Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
Like Tree5gefällt dies

Thema: Carlotta

  1. #11
    Flowerchild ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Carlotta

    Ich kenn das auch. Das ist ja eine Entscheidung, die das eigene Kind das ganze Leben begleitet. Da will man keine Fehler machen. Aber es ist halt so: Jeder hat zu einem Namen ein eigenes Bild im Kopf. Der eine hatte eine heiße Urlaubsflamme oder beste Freundin namens Carlotta - dann ist der Name hoch im Kurs. Jemand anderes kannte eine nervige Charlotte - womit Carlotta bei ihm durchfällt. Und man selbst ist wieder von eigenen Erfahrungen geprägt. Du kannst also eh bloß einen Namen wählen mit dem du und dein Partner gute Assoziationen haben und wenn du englische und französische Namen auslässt, dann vermeidest du zusätzlich auch weitgehend den Kevinismus. Also nur Mut - wenn euch der Name gefällt, dann wird er das vermutlich auch noch in einigen Jahren tun.
    Wolkenschein gefällt dies

  2. #12
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Carlotta

    Zitat Zitat von Wolkenschein Beitrag anzeigen
    Wie findet ihr den Namen Carlotta? Ich war neulich irritiert, dass jemand dachte, dass es kein deutscher Name sei (sondern italienisch). So klingt er für mich nicht.... Für euch?
    Und was könnten Geschwisternamen dazu sein? Am liebsten eher alte Namen.... Bei Mädchen mit e am Ende, bei Jungs sind wir ganz offen.
    Für mich kling Carlotta auch nicht nach einem deutschen Namen. Das wäre dann bei Charlotte der Fall.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12