Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
  1. #11
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    15.602

    Standard Re: Maila oder Lea

    Ich bin für Lea oder Mila, beides unkomplizierte Namen die gut zum Bruder passen.

  2. #12
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.222

    Standard Re: Maila oder Lea

    Meine Stimme geht an Lea, auch wenn ich ihn etwas langweilig und nichtssagend finde. Gefällt mir trotzdem besser als Maila und zu Jonas passt Lea auch besser.

  3. #13
    Avatar von Frl.Pinia
    Frl.Pinia ist offline Kind des Südens...
    Registriert seit
    13.11.2011
    Beiträge
    5.222

    Standard Re: Maila oder Lea

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich bin für Lea oder Mila, beides unkomplizierte Namen die gut zum Bruder passen.
    Mila fände ich persönlich ja toll und viel schöner als Lea oder Maila.

    Jonas und Mila...passt. 😁😉

  4. #14
    coco80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.616

    Standard Re: Maila oder Lea

    Zitat Zitat von Frl.Pinia Beitrag anzeigen
    Meine Stimme geht an Lea, auch wenn ich ihn etwas langweilig und nichtssagend finde. Gefällt mir trotzdem besser als Maila und zu Jonas passt Lea auch besser.
    Dem stimme ich zu.
    Noch passender würde ich einen etwas längeren Vornamen zu einem einsilbigen Nachnamen finden.

  5. #15
    Avatar von Latido
    Latido ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    667

    Standard Re: Maila oder Lea

    Ich finde Maila und Lea ungefähr gleich gut und wüsste jetzt auf Anhieb nicht, was ich lieber nehmen würde. In meinem Umkreis sind die Namen auch nicht groß unterschiedlich beliebt, ich kenne eine Maila (Grundschule) und auch nur eine Lea (Teenie).

    Zu Jonas finde ich Lea ein kleines bisschen schöner. Und da der Name faktisch aus zwei Silben besteht, geht er auch zu einem einsilbigen Nachnamen - Lea Schulz oder Lea Schmidt klingt sehr in Ordnung.

    Maila ist dafür ein bisschen besonderer.

    Mila finde ich genauso gut wie die beiden anderen Namen, aber das ist sicherlich der modischste unter den dreien. Mila Superstar kenne ich nicht.
    Latido
    mit Zwillingsmädels (*2013)

  6. #16
    BieneMaja1619 ist offline Stranger
    Registriert seit
    09.02.2019
    Beiträge
    14

    Standard Re: Maila oder Lea

    Lea hört sich leider wirklich nicht gut an, unser Nachname hat nur 4 Buchstaben.

    Bei Mila und Maila bin ich hin- und hergerissen.
    Bei Mila stört mich dass es ein Modename ist und ich eigentlich keinen wollte.
    Und bei Maila dass die Schreibweise nicht eindeutig ist.

    Was nun??? 🤔

  7. #17
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.429

    Standard Re: Maila oder Lea

    Zitat Zitat von BieneMaja1619 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure Antworten! :-)

    Ich hatte eigentlich schon länger Lea im Kopf, falls ich ein Mädchen bekomme.
    Aber jetzt wo ich mich häufiger mit dem Thema beschäftige, komme ich immer mehr von dem Namen ab.
    Ich finde auch, dass er wahrscheinlich zu kurz ist für unseren einsilbigen Nachnamen.
    Und die Bedeutung "die sich vergeblich bemüht" finde ich auch übel, genauso wie "Wildkuh".

    Deshalb tendiere ich zu Maila.

    Mich würde aber noch eure Meinung zu MILA interessieren???

    Mila finde ich auch schön und ist einfach zu schreiben.
    Aber ich denke es ein Modename (und evtl. eine Abkürzung)? Ich weiß nicht ob mir Mila in ein paar Jahren noch gefällt.
    Und ich denke immer sofort an Mila Superstar. ;-)

    Also was meint ihr dazu?
    Maila oder Mila? (zum großen Bruder Jonas)

    Danke euch und viele Grüße
    Biene
    Ich denke auch an Mila Superstar.
    Finde ihn in Ordnung, aber dadurch etwas tussig.
    Milla finde ich knackiger und schöner.
    Zitat Zitat von BieneMaja1619 Beitrag anzeigen
    Maila wird für mich Mai-la gesprochen, also 2 Silben.
    Ich weiß auch von einem Mädchen im Kindergarten, dass sie genauso geschrieben und gesprochen wird.
    Der Name hat mir sofort gefallen, sie kommt nächstes Jahr in die Schule.
    Würde ich auch immer so aussprechen.
    Zitat Zitat von BieneMaja1619 Beitrag anzeigen
    Lea hört sich leider wirklich nicht gut an, unser Nachname hat nur 4 Buchstaben.

    Bei Mila und Maila bin ich hin- und hergerissen.
    Bei Mila stört mich dass es ein Modename ist und ich eigentlich keinen wollte.
    Und bei Maila dass die Schreibweise nicht eindeutig ist.

    Was nun??? 🤔
    Mila und Maila sind für mich beides Modenamen. Mila noch beliebter aktuell und glaube ich ziemlich im Kommen.

    Neben Marla, Milla schlage ich noch Mina vor.

  8. #18
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    15.602

    Standard Re: Maila oder Lea

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Ich denke auch an Mila Superstar.
    Finde ihn in Ordnung, aber dadurch etwas tussig.
    Milla finde ich knackiger und schöner.

    Würde ich auch immer so aussprechen.
    Mila und Maila sind für mich beides Modenamen. Mila noch beliebter aktuell und glaube ich ziemlich im Kommen.

    Neben Marla, Milla schlage ich noch Mina vor.
    Wenn der Nachname so kurz ist vielleicht
    Milena
    oder
    Mirella?

    Oder anstelle von Lea
    Leandra?

  9. #19
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.996

    Standard Re: Maila oder Lea

    Für mich ist Maila ein absoluter Modename.
    Er erinnert mich an Meiler und mein Computer will immer verbessern in Mail...das finde ich auch störend.
    Besonders schön vom Klang finde ich ihn auch nicht.

    Da gefällt mir Lea tausend mal besser. Ich persönlich kenne KEINE EINZIGE Lea, weder ne Junge noch ne Alte.
    Und zu Jonas passt der Name auch gut. Er ist international bekannt, einfach, kurz, knackig.

    Mila gibt es bei uns recht häufig, oder halt alle anderen ähnlich klingenden Namen wie Mina, Mira und co.
    Aber ich finde den Namen immer noch hübsch. Wobei ich Mina und auch Mira noch schöner finde, weil ich diesen l-Laut immer recht mädchenhaft finde.

    Gefällt Dir z.B. auch
    Malin oder
    Elin ?

    Zitat Zitat von BieneMaja1619 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe (werdende) Mamis,

    ich brauche bitte nochmal euere Hilfe.
    Wir haben zwei Mädchennamen in der engeren Auswahl und können uns nicht entscheiden welcher Rufname es werden soll.
    Der große Bruder heißt Jonas und unser Nachname ist kurz/einsilbig.
    Zur Auswahl stehen:

    Maila
    Lea

    Ich schreibe euch mal meine Gedanken zu den beiden Namen auf.

    Maila finde ich vom Klang her sehr schön und es ist ein seltener Name.
    Allerdings müsste sie Ihren Namen bestimmt buchstabieren/erklären, da es verschiedene Schreibweisen gibt (Maila, Mayla).

    Lea gefällt mir auch gut und es ist einfach zu schreiben.
    Aber vielleicht auch etwas einfallslos und mich stört die Bedeutung "Wildkuh" sowie wenn man es schnell sagt hört es sich an wie "leer".

    Bitte sagt mir ehrlich euere Meinung dazu und was besser passt:
    Jonas & Maila oder Jonas & Lea

    Danke und Grüße
    Biene

  10. #20
    coco80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.616

    Standard Re: Maila oder Lea

    Zitat Zitat von BieneMaja1619 Beitrag anzeigen
    Lea hört sich leider wirklich nicht gut an, unser Nachname hat nur 4 Buchstaben.

    Bei Mila und Maila bin ich hin- und hergerissen.
    Bei Mila stört mich dass es ein Modename ist und ich eigentlich keinen wollte.
    Und bei Maila dass die Schreibweise nicht eindeutig ist.

    Was nun??? 🤔
    Da würde mir Maila besser gefallen als Mila.

    Wie wäre es noch mit Smilla oder Mailin?

    Mina oder Mira finde ich auch noch schöner als Mila und passend zum Bruder.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •