Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Gast

    Standard Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Yara Abigail? Oder nicht? Yara steht bei usn auf jeden Fall nur den ZN der biblisch sein soll ist so schwer ....
    Oder steh ich jetzt völlig neben den Schuhen??

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    es kann durchaus sein, dass ein end-a und ein anfangs-a sich nicht gegenseitig stören - hier stören sie sich aber ein bisschen *find* ansonsten wäre gg abigail als zweitname nix einzuwenden. lg

  3. #3
    Avatar von estelle
    estelle ist offline die zeitverschobene
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    577

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Qu'est-ce que c'est beau Yara!
    Ich finde die a-a Kombination nicht wirklich störend, wenn der ZN, wie wahrscheinlich, stumm bleibt...

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Abigail als ZN finde ich klasse, mich stört eher, dass Yara und Yael sich doch sehr ähnlich sind...
    Was wäre denn mit einer Tara, Mara, Sara, Lara?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    finst du? Abigail wäre stumm, aber ich liebe diesen Namen und dadurch stören die a-a nicht zu sehr finde ich ....

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    merci ich habe den Namen mal aufgeschnppt, seither steht er fest. Ich liebe Yara auch sehr ;... War mit Yaël damals genau dasselbe

    Und ja Abigail wäre stumm

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Ja ich weiss die beiden Namen sehn sich sehr ähnlich. Ich denke aber es sind zwei verschiedene Menschen die nicht ihr Leben lang zusammen leben werden.

  8. #8
    Vandie ist offline Member
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    149

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Hei!

    Mein Problem mit "Yara" ist, dass ich sofort an den Chemiekonzern denke (www.yara.com). Liegt aber sicher daran, dass Hydro-Yara in Norwegen sehr bekannt ist und man das Firmenlogo wirklich haeufig sieht.

    Die Schreibweise "Jara" sagt mir deshalb mehr zu. Just my 2 cents, einfach ignorieren, falls es sich hier um ein Spezialproblem meinerseits handeln sollte.

    Das Aufeinandertreffen von a - A finde ich nicht so tragisch, der Zweitname wird ja nicht mitgesprochen, oder?

    Liebe Gruesse,
    Vandie

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Also von einem Chemiekonzern Namens Yara habe ich noch nie gehört.
    Abigail würde stumm bleiben.
    Mein Mann bevorzugt auch die Schreibweise Jara aber ich finde der Name hat seinen Charme nur mit dem Y. Ich kann es nicht erklären wieso....

  10. #10
    Cocacola ist offline addict
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    471

    Standard Re: Würdet ihr den Namen so vergeben?

    Ich finde Yara und Yael auch viel zu ähnlich, überleg mal, wieviele Stolpersteine man sich dadaurch zusätzlich baut.
    Finde auch Lara, Sarah o.ä. in diesem Fall viel besser. Klingt sonst auch zu sehr nach Kinderbuchfiguren wegen der Ähnlichkeit.
    LG Cocacola

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •