Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2019
    Beiträge
    3

    Daumen hoch Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Hallo liebe Community,

    ich bin in der 22. SSW und wir erwarten einen Jungen - wir haben mit der Namenswahl also noch etwas Zeit, aber ich weiß nicht wie es euch geht: mich stresst es enorm, dass unser Sohn noch immer Namenslos ist und man immer nur von "ihm/er" spricht. #schwitz

    Unser Favorit schon vor der SS war für einen Jungen der Name Mats.
    Allerdings ist es auch ein einsilbiger Nachnamen beginnend mit "Sch".
    Findet ihr zwei einsilbige Namen zu "hart"?

    Hättet ihr auch eine Idee für einen Zweitnamen zu Mats?

    Danke euch :-)

  2. #2
    dudatonka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    3.021

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Hmmm. Ideal ist es natürlich nicht, wenn man z.B. Mats Schmidt heißt. Aber ich finde es gibt schlimmeres.

    Wenn es also Euer absoluter Traumname ist, würde ich dabei bleiben. Und einen ZN wählen, der nicht auch noch auf s endet.

    Zu dem doch eher verspielten Mats gefallen mir etwas seriösere, klassische Namen:
    Mats Tristan
    Mats Leonard
    Mats Constantin
    Mats Conrad
    Mats Benedikt
    Mats David
    Mats Jonathan


    Zitat Zitat von SchanettiKonfetti Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Community,

    ich bin in der 22. SSW und wir erwarten einen Jungen - wir haben mit der Namenswahl also noch etwas Zeit, aber ich weiß nicht wie es euch geht: mich stresst es enorm, dass unser Sohn noch immer Namenslos ist und man immer nur von "ihm/er" spricht. #schwitz

    Unser Favorit schon vor der SS war für einen Jungen der Name Mats.
    Allerdings ist es auch ein einsilbiger Nachnamen beginnend mit "Sch".
    Findet ihr zwei einsilbige Namen zu "hart"?

    Hättet ihr auch eine Idee für einen Zweitnamen zu Mats?

    Danke euch :-)

  3. #3
    Liselotte123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    4.494

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Zitat Zitat von dudatonka Beitrag anzeigen
    Hmmm. Ideal ist es natürlich nicht, wenn man z.B. Mats Schmidt heißt. Aber ich finde es gibt schlimmeres.

    Wenn es also Euer absoluter Traumname ist, würde ich dabei bleiben. Und einen ZN wählen, der nicht auch noch auf s endet.

    Zu dem doch eher verspielten Mats gefallen mir etwas seriösere, klassische Namen:
    Mats Tristan
    Mats Leonard
    Mats Constantin
    Mats Conrad
    Mats Benedikt
    Mats David
    Mats Jonathan
    Dem stimme ich zu

  4. #4
    coco80 ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    1.805

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Dem stimme ich zu
    Ich auch.

  5. #5
    joeysmami ist offline Member
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    153

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Ich finde übrigens Mads mit d schöner und etwas weicher anzuschauen.
    Ändert aber nichts an dem Problem. Oder Mattis nehmen und dann eventuell Mats rufen?

    Ansonsten
    Mats Frederik
    Mads Fabian
    Mats Jakob
    Mads Benjamin
    Mats Arvid
    Mads Leonard

  6. #6
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.617

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Ich schließe mich an, es gibt Schlimmeres.
    Melodisch dazwischen fände ich einen Namen mit drei oder vier Silben und Betonung auf der 2. oder 3. Silbe:

    Mats Aurelius Schmidt
    Mats Alexander Schmidt
    Mats Korbinian Schmidt
    Mats Leander Schmidt
    Mats Johannes Schmidt
    Mats Elias Schmidt



    Zitat Zitat von SchanettiKonfetti Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Community,

    ich bin in der 22. SSW und wir erwarten einen Jungen - wir haben mit der Namenswahl also noch etwas Zeit, aber ich weiß nicht wie es euch geht: mich stresst es enorm, dass unser Sohn noch immer Namenslos ist und man immer nur von "ihm/er" spricht. #schwitz

    Unser Favorit schon vor der SS war für einen Jungen der Name Mats.
    Allerdings ist es auch ein einsilbiger Nachnamen beginnend mit "Sch".
    Findet ihr zwei einsilbige Namen zu "hart"?

    Hättet ihr auch eine Idee für einen Zweitnamen zu Mats?

    Danke euch :-)

  7. #7
    SchokoCookie91 ist offline Baby sehr erwünscht :)
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    788

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Unser Baby hatte bis zur Geburt offiziell auch keinen Namen - nur einen "Arbeitstitel" :D weil wir den Namen vorher niemandem verraten wollten. (3 tage vor der Geburt ist er meinem liebsten trotzdem raus gerutscht, grrr!)
    Sucht euch doch einen tollen Kosenamen, den ihr ihm bis dahin gebt :)

    Zum Thema Vor- und Nachname...

    Wenn ich ehrlich bin, sehe ich darin kein großes Problem, ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, ob der Vorname zum Nachnamen passt.
    Wir haben jetzt auch einen kurzen Vornamen zu einem kurzen Nachnamen (3 und 5 Buchstaben) und ich denke, das stört kein Mensch.

    Wenn ihr aber einen zweitnamen wollt, stimme ich den anderen zu.
    Ein "klassischer", eher längerer Name würde am besten zu Mats passen.

  8. #8
    joeysmami ist offline Member
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    153

    Standard Re: Einsilbiger Vor- und Nachname und Zweitname-Ideen?

    Auf ein weiteres s im Zweitnamen würde ich aber eher verzichten, es sei denn er soll absolut "stumm" sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •