Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
Like Tree5gefällt dies

Thema: Namenswahl

  1. #11
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    54.944

    Standard Re: Namenswahl

    Zitat Zitat von kilka Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Bitte um Eure Meinungen zu folgenden Mädchennamen:

    Alissa
    Tamara
    Alina
    Julia
    Johanna
    Anastasia
    Ella
    Antonia
    Katharina
    Annika
    Anna

    Momentan tendiere ich zu Alissa, aber ganz überzeugt bin ich nicht... Unser Nachname ist kurz/ einsilbig. Ich finde aber alle diese Vornamen passen mehr oder weniger dazu. Und wir brauchen nur einen Namen, also ohne Zweitnamen.

    Vielen Dank im Voraus
    Mir gefallen, in der Reihenfolge:

    Johanna
    Anna
    Antonia
    Julia

    Die anderen sind nicht mein Fall, aber sicher alle problemlos vergebbar.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #12
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.989

    Standard Re: Namenswahl

    Vererbbar sind sicherlich alle und das Kind wird mit jedem dieser Namen gut durchs Leben kommen. Aber ich finde sie sehr unterschiedlich:
    Alissa, Alina, Tamara und Anastasia klingen für mich alle zu tussig-prinzessinnenmäßig - sorry
    Julia gefällt mir persönlich nicht so.
    Die anderen sind alle gut und ich würde davon vermutlich Ella wählen.


    Zitat Zitat von kilka Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Bitte um Eure Meinungen zu folgenden Mädchennamen:

    Alissa
    Tamara
    Alina
    Julia
    Johanna
    Anastasia
    Ella
    Antonia
    Katharina
    Annika
    Anna

    Momentan tendiere ich zu Alissa, aber ganz überzeugt bin ich nicht... Unser Nachname ist kurz/ einsilbig. Ich finde aber alle diese Vornamen passen mehr oder weniger dazu. Und wir brauchen nur einen Namen, also ohne Zweitnamen.

    Vielen Dank im Voraus

  3. #13
    Avatar von kilka
    kilka ist offline Mama
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    122

    Standard Re: Namenswahl

    Vielen Dank für Eure Meinungen!

    Es wird schon einer aus der Liste werden. Weiß allerdings noch nicht welcher

    Mir gefallen auch Antonia und Katharina sehr, allerdings gibt‘s in unserem Verwandtenkreis eine Katharina und einen Anton. Anna und Ella im Bekanntenkreis... Ob wir uns trotzdem dafür entscheiden, weiß ich noch nicht...

    A-lastig ist für mich nicht schlimm. Ich mag „a“

    „Das Problem“ bei Johanna und Julia: unser NN fängt mit „J“ an... würde aber trotzdem passen, meiner Meinung nach...

    Gut, dass wir noch fast drei Monate haben...

    Mir gefallen auch andere Namen, allerdings gibt‘s die schon in der Familie und engem Freundeskreis (Eva, Emma, Maria, Xenia, Elisabeth, Luisa, Jana)...

    Was sagt ihr zu Uljana?

  4. #14
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.754

    Standard Re: Namenswahl

    Zitat Zitat von kilka Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr zu Uljana?
    Finde ich nicht schön... wie eine missglückte Mischung aus Ulrike und Jana, die ich beide auch schon nicht so toll finde.

  5. #15
    Smartie88 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    11.736

    Standard Re: Namenswahl

    Mir persönlich gefällt Uljana auch nicht. Ich mag dieses "Silben vor sonst schöne Namen" Quetschen, damit es was besonderes wird, nicht.

    Man muss immer überlegen wie dicht die Verwandten/bekannten sind und ob das wirklich Dan ein Hindernis für den Namen ist. Wir werden einen jungen vermutlich nach dem schon seit langem verstorbenen Großvater nennen und ein Mädchen bekommt den "schlechthin über viele Generationen meist vergebenen Frauen Namen" (mit ner kleinen Abwandlung im Namen). Unsere Tochter trägt auch schon einen Namen den Mal als Kurzform der verstorbenen Uromas nehmen kann. Man weiß ja auch nie wie sich Namen entwickeln, oder welche neuen bekannten dazu kommen die vielleicht auch den Namen vergeben haben
    kilka gefällt dies




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  6. #16
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.221

    Standard Re: Namenswahl

    Zitat Zitat von kilka Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr zu Uljana?
    Gefällt mir nicht. Klingt irgendwie als könne man Juliana nicht richtig aussprechen.

  7. #17
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.411

    Standard Re: Namenswahl

    Uljana gefällt mir auch gar nicht. Könnte auch ne Stadt in der Mongolei sein.

  8. #18
    coco80 ist offline Veteran
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.584

    Standard Re: Namenswahl

    Uljana mag ich gar nicht.
    Annika scheint doch noch nicht im näheren Umfeld vergeben und Antonia auch nicht. Auch wenn es einen Anton gibt, würde mich Antonia nicht stören. Und je nachdem wie verbunden ihr mit den Verwandten und Bekannten seid, wäre es auch nicht schlimm einen schönen Namen noch einmal zu vergeben.

    Wenn der NN mit J beginnt und der Vorname mit J auch passt, wäre das auch eine Möglichkeit. Das haben wir bei einem unserer Kinder auch, nur mit einem anderen Buchstaben.

    Wie wäre es denn mit Elise/a anstatt Elisabeth?
    kilka gefällt dies

  9. #19
    Avatar von Latido
    Latido ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    611

    Standard Re: Namenswahl

    Zitat Zitat von kilka Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Eure Meinungen!

    Es wird schon einer aus der Liste werden. Weiß allerdings noch nicht welcher

    Mir gefallen auch Antonia und Katharina sehr, allerdings gibt‘s in unserem Verwandtenkreis eine Katharina und einen Anton. Anna und Ella im Bekanntenkreis... Ob wir uns trotzdem dafür entscheiden, weiß ich noch nicht...

    A-lastig ist für mich nicht schlimm. Ich mag „a“

    „Das Problem“ bei Johanna und Julia: unser NN fängt mit „J“ an... würde aber trotzdem passen, meiner Meinung nach...

    Gut, dass wir noch fast drei Monate haben...

    Mir gefallen auch andere Namen, allerdings gibt‘s die schon in der Familie und engem Freundeskreis (Eva, Emma, Maria, Xenia, Elisabeth, Luisa, Jana)...

    Was sagt ihr zu Uljana?
    Uljana, sorry, der Name ist total hässlich.

    Antonia und Anton im Verwandtenkreis finde ich kein Problem. Ich kenne die beiden auch als Cousine und Cousin (mit großem Altersunterschied, aber gutem Kontakt). Den selben Namen finde ich schwieriger, hängt aber von der Beziehung ab und wie oft man sich sieht.

    Das JJ-Problem ist nicht unbedingt eins. Das hängt dann wirklich ganz konkret vom Nachnamen ab. Julia Jung fände ich nicht gut, aber Johanna Jansen oder Jürgens ganz ok.
    kilka gefällt dies
    Latido
    mit Zwillingsmädels (*2013)

  10. #20
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.10.2013
    Beiträge
    4.541

    Standard Re: Namenswahl

    Ich finde es kommt darauf an, welchen Hintergrund man mit bringt. Uljana kenne ich als russische Form von Juliana und mit dem passendem Background, finde ich den schön und vergebbar.
    kilka gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •