Thema: Lorenz

  1. #11
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.413

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Danke für die Komplimente bzgl. Namenswahl. Wir sind auch nach mittlerweile fast 11 Jahren immer noch zufrieden. Haben aber nun natürlich auch einen gewissen Anspruch an uns...

    Laurenz war tatsächlich der Ausgangspunkt. Aber irgendwie gefällt uns allen der Klang von Lorenz besser. Reine Bauchsache, schätze ich.

    Das heißt, Hänselpotential oder seltsame Namensvertreter,... seht ihr auf den ersten Blick auch nicht? Manchmal ist man selbst ja blind für so etwas.

    Hauptsache ist jetzt, dass es auch wirklich ein Junge ist, denn sonst haben wir ein namenstechnisches Problem.

    Laura geht nämlich nicht, weil der schon familiär besetzt ist.
    Und unser derzeitiger Favorit wäre Luise, aber das ist ja der Name des Jüngsten in weiblich. Aber vielleicht achten auch nur wir auf so etwas.
    Linda mag mein Mann nicht
    kein Hänselpotential.

    Wird halt mal ein Lori - aber damit kann man leben.
    Mein Neffe Clemens war zwischenzeitlich ein Clemi - ging auch vorbei.

  2. #12
    inselwinter ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    4.086

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von Juliane1 Beitrag anzeigen
    Auch von meiner Seite ein Kompliment, Lorenz finde ich toll und sehr passend zu den Geschwistern. Die Lorenze, die ich kenne werden Lolo genannt und nicht gehänselt.

    Allerdings würde ich Luise aus dem von dir genannten Grund nicht machen. Mich stört so etwas tatsächlich. Auch wenn ich den Namen wunderschön finde.

    Soll der Name denn mit L beginnen?

    Dann vielleicht

    Lydia
    Luzie
    Letizia/Laetitia
    Ludmila
    Lena
    Lucia oder Luzia gefällt mir gut. Den nehme ich mal mit.

  3. #13
    coco80 ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.805

    Standard Re: Lorenz

    Wie wäre es im Falle eines Mädchens mit

    Lisbeth
    Livia
    Leonore
    Leonie
    Lotte/a

  4. #14
    Avatar von snooze
    snooze ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    3.598

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Danke für die Komplimente bzgl. Namenswahl. Wir sind auch nach mittlerweile fast 11 Jahren immer noch zufrieden. Haben aber nun natürlich auch einen gewissen Anspruch an uns...

    Laurenz war tatsächlich der Ausgangspunkt. Aber irgendwie gefällt uns allen der Klang von Lorenz besser. Reine Bauchsache, schätze ich.

    Das heißt, Hänselpotential oder seltsame Namensvertreter,... seht ihr auf den ersten Blick auch nicht? Manchmal ist man selbst ja blind für so etwas.

    Hauptsache ist jetzt, dass es auch wirklich ein Junge ist, denn sonst haben wir ein namenstechnisches Problem.

    Laura geht nämlich nicht, weil der schon familiär besetzt ist.
    Und unser derzeitiger Favorit wäre Luise, aber das ist ja der Name des Jüngsten in weiblich. Aber vielleicht achten auch nur wir auf so etwas.
    Linda mag mein Mann nicht


    die einzig "komische" assoziation bei der geschwisterkombi ist halt konrad lorenz

    einzeln mag ich die namen alle.
    snooze

  5. #15
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.608

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Wir erwarten aller Voraussicht nach Sohn Nr 4 und das ist unser derzeitiger Favorit.
    Was sind eure spontanen Assoziationen dazu?
    Sehr schöner Name. Passt gut zu den Namen der Brüder. Meine Diagnose: bodenständige Familie, Süddeutschland.

  6. #16
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    17.798

    Standard Re: Lorenz

    Ich hätte mit Ludwig und Luise kein Problem, bei Ludovika dann schon eher.
    Gefällt mir besser als Laura.

    Wenn es ein L sein muss, wie wäre es dann mit
    Liselotte
    Leonora
    Leonore
    Lisbeth

    aber wie schon geschrieben, Luise würde mir am besten gefallen.

  7. #17
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.494

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von inselwinter Beitrag anzeigen
    Danke für die Komplimente bzgl. Namenswahl. Wir sind auch nach mittlerweile fast 11 Jahren immer noch zufrieden. Haben aber nun natürlich auch einen gewissen Anspruch an uns...

    Laurenz war tatsächlich der Ausgangspunkt. Aber irgendwie gefällt uns allen der Klang von Lorenz besser. Reine Bauchsache, schätze ich.

    Das heißt, Hänselpotential oder seltsame Namensvertreter,... seht ihr auf den ersten Blick auch nicht? Manchmal ist man selbst ja blind für so etwas.

    Hauptsache ist jetzt, dass es auch wirklich ein Junge ist, denn sonst haben wir ein namenstechnisches Problem.

    Laura geht nämlich nicht, weil der schon familiär besetzt ist.
    Und unser derzeitiger Favorit wäre Luise, aber das ist ja der Name des Jüngsten in weiblich. Aber vielleicht achten auch nur wir auf so etwas.
    Linda mag mein Mann nicht
    Ich mag Lorenz gerne und finde ihn sehr passend.

    Für ein Mädchen finde ich Laura und Luise auch nicht so passend. Wie wäre es mit

    Leonora
    Lioba
    Linna
    Leni, besser noch Helene
    Lotte
    Liselotte

    Carla

    Josefine
    Philippa
    Elise
    Marlene

  8. #18
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.165

    Standard Re: Lorenz

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    kein Hänselpotential.

    Wird halt mal ein Lori - aber damit kann man leben.
    Mein Neffe Clemens war zwischenzeitlich ein Clemi - ging auch vorbei.
    In Ö wird aus einem Lorenz auch ein Lenz. Finde ich auch null schlimm.

  9. #19
    inselwinter ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    4.086

    Standard Re: Lorenz

    Mit Lori und auch Lenz könnte ich (übergangsweise) leben. Das ist ja beides nichts, was irgendwie abfällig klingt oder in eine Schublade kommt.

    Aus Süddeutschland kommen wir übrigens nicht. ;-)

    Mädchen ist echt schwierig. Offensichtlich mögen wir klassische Namen. Aber gerne kurz, ohne, dass sie abkürzig klingen. Und am besten nicht allzu häufig, aber trotzdem bekannt.

    L muss nicht sein, wäre aber natürlich nett, dann hätten wir beide Anfangsbuchstaben doppelt.

    Gefallen tut uns beispielsweise
    Elisabeth
    Charlotte
    Carla
    Marlene

    Die sind aber aus unterschiedlichen Gründen nicht zu vergeben.
    Außerdem vergeben wir immer einen Zweitnamen. Bei einem Mädchen wäre das wohl Johanna oder Josephine.

  10. #20
    SchokoCookie91 ist offline Baby sehr erwünscht :)
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    788

    Standard Re: Lorenz

    Lorenz finde ich persönlich schön, da ich aber viele kenne, die so zum Nachnamen heißen, wäre der Name für mich persönlich raus.

    Bei den Mädchennamen find ich Luise schön und auch passend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •