Ich schließe mich der Meinung der anderen an...
Luca-Toni ist nicht so wirklich gut!!Man muss ja auch ans Kind denken u es hat nunmal den Namen bis zum Ende u kann nichts mehr dran rütteln.
Die Idee mit Lukas Anton finde ich echt nicht schlecht, wäre in der Diskussion auch mein Favorit.
Wenn Luca, dann auf jeden Fall als zweitname.
Mir gefällt er so ganz gut, aber er ist momentan zu beliebt, daher würde ich auf einen anderen zurückgreifen.
Klassisch wären auch noch Benjamin oder Philip.
LG