen Martha und finden den auch wunderschön.
    Wunderschön finde ich aber auch Rosa, mein Mann findet ihn auch toll.
    Ich habe nur bedenken ob es für ein Kind nicht blöd ist, wie eine Farbe zu heißen. (hänseleien?)
    Hier nun ein paar Fragen an euch. Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir noch "schnell" helfen könntet...

    1. Kennt ihr oder habt ihr sogar eine Rosa und könnt berichten, ob es für ein Kind eine last / Qual ist, so zu heißen?
    2. Passt er zu den Geschwistern?
    3. Würdet ihr ihn vergeben?
    4. Martha oder Rosa? 😁

  2. #2
    Thori ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    7.002

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    1. Rosa Luxemburg -

    2. passt auf jeden Fall

    3. nein

    4. Martha

    Ich habe mich ganz einfach gefragt ob ich persönlich gern diesen Namen tragen würde und das auch noch als Erwachsene bzw. ob ich einen Partner haben wollen würde der diesen Namen trägt.

  3. #3
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    14.491

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    1. Ich kenne nur eine Rosa, eine alte Frau. Im Alter meiner Tochter kenne ich eine Rosalie, das ist mir aber etwas zu süß.
    2. Naja, ich weiß ja nicht ob Geschwisternamen unbedingt 100% zueinander passen müssen. Sie verbringen meist nur die wenigste Zeit ihres Lebens unter einem Dach. Wenn es Euch aber wichtig ist, finde ich das Martha besser passt.
    3. Ich würde ihn nicht vergeben, das ist aber Geschmacksache.
    4. Für mich eindeutig Martha! Aber eben nur für mich.
    Thori gefällt dies

  4. #4
    Avatar von Latido
    Latido ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    561

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    Zitat Zitat von TheLo Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben,
    Die Zeit drängt. In ein paar Tagen bekommen wir (wahrscheinlich) ein Mädchen. Ein Junge wurde Oskar / Oscar heißen.
    Unsere Kinder heißen Th.eo, Lo.tte, Mi.lla und Fr.ida.

    Wir waren bisher beim Namen Martha und finden den auch wunderschön.
    Wunderschön finde ich aber auch Rosa, mein Mann findet ihn auch toll.
    Ich habe nur bedenken ob es für ein Kind nicht blöd ist, wie eine Farbe zu heißen. (hänseleien?)
    Hier nun ein paar Fragen an euch. Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir noch "schnell" helfen könntet...

    1. Kennt ihr oder habt ihr sogar eine Rosa und könnt berichten, ob es für ein Kind eine last / Qual ist, so zu heißen?
    2. Passt er zu den Geschwistern?
    3. Würdet ihr ihn vergeben?
    4. Martha oder Rosa? 😁
    Ich finde den Namen schön und auch passend, hätte aber die gleichen Bedenken wie du. UND ich finde, dass er nicht zu einer wilden oder dunklen Person passt, eher zu einem elfenhaften Püppchen.

    Deshalb bleibt bei Martha.

  5. #5
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.363

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    Zitat Zitat von TheLo Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben,
    Die Zeit drängt. In ein paar Tagen bekommen wir (wahrscheinlich) ein Mädchen. Ein Junge wurde Oskar / Oscar heißen.
    Unsere Kinder heißen Th.eo, Lo.tte, Mi.lla und Fr.ida.

    Wir waren bisher beim Namen Martha und finden den auch wunderschön.
    Wunderschön finde ich aber auch Rosa, mein Mann findet ihn auch toll.
    Ich habe nur bedenken ob es für ein Kind nicht blöd ist, wie eine Farbe zu heißen. (hänseleien?)
    Hier nun ein paar Fragen an euch. Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir noch "schnell" helfen könntet...

    1. Kennt ihr oder habt ihr sogar eine Rosa und könnt berichten, ob es für ein Kind eine last / Qual ist, so zu heißen?
    2. Passt er zu den Geschwistern?
    3. Würdet ihr ihn vergeben?
    4. Martha oder Rosa? 😁
    Ich kenne eine Rosa, die ca. 18 ist. Und früher kannte ich mal eine ältere Spanierin, die so hieß. Ob jemand gehänselt wurde, kann ich nicht sagen. Aber Kindern fällt ja zu jedem Namen etwas ein.

    Ich finde Rosa und Martha passen beide zu den Geschwistern.

    Ich persönlich würde wohl ihn wohl eher nicht vergeben. Martha würde ich dagegen vergeben. Daher geht meine Stimme weiterhin an Martha!!

  6. #6
    Avatar von Lene86
    Lene86 ist offline Zwillingsmama
    Registriert seit
    15.12.2016
    Beiträge
    1.605

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    Noch eine Stimme für Mart(h)a!

    Meine beste Freundin heißt Marta und ich finde den Namen sehr schön!







  7. #7
    Smartie88 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    11.322

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    1) Ich kenne mehrere mit dem Namen Rosa. Alles Frauen über 60/80 Jahren. Eine Jüngere fällt mir nicht ein.

    2) Für mich passen beide Namen

    3) nein würde ich nicht vergeben. An sich finde ich ihn gar nicht schlecht. Aber ich Stelle mir darunter eine alte Frau vor. Oder noch schlimmer: ein altes, biedernes Fräulein (was aber wohl an meiner Mutter liegt die eine Kundin hatte die Rosa Pieeeeemel hieß, also zumindest so ausgesprochen werden wollte, eigentlich war der Nachname Pimmel und es war eine alte "Juffer". Mit der Geschichte bin ich groß geworden, das prägt nen Namen)

    4) Martha




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  8. #8
    Juliane1 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.666

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    Ich kenne eine 12jährige Rosa. Es gab niemals Probleme mit ihrem Namen. Ich finde ihn auf alle Fälle machbar zu den Geschwistern und mag den Namen auch, auch wenn ich ihn nicht selbst vergeben würde. Ich wäre für Rosa!

  9. #9
    Avatar von Vronli87
    Vronli87 ist gerade online Hopeless Drifter
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.699

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    1. Kennt ihr oder habt ihr sogar eine Rosa und könnt berichten, ob es für ein Kind eine last / Qual ist, so zu heißen?
    Ja, im ersten Kindergarten meiner großen war eine rosa, sie müsste jetzt so 7-8 Jahre alt sein. Meine Tochter hat nie was negatives über den Namen gesagt und auch sonst hab ich nichts mitbekommen. Ich glaube aber auch, dass diese riesige namensvielfalt heutzutage (durch die ganzen ausländischen Namen ua) kein Name mehr total unfassbar außergewöhnlich ist...

    2. Passt er zu den Geschwistern?
    Auf jeden Fall!

    3. Würdet ihr ihn vergeben?
    Auf jeden Fall! Sofort! Für unseren Oskar stand rosa auch ganz weit oben auf der mädcheliste. Neben Martha

    4. Martha oder Rosa?
    Beide Mega toll. Wegen der Aussprache würde ich mich für rosa entscheiden und damit jedes Kind seinen eigenen Buchstaben hat.
    L. (6/12), ★F. (✱06/14† ), N. (5/15), ★(7/16), O. (07/17)



  10. #10
    Frederika ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    02.02.2015
    Beiträge
    52

    Standard Re: Meinungen zu Rosa bitte

    Zitat Zitat von TheLo Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben,
    Die Zeit drängt. In ein paar Tagen bekommen wir (wahrscheinlich) ein Mädchen. Ein Junge wurde Oskar / Oscar heißen.
    Unsere Kinder heißen Th.eo, Lo.tte, Mi.lla und Fr.ida.

    Wir waren bisher beim Namen Martha und finden den auch wunderschön.
    Wunderschön finde ich aber auch Rosa, mein Mann findet ihn auch toll.
    Ich habe nur bedenken ob es für ein Kind nicht blöd ist, wie eine Farbe zu heißen. (hänseleien?)
    Hier nun ein paar Fragen an euch. Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir noch "schnell" helfen könntet...

    1. Kennt ihr oder habt ihr sogar eine Rosa und könnt berichten, ob es für ein Kind eine last / Qual ist, so zu heißen?
    2. Passt er zu den Geschwistern?
    3. Würdet ihr ihn vergeben?
    4. Martha oder Rosa? ��

    1. Ich kenne eine zweijährige und eine sechsjährige Rosa und dann erst wieder welche 70+.
    Mir ist nichts aufgefallen das sie Probleme mit dem Namen hätten

    2. Passt

    3. Ja

    4. Sind beide toll

    Entscheidet euch einfach für den Namen den ihr passender und schöner findet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •