Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
Like Tree1gefällt dies

Thema: Zweitname zu Malia gesucht

  1. #11
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.424

    Standard Re: Zweitname zu Malia gesucht

    Zitat Zitat von L.M. Beitrag anzeigen
    Danke! Was sagt ihr zu Le.ona (Betonung auf O) oder Au.relia, wenn auch beides mit a am Ende, oder Leo.nie?
    Und gefällt euch eigentlich Ma.lia oder Leo.nie als Erstname besser?
    Sehe das auch so: Zwei Mal L hintereinander (Leona oder Leonie) lallt, Aurelia endet wie Malia auf -ia.
    Leonie mag ich, ist aber SEHR häufig in den letzten Jahren. Leona und Aurelia mag ich auch.

    Wie wäre es mit Eleonora? Oder Leonore? Leonora? Das ist nicht so häufig wie Leonie.

  2. #12
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.649

    Standard Re: Zweitname zu Malia gesucht

    Zitat Zitat von Liselotte123 Beitrag anzeigen
    Aurelia finde ich auch hübsch.

    Marlowe und Marli sind dagegen exotisch. Woher kommt vor allem Marli?
    Marlowe ist ein sehr alter englischer Name und würde daher vom Ursprung her gut zu unseren Großen passen.
    Ich kenne eine sehr alte Engländerin, die so heißt, und eine kleine, deutsch-britische Marlowe aus der Kita.

    Marli kenne ich von Marli Ehrman, eigentlich Marie Helene Ehrman, einer der Bauhausfrauen: https://de.wikipedia.org/wiki/Marli_Ehrman. Da ich das Bauhaus und vor allem die Bauhausfrauen sehr interessant finde und Marlowe vermutlich sowieso mit "Marlie" abkürzen würde, bietet sich Marli als Alternative an.
    Mit dem Achten- Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017), dem doppelten Lottchen (ET 26.01.2020) und einem * (11/2018)

  3. #13
    Avatar von Latido
    Latido ist offline old hand
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    889

    Standard Re: Zweitname zu Malia gesucht

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Marlowe ist ein sehr alter englischer Name und würde daher vom Ursprung her gut zu unseren Großen passen.
    Ich kenne eine sehr alte Engländerin, die so heißt, und eine kleine, deutsch-britische Marlowe aus der Kita.

    Marli kenne ich von Marli Ehrman, eigentlich Marie Helene Ehrman, einer der Bauhausfrauen: https://de.wikipedia.org/wiki/Marli_Ehrman. Da ich das Bauhaus und vor allem die Bauhausfrauen sehr interessant finde und Marlowe vermutlich sowieso mit "Marlie" abkürzen würde, bietet sich Marli als Alternative an.
    Vielleicht sollen sie das nicht, aber ich finde, die Namen passen nicht besonders gut zusammen. Kennst bzw magst du Marla oder Marle? Zu Aurelia (sehr hübscher Name) würde ich ja Marlene nehmen (oder Marie Helene).

    Liebe TE, sorry fürs Schreddern! Wie ist der Stand der Dinge?
    Latido
    mit Zwillingsmädels (*2013)

  4. #14
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.649

    Standard Re: Zweitname zu Malia gesucht

    Zitat Zitat von Latido Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollen sie das nicht, aber ich finde, die Namen passen nicht besonders gut zusammen. Kennst bzw magst du Marla oder Marle? Zu Aurelia (sehr hübscher Name) würde ich ja Marlene nehmen (oder Marie Helene).

    Liebe TE, sorry fürs Schreddern! Wie ist der Stand der Dinge?
    Danke, aber bei uns ist das ein ganz, ganz, ganz schwieriges Thema!

    Mann und ich haben quasi keinerlei Übereinstimmungen, was den Namensgeschmack betrifft.
    Marlene würde ich nie durchkriegen. Marla gibt es in der engsten Familie schon.
    Marlowe ist sein größter Wunschname, Aurelia meiner.

    Eigentlich ist Aurelia der Name, der bei uns aus dem Rahmen fällt und nicht zu den anderen passt, da unsere anderen Kinder und Manns große Kinder keltische/altenglische/nordische Namen haben. Da fällt Aurelia komplett raus.
    Immerhin haben wir den passenden englischen Nachnamen, und die Kinder sind zweisprachig.


    TE: Auch sorry fürs Schreddern. Ich eröffne bald einen eigenen Thread!
    Mit dem Achten- Zwerg (10/2014), Schneeweißchen (06/2017), dem doppelten Lottchen (ET 26.01.2020) und einem * (11/2018)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •