Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 202
Like Tree4gefällt dies

Thema: Und noch einmal...

  1. #171
    Avatar von Latido
    Latido ist offline old hand
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    1.083

    Standard Re: Und noch einmal...

    Zitat Zitat von Sanmi Beitrag anzeigen
    Der Countdown läuft.

    Wir konnten weiter eingrenzen.

    Nevio
    Laurin

    Eventuell noch:
    Mio
    Simon ( passt von den Buchstaben und dem Klang her gut zu den Schwestern und hebt sich trotzdem ab, gefällt uns schon immer, aber doch zu normal)

    Euer Ranking? Warum?
    Ich mag Simon und Laurin richtig gerne und Nevio und Mio nicht so gerne.

    Simon ist ein richtig schöner Klassiker und ich kenne hier nicht viele und schon überhaupt gar kein Baby oder Kleinkind. Laurin ist mir etwas zu modisch, aber trotzdem schön.
    Nevio klingt ein kleines bisschen schubladig und gehört für mich zu diesen italienischen Namen wie Fabio, Alessandro/Alessio, Luca, ... die zu einer bestimmten Sorte Mensch gehören, meist Halbitaliener. Mio klingt zu gewollt besonders, für mich und ich habe immer die Bedeutung "Meiner" im Kopf.

    Reihenfolge:
    Simon
    Laurin
    (große Lücke)
    Mio
    (große Lücke)
    Nevio

    Und noch eine Anmerkung: Keine Ahnung, wo ihr wohnt, aber ich finde eure Mädchennamen alle nicht besonders ausgefallen und zwei davon sogar ziemlich häufig (Mailas und Minas kenne ich mehrere kleine).
    Latido
    mit Zwillingsmädels (*2013)

  2. #172
    Juliane1 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    3.893

    Standard Re: Und noch einmal...

    Zitat Zitat von Latido Beitrag anzeigen
    Ich mag Simon und Laurin richtig gerne und Nevio und Mio nicht so gerne.

    Simon ist ein richtig schöner Klassiker und ich kenne hier nicht viele und schon überhaupt gar kein Baby oder Kleinkind. Laurin ist mir etwas zu modisch, aber trotzdem schön.
    Nevio klingt ein kleines bisschen schubladig und gehört für mich zu diesen italienischen Namen wie Fabio, Alessandro/Alessio, Luca, ... die zu einer bestimmten Sorte Mensch gehören, meist Halbitaliener. Mio klingt zu gewollt besonders, für mich und ich habe immer die Bedeutung "Meiner" im Kopf.

    Reihenfolge:
    Simon
    Laurin
    (große Lücke)
    Mio
    (große Lücke)
    Nevio

    Und noch eine Anmerkung: Keine Ahnung, wo ihr wohnt, aber ich finde eure Mädchennamen alle nicht besonders ausgefallen und zwei davon sogar ziemlich häufig (Mailas und Minas kenne ich mehrere kleine).
    Ich schließe mich dem Ranking komplett an. Mio und Nevio mag ich nicht, der eine ist mir zu nahe an Mia und zu sehr „Lindgren“, letzterer tatsächlich schubladig.
    Simon und Laurin sind mir persönlich zu weiche Namen (der Zwergenkönig stört mich auch etwas), aber das ist weder schlimm noch ein Ausschlusskritetium.

  3. #173
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.590

    Standard Re: Und noch einmal...

    Simon
    Laurin
    Mio
    Nevio
    im der Reihenfolge.

    Amon ist nichts?

  4. #174
    Avatar von Vronli87
    Vronli87 ist offline Hopeless Drifter
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.594

    Standard Re: Und noch einmal...

    Ich bin auch für Laurin, Simon, mio und dann nevio. Find nevio genau wie die anderen recht Schubladig. Laurin passt am besten zu euren Namen. Simon mag ich auch, ist mir aber zu biblisch. Mio ist okay, wäre mir aber zu nah an Mina.
    L. (6/12), ★F. (✱06/14† ), N. (5/15),
    ★(7/16), O. (07/17), M. (6/19)



  5. #175
    Sanmi ist offline Member
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    133

    Standard Re: Und noch einmal...

    Vielen Dank an euch für eure Bewertungen. Wer noch nicht hat, darf gerne trotzdem noch seine Meinung abgeben. Umso mehr, desto besser.

    Mein Gefühl sagte mir schon, dass es in diese Richtung gehen wird. Es war trotzdem hilfreich.

    Ich tendiere immer mehr zu Laurin. Wie jemand von euch schon öfter sagte... der Name deckt all unsere Vorstellungen ab. Einziges Manko ist die Betonung, und dass er auf dem i betont dann zu weich klingt. Müsste man halt am Anfang immer wieder klarstellen, dass er LAUrin heißt.

    Mein Mann tendiert zu Nevio, was mich doch etwas verwundert, da er alle Vorschläge von mir, die nur im Ansatz in die Richtung gingen, ablehnte. Zu viele Vokale, zu fremd, zu abgehoben, zu schubladig...

    Latido... wir wohnen gaaaaaanz im Süden Deutschlands. Da sind unsere Namen (bis auf Maila, aber bin auch erst zweien begegnet) wirklich selten. Daher rechnen jetzt alle wieder mit etwas Ausgefallenem. Laurin und Nevio sind hier ähnlich unbekannt. Simon ist dagegen in allen Altersklassen häufig vertreten, Tendenz steigend. Echt schade...

    Mio ist so gut wie raus. Vielleicht als Zweitname, wenn es passt.

  6. #176
    coco80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.911

    Standard Re: Und noch einmal...

    Zitat Zitat von Sanmi Beitrag anzeigen
    Vielen Dank an euch für eure Bewertungen. Wer noch nicht hat, darf gerne trotzdem noch seine Meinung abgeben. Umso mehr, desto besser.

    Mein Gefühl sagte mir schon, dass es in diese Richtung gehen wird. Es war trotzdem hilfreich.

    Ich tendiere immer mehr zu Laurin. Wie jemand von euch schon öfter sagte... der Name deckt all unsere Vorstellungen ab. Einziges Manko ist die Betonung, und dass er auf dem i betont dann zu weich klingt. Müsste man halt am Anfang immer wieder klarstellen, dass er LAUrin heißt.

    Mein Mann tendiert zu Nevio, was mich doch etwas verwundert, da er alle Vorschläge von mir, die nur im Ansatz in die Richtung gingen, ablehnte. Zu viele Vokale, zu fremd, zu abgehoben, zu schubladig...

    Latido... wir wohnen gaaaaaanz im Süden Deutschlands. Da sind unsere Namen (bis auf Maila, aber bin auch erst zweien begegnet) wirklich selten. Daher rechnen jetzt alle wieder mit etwas Ausgefallenem. Laurin und Nevio sind hier ähnlich unbekannt. Simon ist dagegen in allen Altersklassen häufig vertreten, Tendenz steigend. Echt schade...

    Mio ist so gut wie raus. Vielleicht als Zweitname, wenn es passt.
    Laurin Mio würde doch ganz gut klingen. Simon Mio dagegen klingt für mich unrund.

  7. #177
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.590

    Standard Re: Und noch einmal...

    Wie ist Simeon?
    Durch das E etwas ausgefallener.

  8. #178
    Sanmi ist offline Member
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    133

    Standard Re: Und noch einmal...

    Elyse, Charleston, Dudatonka, Joeysmami, Smartie, Polly-Schlottermotz wollt ihr auch noch? Würde mich freuen. Und natürlich auch wer sonst möchte.

  9. #179
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3.093

    Standard Re: Und noch einmal...

    Ich fände ja Simeon schön und zu euch passender als Simon.
    Wäre der was?
    Ansonsten klares Voting für Laurin!

  10. #180
    Sanmi ist offline Member
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    133

    Standard Re: Und noch einmal...

    Simeon würde mir sehr gefallen, aber meinem Mann ist es zu speziell. Zu viele verschiedene Vokale hintereinander. Komisch, denn Nevio ist nicht viel anders.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •