Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Avatar von jonna75
    jonna75 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    7.025

    Standard Re: oder Member of Parliament! ;)

    das klingt schon besser *gggg*
    jonna :)
    mit schulkind 2007

  2. #32
    majaleia ist offline Osloerin
    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    6.287

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    SS, NS und KZ gehen echt nicht, diese Abkürzungen verbinde ich immer mit den Nazis! Ich finde SS als Abkürzung für Schwangerschaft oder SchülerInnen (war in meinem Studium und Referandariat sehr beliebt in Unterrichtsentwürfen...) und KZ als Abkürzung für Klassenzimmer echt bescheuert!

    LG, Maja

    Ha det bra! Maja mit Emil (3 Jahre) und Leon (1 Jahr)

  3. #33
    adebar ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    1.759

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Wieso wird man mit KG aufgezogen? Ich kürze damit Krankengymnastik ab.
    Liebe Grüße
    adebar
    mit ihren Orgelpfeifen (6/03, 1/06 und 9/07) und einem unvergessenen Sternenkind (6/02)

  4. #34
    Dottie ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    71

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Mein Bruder hat auch NS und das nervt ihn total. Leider auch keinen Zweitnamen. Autonummernschilder gibts nicht. Initialien auf Manschetten, Kulis o.ä. auch nicht. In vielen Büros werden Verteiler auch nur über Initialien gemacht. Will man im Büro wirklich später als SS stehen. (Bei uns im Büro gab es das und traf auch zu ....) Also wenn auf jeden Fall noch einen Zweitnamen, dann kann man den Buchstaben noch dazwischenklemmen.

    Kanne auch eine BH :-) Auch was feines.

    Nur meine Meinung
    LG Dottie

  5. #35
    Gast

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    unser nachname fängt mit b an, weswegen mein sohn nicht oliver oder oskar heißen durfte.
    mein mann wollte unbedingt die initialen ob vermeiden *g*

    kz und ss würde ich auch vermeiden.
    ach ja und wc auch.
    so einen hatten wir mal einen in der klasse, der arme wurde natürlich nur wc genannt *lol*

  6. #36
    Marita72 ist offline addict
    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    644

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Finde ich jetzt nicht unbedingt wichtig, denn ich glaube bei allen Initialen gibt es negative Assoziationen, obwohl diese natürlich bei KZ,SS und NS schon heftig sind.
    Ich kenne auch eine "SS", das ist mir erst jetzt eingefallen, wo ich darüber nachdenke, aber das ist nun wirklich kein Problem.
    Bei Mädels ist es sowieso eine Sache, denn wenn sie heiraten, nehmen sie ja doch oft den NN des Mannes an und dann gibt es wieder neue Initialen, die dann ja auch eine negative Assoziation hervorrufen können.
    Ich würde mich nicht abschrecken lassen.
    LG
    Marita72

  7. #37
    Lija06 ist offline gelöscht
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    109

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Ich find generell zwei Mal den selben Buchstaben, also erster Buchstabe Vorname=erster Buchstabe Nachname nicht so glücklich, aber wenns ein Mädchen wird, kann sie ja irgendwann heiraten und hat dann eh einen anderen Nachnamen
    Spaß beiseit, wenn ich mir aber beim Vornamen absolut sicher wäre, würde mich das ss nicht abhalten.
    LG Lija

  8. #38
    adebar ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    1.759

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Ne, so ne Art Emily Erdbeer wär's nicht. Der Nachname fängt mit Sch an, und die Komination ginge in Richtung Susanne Schneider.
    Wegen Namensänderung durch Hochzeit habe ich wenig Hoffnung. In meinem Freundeskreis behalten alle ihren Namen oder haben Doppelnamen. Ich selbst habe auch meinen Mann dazu "verdonnert", meinen NN anzunehmen.
    Liebe Grüße
    adebar
    mit ihren Orgelpfeifen (6/03, 1/06 und 9/07) und einem unvergessenen Sternenkind (6/02)

  9. #39
    adebar ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    1.759

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Bei uns im Büro ist's der erste Buchstabe des Vornamens und die ersten beiden des NN, also wäre das kein Problem...
    Liebe Grüße
    adebar
    mit ihren Orgelpfeifen (6/03, 1/06 und 9/07) und einem unvergessenen Sternenkind (6/02)

  10. #40
    EineHandvoll ist offline Veteran
    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    219

    Standard Re: Initialen- wichtig oder unwichtig?

    Wir haben eine SS und es hat sie (15 J.) noch nie gestört. Genau genommen ist sie eine SMS (inklusive Zweitnamen)

    Für uns kam kein anderer Name in Frage, die Initialen warum darum für uns zweitrangig.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •