Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Kimmo

  1. #11
    Avatar von Maren103
    Maren103 ist offline Legende
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    12.720

    Standard Re: Kimmo

    Zitat Zitat von DoraMaar Beitrag anzeigen
    Ahh, der geht GAR nicht... da denkt doch jeder gleich an die Kimme!
    Ganz genau
    13. ÜZ --> 1. IUI am 04.01.2010 - Positiv!

    http://www.eltern.de/forenticker/show/22584

    * 6.SSW 12/16 für immer im Herzen

  2. #12
    Thekingofallevil ist offline Stranger
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    1

    Standard Re: Kimmo

    Wir haben seit fünf Wochen jetzt einen Kimmo, Feedback ist okay. (Nicht dass es mich interessieren würde, wie andere Leute den Namen meines Kindes finden). Ich denke, aus fast jedem Namen kann man eine Verhohnepiepelung machen, kommt halt auf den Träger an, wie er damit umgeht. Ich bin ein Christoph. Daraus wurde dann Pisstopf und Schisstopf. Zur Not macht man es über den Nachnamen. Das ist kein Argument für mich. Soll jeder mit seinem glücklich werden.

  3. #13
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.839

    Standard Re: Kimmo

    Zitat Zitat von Thekingofallevil Beitrag anzeigen
    Wir haben seit fünf Wochen jetzt einen Kimmo, Feedback ist okay. (Nicht dass es mich interessieren würde, wie andere Leute den Namen meines Kindes finden). Ich denke, aus fast jedem Namen kann man eine Verhohnepiepelung machen, kommt halt auf den Träger an, wie er damit umgeht. Ich bin ein Christoph. Daraus wurde dann Pisstopf und Schisstopf. Zur Not macht man es über den Nachnamen. Das ist kein Argument für mich. Soll jeder mit seinem glücklich werden.
    Und deshalb holst du einen sechs Jahre alten Beitrag wieder hoch? Das interessiert doch niemanden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •