Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
Like Tree4gefällt dies

Thema: Niemals häufige Klassiker

  1. #1
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.165

    Standard Niemals häufige Klassiker

    Es gibt sie doch, diese Namen: klassisch schön, aber nie so richtig häufig. Wem fallen welche ein? (Ohne Gewähr, dass sie vielleicht doch mal wo häufig waren.)

    Elisabeth
    Nora
    Eva
    Ruth
    Rebecca
    Pia
    Judith

    Peter
    Sebastian
    Martin

    Jetzt ihr.

  2. #2
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    2.560

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Alexandra
    Victoria
    Gloria
    Katharina

    Konrad
    Tobias
    Balthasar
    Adam
    Frederik
    Lorenz

  3. #3
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    2.560

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Es gibt sie doch, diese Namen: klassisch schön, aber nie so richtig häufig. Wem fallen welche ein? (Ohne Gewähr, dass sie vielleicht doch mal wo häufig waren.)

    Elisabeth
    Nora
    Eva
    Ruth
    Rebecca
    Pia
    Judith

    Peter
    Sebastian
    Martin

    Jetzt ihr.
    Peter, Martin und Sebastian waren in den 50er - 70er Jahren sehr häufig, vor allem in Süddeutschland.

  4. #4
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.165

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Alexandra
    Victoria
    Gloria
    Katharina

    Konrad
    Tobias
    Balthasar
    Adam
    Frederik
    Lorenz
    Stimme ich fast überall zu. Frederik gibt es hier aber nicht, hier ist das Friedrich und der war durchaus häufig. Katharina ist so hübsch!

  5. #5
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.165

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Peter, Martin und Sebastian waren in den 50er - 70er Jahren sehr häufig, vor allem in Süddeutschland.
    Wirklich? Ich lebe ja in Ö, also quasi Süd-Deutschland, ich kenne nur wenige Menschen mit diesen Namen.

  6. #6
    Smartie88 ist offline Legende
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    12.621

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Wirklich? Ich lebe ja in Ö, also quasi Süd-Deutschland, ich kenne nur wenige Menschen mit diesen Namen.
    Also In Westdeutschland auch
    Peter war bis 1960 hier ein SEHR häufiger Name. Jetzt wieder häufiger
    Martin und Sebastian gibt es bei den 35-50 Jährigen hier auch sehr häufig.
    Katharina war vor 1945 hier auch sehr sehr weit verbreitet.




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  7. #7
    Thori ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    212

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Peter, Martin und Sebastian waren in den 50er - 70er Jahren sehr häufig, vor allem in Süddeutschland.
    Sebastian war hier sogar Anfang der 80 ziger noch sehr häufig gefolgt von Christian .

  8. #8
    SchokoCookie91 ist offline Baby sehr erwünscht :)
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    788

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Es gibt sie doch, diese Namen: klassisch schön, aber nie so richtig häufig. Wem fallen welche ein? (Ohne Gewähr, dass sie vielleicht doch mal wo häufig waren.)

    Elisabeth
    Nora
    Eva
    Ruth
    Rebecca
    Pia
    Judith

    Peter
    Sebastian
    Martin

    Jetzt ihr.
    Auch bei uns in der Gegend war Sebastian in meinem Alter (Ende 80er, Anfang 90er) seehr verbreitet.
    Ich hatte im Kindergarten und der Schule immer mindestens einen Sebastian in der gruppe/Klasse... Ebenso in den Sportvereinen :)

    Den Namen finde ich aber total schön.

    Elisabeth und Ruth finde ich nicht besonders zeitlos... Die Namen sind mir ehrlich gesagt zu altmodisch.

  9. #9
    Smartie88 ist offline Legende
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    12.621

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Zitat Zitat von SchokoCookie91 Beitrag anzeigen
    Auch bei uns in der Gegend war Sebastian in meinem Alter (Ende 80er, Anfang 90er) seehr verbreitet.
    Ich hatte im Kindergarten und der Schule immer mindestens einen Sebastian in der gruppe/Klasse... Ebenso in den Sportvereinen :)

    Den Namen finde ich aber total schön.

    Elisabeth und Ruth finde ich nicht besonders zeitlos... Die Namen sind mir ehrlich gesagt zu altmodisch.
    Bei Ruth stimme ich mit dir überein.
    Elisabeth finde ich hingegen zeitlos. Aber ich kenne auch sehr viele Elisabeths (oft Lisa gerufen) die so genannt wurden noch vor der großen "Altennamen sind wieder Inn" Phase
    Bei Pia bin ich mir hingegen nicht einig ob ich den nicht altmodisch finde. Ich kenne keine Pia die nicht wenigstens Ende 40 ist.




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  10. #10
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.617

    Standard Re: Niemals häufige Klassiker

    Viele biblische Namen. Und lateinische/griechische.

    David
    Johannes
    Matthias
    Jakob
    Philipp
    Vincent
    Thomas
    Markus

    Johanna
    Hannah
    Julia(ne)
    Maria
    Magdalena
    Cäcilia



    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Es gibt sie doch, diese Namen: klassisch schön, aber nie so richtig häufig. Wem fallen welche ein? (Ohne Gewähr, dass sie vielleicht doch mal wo häufig waren.)

    Elisabeth
    Nora
    Eva
    Ruth
    Rebecca
    Pia
    Judith

    Peter
    Sebastian
    Martin

    Jetzt ihr.
    Mit dem 8. Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017) und einem, das dann doch nicht kam (12. SSW, 11/2018)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •